Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Das Klangtuch.

+A -A
Autor
Beitrag
Ravemaster24
Stammgast
#1 erstellt: 19. Mai 2006, 11:29
bin auf ebay etwas am störbern wegen neuen komponenten und jetzt fiel mir das klangtuch auf...

http://cgi.ebay.de/A...QQrdZ1QQcmdZViewItem

ok es ist preiswertes voodoo aber passt hierhin ganz gut. ^^


Unser Klangtuch II bietet die im Test der Stereo beschriebenen Vorzüge PLUS einige zusätzliche positive Wirkungen wie z.B. beim Abreiben der Label Seite der CD. Hier passiert Unglaubliches. Die Musik wirkt wie entfesselt. Weiterhin wirkt das Tuch nochmals klangverbessernd beim Abwischen der CD-Schublade. Auch wenn man die LS-Chassis mit dem Klangtuch II abreibt bzw. entstaubt wird das Klangbild entspannter bzw. müheloser.


was soll man dazu noch sagen und wie man an der auktion sieht finden sich auch noch leute die das kaufen.


[Beitrag von Ravemaster24 am 19. Mai 2006, 11:32 bearbeitet]
mamü
Inventar
#2 erstellt: 19. Mai 2006, 11:38
Das grenzt echt an Zauberei. Vielleicht so ähnlich wie Aladin und die Zauberlampe.

Man kanns ja versuchen damit Geld zu verdienen.

Gruß
bothfelder
Inventar
#3 erstellt: 19. Mai 2006, 12:00
Hi!

Bei Rossmann: 1,5 Euro.

Andre
mamü
Inventar
#4 erstellt: 19. Mai 2006, 12:02

bothfelder schrieb:
Hi!

Bei Rossmann: 1,5 Euro.

Andre
:prost



.......und wenns highendig sein soll nen Microfasertuch von Pro-win für`n paar Euro mehr.Kann man dann auch für die Brille nutzen ec.

Gruß
michael67
Inventar
#5 erstellt: 19. Mai 2006, 13:43
Interessant, was man alles für Geld kaufen kann, ich glaube hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Viell.eicht biete ich mal den Klanghammer an, mit dem man die Boxen ganz leicht behämmern sollte, damit der Klangkörper eingestimmt wird .....Nett verpackt mit goldener Farbe und netten Beipackzettel..wär doch was! nur 70Eier.
kptools
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Mai 2006, 15:22
Hallo,

michael67 schrieb:
Vielleicht biete ich mal den Klanghammer an, mit dem man die Boxen ganz leicht behämmern sollte, damit der Klangkörper eingestimmt wird ....

Gibt es schon, denn genau das habe ich schon mal in einer dieser "Fachzeitschriften" gelesen. Du bist also wieder mal zu spät .

Edit: Ich glaube es war irgend etwas mit Phonosophie und einem gewissen I. H.

Grüsse aus OWL

kp


[Beitrag von kptools am 19. Mai 2006, 15:23 bearbeitet]
michael67
Inventar
#7 erstellt: 22. Mai 2006, 10:59
Hallo kptools,

das ist ja wirklich zum Brüllen. Und andererseits auch schade, dass hier jemand meine frische Geschäftsidee 2006 schon vorher hatte. Vielleicht hilft hier rasches Umdenken: der Klangaufkleber!
kptools
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 22. Mai 2006, 11:17
Hallo,

michael67 schrieb:
der Klangaufkleber!

Gibt es schon! Wieder zu spät .

Grüsse aus OWL

kp
michael67
Inventar
#9 erstellt: 22. Mai 2006, 11:24
Okay - ich gebe auf! keine Cance mehr auf schnelles Geld!
Was bei Frauen klappt: das Bier zum schönhören! Nach der 3. Falsche hören sich auch die billigboxen von Aldi richtig toll an. In diesem Sinne
bothfelder
Inventar
#10 erstellt: 22. Mai 2006, 15:06
Hi!

Bleibt bitte beim Thema.
Je mehr ihr drüber redet, um so mehr unterstützt ihr das wogegen Ihr seit.

Andre
michael67
Inventar
#11 erstellt: 22. Mai 2006, 16:12
häääää - warum wurden hier Beiträge gelöscht?
War das etwas unpassendes dabei oder was war der Hinterngrund?
bothfelder
Inventar
#12 erstellt: 22. Mai 2006, 16:42
Hi!

