HDI Dune HD DUO / 2 x 2TB

+A -A
Autor
Beitrag
Superfan_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Feb 2011, 22:34
HDI Dune HD DUO / 2 x 2TB

Ich habe das Wunder Werk aus Taiwan zu hause.
Per HDMI angeschlossen an meinen Pioneer TV
und auch Internetanschluss funktioniert.
Ich habe da erstmals meine Probleme das Ding voll auszutesten.
Wer kann mir da weiterhelfen, und erlauben mir folgende Fragen zu stellen:
1. IPTV - wer hat hier Erfahrung mit dem Empfang von Entertain IPTV von Telekom?
- Ist es überhaupt möglich, mit Dune?
2. Internet-RADIO - wie funktioniert es Internet –Radio mit DUNE zu empfangen?
- Hat jemand ein Beispiel parat?
3. Auf der Festplätte befinden sich Music Stücke (.mp3) der Ton wird aber übersteuert ausgegeben.
- Hat einer Idee woran es liegt? ... Hat sich bereits erledigt. Achte auf VOLUME Pegel, an der Fernbedienung. Volume auf „0db“ einstellen. Oh, war das einfach, statt den Fehler bei den Einstellungen zu suchen.


[Beitrag von Superfan_ am 27. Feb 2011, 22:39 bearbeitet]
wum65
Stammgast
#2 erstellt: 28. Feb 2011, 08:23
Hi,

Zu 2.
Hier gibt es dazu eine Anleitung

http://www.mpcclub.com/forum/showthread.php?t=26131


Grüsse

Wum
Superfan_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2011, 15:10
Vielen Dank @wum65

Das Wunder Werk HDI DUNE HD Duo hat mich schon ein bisschen enttäuscht. ( sehr Langsam im Netz )

A.
Win7 Ultimate 64bit will die FS nicht auslesen. Die beiden Barracuda Green 2TB habe ich mit Dune Ext2 formatiert. Gibt es dafür ein Tool / für Win7 damit die Ext2 Festplatten ausgelkesen werden können?

Ich glaube da wären meine Videos, Fotos, Musik auf einem Laptop mit Blu-Ray Laufwerk mit HDM und USB-3 für NAS Anschluss besser aufgehoben.

Aber nun, wo soll ich bei der Konfiguration anfangen, vielleicht überzeugt mich doch DUNE Technik:
also wie ist die richtige reihenfolge:

1. update schreit nach einem System Storage Ordner – hm,
wie ist diese anzulegen?
Gibt es eine Anleitung in deutsch dafür?
2. yaDIS installieren

… 3.
oder sehnlich? Danke.


[Beitrag von Superfan_ am 02. Mrz 2011, 15:12 bearbeitet]
coolburnerone
Stammgast
#4 erstellt: 02. Mrz 2011, 17:00
hi



1
als erstes einen 2gb stick intern verbaut
als system storage diesen mit dem dune formatiert
und auf einen anderen stick diese datei dune_service_init_system_storage.dsf
drauf kopiert
dune ausgeschaltet und den stick mit datei vorne in den usb anschluss gesteckt dune eingeschaltet da wurden dann 2 usb storge angezeigt
da den wählen wo die datei drauf ist und datei ausführen es wurde automtisch der ander leere interne stick
angzeigt darauf wurde dann die datei installiert nach einen neustart wurde der interne stick nicht mehr angezeigt und
system storge war fertig erstellt

2
yadis deutsch
Superfan_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Mrz 2011, 13:46
Hi,

zu Pkt. 1
update schreit nach einem System Storage Ordner –

- da es DUNE DUO ist habe keine Interesse an einem USB Storage Ordner. Da 2 Festplatten Einschub HDI DUNE HD DUO

- da die 1 FESTPLATTE fest verbaut wird, wie kann ich dann System Storage auf der Festplatte anbringen?

- hab´was von zwei Partitionen gehört Die eine soll 2GB haben etc aber DUNE partitioniert mir die Platte nur in eine Partition.

- ist die Lösung von Geparted oder ähnlich oder geht mit einfachen mitteln System Storage auf Festplatte anzulegen?



