Bluesound Node 2

+A -A
Autor
Beitrag
Holzohrwascherl2
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Okt 2017, 21:34
Ich interessiere mich für den Bluesound-Streamer, aber eines ist mir aus der Lektüre der Informationsseiten nicht recht klar geworden. - Vielleicht habe ich zu wenig aufmerksam gelesen.

Wie geht der Streamer mit Audiodateien (z. B. Flac-Dateien) um, die *keine* Metatags haben? M. a. W.: Ist mit der Bluesound-App ganz normale Ordnernavigation möglich?
Reinhard
Inventar
#2 erstellt: 18. Okt 2017, 11:51
Ich weiß nicht recht, was Du mit "keine Metatags haben" meinst, denn bei mir werden beim Rippen immer Tags erzeugt. Ja, Du kannst auch in Ordnern navigieren.

Ich sehe gerade, dass wegen verschiedener Fragen zum Bluesound Node 2 immer neue Threads eröffnet werden und dadurch die Diskussion an verschiedenen Stellen geführt wird. Vielleicht sollte man den Haupt-Thread benutzen

http://www.hifi-foru...598&postID=last#last

Gruß Reinhard
carnap
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Okt 2017, 19:19
@Holzohrwaschel: Ordnernavigation ist mit dem Node 2 problemlos und immer möglich. Es werden einfach die Dateinamen angezeigt. Metatags müssen aus diesem Grund nicht gesetzt sein. (Coverbild wird aber angezeigt, falls vorhanden. Wenn keines vorhanden ist oder im Ordner keine Grafik (cover.jpg, folder.jpg oder.png) abgelegt ist, wird auch keine Grafik angezeigt.

Habe einige Ordner mit wav-Files und Flac-Files ohne Tags. Funktionieren bei mir tadellos.

Bei der Tag-Navigation (Album, Künstler, Genre etc.) nehme ich an, dass die Audiodateien ohne Tags auch nicht angezeigt werden, weil die Tags ja nicht vorhanden sind, mit denen gesucht wird ;-)

@Reinhard: Es gibt schon noch CDs, zu denen beim Rippen noch keine Tags gefunden werden (kleine Labels). Oder man schneidet selbst erstellte Mitschnitte in Tracks. Außerdem haben ältere Ripprogramme noch keine Tagging-Funktion.
Zusammenlegen der beiden Threads wäre eine gute Idee.


[Beitrag von carnap am 19. Okt 2017, 19:21 bearbeitet]
carnap
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Okt 2017, 19:29
Um meine eigene Frage zu beantworten: Nein, ein UPnP- oder DNLA-Server muss nirgends installiert sein. Der Node 2 greift über das SMB-bzw. SAMBA-Protokoll auf die Audiodateien zu. M.E. eine seiner Stärken. Habe gerade mit dem Einrichten des Logitech-Media-Servers Probleme, um mit picoreplayer auf dem Raspi auf die Audiodaten zuzugreifen ...
Reinhard
Inventar
#5 erstellt: 19. Okt 2017, 19:39

carnap (Beitrag #3) schrieb:

@Reinhard: Es gibt schon noch CDs, zu denen beim Rippen noch keine Tags gefunden werden (kleine Labels). Oder man schneidet selbst erstellte Mitschnitte in Tracks. Außerdem haben ältere Ripprogramme noch keine Tagging-Funktion.
Zusammenlegen der beiden Threads wäre eine gute Idee.


Hallo, carnap,

hatte deshalb das Ganze nicht recht verstanden, weil ich CDs ohne Tags immer selbst händisch "nachtagge". Mir kam gar nicht die Idee, dass das jemand ggf. nicht tut, weil ich es öde finde, wenn ein Stück läuft ohne Titel- und Künstlerangabe.
carnap
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Okt 2017, 10:30
Hallo Reinhard,

überhaupt kein Problem. Ich arbeite auch mit EAC, und da wird zunächste einmal automatisch betaggt, und dann arbeite ich mit Mp3Tag manuell nach. Aber ich habe noch etliche Rips (damals in den 90ern sagte man imho noch nicht "rippen", sondern c't-like "grabben"), bei denen ich die Tags noch nachtragen muss.


[Beitrag von carnap am 20. Okt 2017, 10:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bluesound Node 2 / Streamer
janmark am 30.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2015  –  3 Beiträge
Bluesound Node 2 und Ordnernavigation
Holzohrwascherl2 am 10.10.2017  –  Letzte Antwort am 18.10.2017  –  3 Beiträge
Bluesound Node 2 MQA Wandler
jackerino am 19.04.2019  –  Letzte Antwort am 10.03.2021  –  15 Beiträge
Bluesound Node 2
frale am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 13.06.2022  –  1709 Beiträge
Bluesound Node mit externem DAC ?
Danny5dan am 16.12.2021  –  Letzte Antwort am 07.01.2022  –  3 Beiträge
Bluesound Node N130
celtic1403 am 25.11.2021  –  Letzte Antwort am 30.11.2021  –  2 Beiträge
Probleme mit Bluesound node 2
vinyl-gekko am 29.03.2019  –  Letzte Antwort am 01.05.2019  –  6 Beiträge
Bluesound Node - ARC TV
Scriper am 04.06.2022  –  Letzte Antwort am 11.06.2022  –  6 Beiträge
Bluesound Node (N130)
Ungustl am 10.07.2021  –  Letzte Antwort am 28.08.2022  –  54 Beiträge
Bluesound Node 2: Folgendes Anwendungsszenario?
DenMCX am 01.08.2017  –  Letzte Antwort am 02.08.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.842 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliedstepnogorsk19
  • Gesamtzahl an Themen1.528.845
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.091.440

Hersteller in diesem Thread Widget schließen