Möchtest Du denn noch was wichtiges zum Thema Klangtuch beitragen?

Andre
michael67
Inventar
#13 erstellt: 23. Mai 2006, 12:11
ich werde mir es nicht kaufen. Das Geld kann man auch in Ohrstäbchen investieren.
Finglas
Inventar
#14 erstellt: 23. Mai 2006, 14:06
Hi,

als Alternative zum Putzen der CDs empfehle ich aus eigener positiver Erfahrung Microfasertücher der Marke OptiWish (Aldi). Kosten gerade mal ca. 1 Euro das Stück (wenn ich mich recht entsinne) und entfalten bei CDs und sogar bei LPs wohltuend ihre Wirkung

Mehr als Reinigen kann ein Klangtuch auch nicht, selbst wenn es ein zigfaches kostet und einen so "verführerischen" Namen trägt

Cheers
Marcus
-scope-
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 23. Mai 2006, 22:21
Hallo,


Microfasertücher der Marke OptiWish


"Optiwisch" ??......OPTI-WISCH ? Also mit einem solchen Produktnamen bekommt man in der High-End Szene als Hersteller sicher kein Bein auf den Boden

Zuerst mal muss das "Label" stimmen. Daher taufen wir das "Optiwisch" mal eben um in:

Viola d'amore MkII Dann klappts auch mit dem Vertrieb

Auch ein Blick in mein Profil verrät schnell den echten Geniesser mit Stil!
kptools
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 23. Mai 2006, 22:29
Hallo,

-scope- schrieb:
Auch ein Blick in mein Profil verrät schnell den echten Geniesser mit Stil!

Es fehlt nur noch das: (

Grüsse aus OWL

kp


[Beitrag von kptools am 23. Mai 2006, 22:30 bearbeitet]
Der_Handballer
Inventar
#17 erstellt: 26. Mai 2006, 12:29

-scope- schrieb:
Auch ein Blick in mein Profil verrät schnell den echten Geniesser mit Stil! :D


Der Blick auf dein Profil verrät noch viel mehr!


[Beitrag von Der_Handballer am 26. Mai 2006, 12:29 bearbeitet]
-scope-
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 26. Mai 2006, 14:41

Der Blick auf dein Profil verrät noch viel mehr!


Mensch....Da hast du ja wieder einen echten "Brüller" losgelassen. Spitze!

Aber wo wir gerade beim Thema sind: Was verrät uns dein Profil, und -ganz wichtig- was verrät uns deine (...räusper) "Bildergalerie"
wieder_singel
Stammgast
#19 erstellt: 31. Mai 2006, 00:22
Uih...
Was es nicht alles gibt...
Mir fehlen hier die Kommentare von User, die auch glauben oder wissen(für die Gerechtigkeit), dass es was bringt...
Ich wollte mir die Beschreibung auch durchlesen und bin bis Stereo(Zeitschrift) gekommen und habe dann aufgehört.
Schade nur, dass es immer wieder welche gibt, die es glauben und dann tatsächlich 30€ für ein stück Tuch ausgeben. Muss ja wirken, steht ja so in der Stereo. Ich kenn leider jemanden Persönlich. Ich hab hier irgendwo I.H. gelesen, dann ist auch alles klar.....

Gruss vom Den
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
voodoo oder was ...?
brause am 24.09.2003  –  Letzte Antwort am 25.09.2003  –  12 Beiträge
Es gibt voodoo und voodoo
die5katzen am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  7 Beiträge
Alles Voodoo - Was soll man nun glauben
JochenB am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  52 Beiträge
Voodoo = Voodoo
bukowsky am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 03.10.2004  –  37 Beiträge
Stereo-Sonderheft "Hifi-Tuning" Voodoo-Werbeblatt?
herbie-23 am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  170 Beiträge
Was ist überhaupt Voodoo?
richi44 am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  70 Beiträge
Voodoo und Fachhandel
sagenwirmalso am 30.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  18 Beiträge
Voodoo-Preis des Jahres
Blau_Bär am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  146 Beiträge
Voodoo? Nein! Man hört es doch!
ZeeeM am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  5 Beiträge
das reale Voodoo ???
ragazzon am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Onkyo
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.632 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmartini12
  • Gesamtzahl an Themen1.335.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.500.694