Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Warum klingt die Anlage Nachts besser als am Tage?

+A -A
Autor
Beitrag
WolArn
Stammgast
#1 erstellt: 02. Apr 2010, 13:07
Ist das nun Voodoo, oder liegt das daran, weil das Stromnetz nachts sauberer ist?

Ich wohne ich der Großstadt in einem Mehrfamilienhaus, und stelle immer wieder fest, daß Musik nachts besser als tagsüber klingt, und frage mich, ob ich mit einem Netzfilter nicht auch tagsüber diesen tollen Klang genissen kann?
Und ich habe noch nicht einmal eine teure High-End-Anlage, sondern nur eine paar selbstgebaute TML-Standboxen, die z.Z. nur an einem "billigen" digitalen 2x10W-Mini-Verstärker angeschlossen sind, und dieser das Musiksingnal nur vom PC bekommt, und ich meißtens nur 96k-MP3-Streams aus dem Internet höre.
Mit dem 2x100W RA-980BX von Rotel, mit dem ich zuvor jahrelang Musik gehört habe, war es aber das gleiche; am Verstärker kann es also schon mal nicht liegen.
Auch habe ich schon jahrelang einen leichten Tinnitus. Besonders auf dem linken Ohr höre ich ständig einen hohen leisen etwas verrauschten Ton, trotzdem kann ich den Unterschied im Klang immer noch gut feststellen.
Beschreiben kann ich den Unterschied aber nicht gut, es klingt nachts halt sauberer.

Auch die Firma Thel fragt, bzw schreibt:
Klingt Ihre Anlage nachts besser als am Tag?
Dann sind tagsüber mit Sicherheit mehr Störungen im Netz, die mit einem guten Netzfilter stark abgeschwächt werden können.
...usw.
http://www.thel-audioworld.de/bauteile/filter/Filter.htm

...aber hier im Hifi-Forum ist das Thema Netzfilter für die meißten nur Voodoo, und traue mich deshalb auch nur im entsprechendem Unterforum diese Fragezu stellen.

...und wenn man auch wirklich diesen "Schmutz" filtern kann, muß es dann eins von diesen sehr teuren Netzfiltern sein?


[Beitrag von WolArn am 02. Apr 2010, 13:12 bearbeitet]
Uwe_Mettmann
Inventar
#2 erstellt: 02. Apr 2010, 13:53
Hallo WolArn,

selten liegt es an Störungen im Stromnetz sondern eher an der eigenen Verfassung. Wir sind Menschen und keine Maschinen und da spielt es eine entscheidende Rolle, wie wir uns fühlen.

Nachts kehrt meistens Ruhe ein, es prasseln nicht von allen Seiten Sinneseindrücke auf einen ein und man ist nachts entspannter. Da fällt es einen einfach wesentlich leichter, sich fallen zu lassen und sich entspannt auf eine Sache zu konzentrieren.

Auch stören im entspannten Zustand weniger Dinge, die im angespannten Zustand nervend sind. Des Weiteren stören im entspannten Zustand die klanglichen Unzulänglichkeiten der Anlage kaum, während sie tagsüber durchaus nervend sein können.

Zu dem Thema gibt es aber auch schon mehrere Threads im Forum. Mit ein bisschen Suchen wirst du die Beiträge schon finden.

Noch mal zurück zu den Netzstörungen. Ich habe die Stromversorgung schon bereits in drei Wohnungen mit dem Oszi untersucht. Bis auf eine leichte Abflachung der Sinusspitze konnte ich nichts Auffälliges finden. Lies bitte auch diesen Thread.


Gruß

Uwe
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 02. Apr 2010, 14:00
Die Umgebung ist nachts wesentlich leiser.

Teste folgendes:

Setz dich tagsüber vor die Anlage und drehe den Lautstärkeregler so weit runter, dass du die Musik gerade eben so noch wahrnehmen kannst.
Dann lässt du die Anlage unverändert und wartest auf die späte Nacht. Jetzt schaltest du sie wieder ein. Ist die Musik jetzt besser hörbar?
_ES_
Administrator
#4 erstellt: 02. Apr 2010, 14:03
Hallo,

Da wir das Thema hier schon mehrfach redundant haben (Man bemühe die Suchfunktion), schliesse ich diesen weiteren Thread.


[Beitrag von _ES_ am 02. Apr 2010, 14:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage klingt am Abend besser?
LowDepth am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  299 Beiträge
Ubuntu klingt besser als Windows!
Taritan am 28.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  3 Beiträge
Nachts habe ich den Super Sound
Dwight am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  53 Beiträge
Klingt Kopie besser ? Schlechter ?
Strike am 26.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  38 Beiträge
warum das system funktioniert...
arthur_dent am 05.12.2002  –  Letzte Antwort am 27.02.2003  –  4 Beiträge
Billigstromleiste klingt deutlich besser als Teure Spezial-Stromleiste!
Jonny am 23.05.2003  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  66 Beiträge
Linux klingt besser als wie WIndows, ja, klar
kerk1v am 04.04.2016  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  53 Beiträge
SMD oder Durchgesteckt -. Was klingt besser
Whistlering am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.07.2013  –  67 Beiträge
die Anlage ausphasen
nordinvent am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  7 Beiträge
Wenn man die Geräte so einschalten tut in der selben Reihenfolge wie in der Leiste,dann klingt es deutlich besser!!!
Jonny am 14.02.2003  –  Letzte Antwort am 27.02.2003  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981