Danke für Info
tobeno
Gesperrt
#6 erstellt: 04. Mrz 2011, 14:00
@Superfan:
Kannst Du was zur Lautstärke der Lüfter sagen? Kann man mittels Display genau wie bei´m D1 navigieren?

Gruß und Danke vorab!
Superfan_
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Mrz 2011, 21:48
@tobeno

- absolut akzeptabel. Lüfter ist leise, macht sich nicht bemerkbar.

- beachte bitte 2 Festplatten bays. Daher merkst Du schon die Geräusche von den Festplatten mehr als vom Lüfter. Lüfter absolut lautlos. Der DUNE HD Duo ist leiser als mein DVD Player.
Daher meine Empfehlung: HD Barracuda Green oder überhaupt HD Green Type, da leise und geringere Wärme Bildung - habe in meinem PC 29°C gemessen, max nicht über 33°C.

- Bedienung mittels FB über TV Navigator, ja. Falls Du mit Display es meinst. Denn ich kenne D1 Navigation nicht.


[Beitrag von Superfan_ am 04. Mrz 2011, 21:50 bearbeitet]
tobeno
Gesperrt
#8 erstellt: 05. Mrz 2011, 09:42
@Superfan:
Danke für die Infos! Mit Navigieren über Display meine ich, dass man nur mit Display und ausgeschalteten TV navigieren kann. Z.B. für Musikhören oder I-Net-Radio sinnvoll, da der TV nicht an sein muss...

Gruß
coolburnerone
Stammgast
#9 erstellt: 05. Mrz 2011, 14:37

Superfan_ schrieb:
Hi,



- hab´was von zwei Partitionen gehört Die eine soll 2GB haben etc aber DUNE partitioniert mir die Platte nur in eine Partition.

- ist die Lösung von Geparted oder ähnlich oder geht mit einfachen mitteln System Storage auf Festplatte anzulegen?



Danke für Info


mit festplatte weiß ich nicht wie
aber es soll auch damit gehen
nur wenn die platte mal raus soll ist das auch wieder weg
ein 4gb stick kostet 6€ mach einen rein und du hast ruhe
Superfan_
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Mrz 2011, 19:13
@coolburnerone
- ok, Du hast mich mit "Ruhe" überzeugt.

Obwohl hab so eine 2,5Zoll Externe HD mit 2 USB-Stecker, -wg eigener Energie Versorgung-

...dann aber wird auf der Rückseite ein von zwei USB Anschlüssen belegt. Deswegen wollte ich die 2 USB Anschlüsse frei halten.


@tobeno
….klar geht es ohne den TV.
Vorher aber gut, wenn man sich die Struktur der Navigation merk.
Im Dune Display siehst Du zwar nicht so detailliert aufgelistet w im TV, aber es geht.
Dune einschalten, HD „a“ oder HD „b“ auswählen, einzelne Musik Stücke abspielen, das geht.
HDI DUNE HD duo
HDI DUNE HD duo 2 + 2TB

HIFI-Gruss


[Beitrag von Superfan_ am 05. Mrz 2011, 19:49 bearbeitet]
dorimuc
Neuling
#11 erstellt: 06. Mrz 2011, 17:27
@ wum65

Hallo erstmal ... hab mich extra hier angemeldet wegen Deiner Anleitung zum installieren der Internetradio-Programme. Deine Bedienungsanleitung ist toll. Nur tritt bei uns leider ein Fehler auf und wir wissen nicht, woran es liegt. Beim Kopieren deiner vorgegebenen Sender und dem Einfügen im Ordner "Internet Radio" kommt die Fehlermeldung: Internet Radio Konfiguration nicht möglich. Das heißt, die kopierten Sender können nicht eingefügt werden. Das PopUp Menü gibt diese Möglichkeit gar nicht vor. Woran kann das liegen?

Vielen Dank für eine rasche Antwort.

D.
wum65
Stammgast
#12 erstellt: 07. Mrz 2011, 07:53
Hi,

danke für die Blumen, aber die Anleitung ist nicht von mir, sondern von XAlien, dem gehört also der Dank.

Wg. 'Konfiguration nicht möglich' -> Hast Du ein SytemStorage eingerichtet ?
(Das ist eine Voraussetzung, die so wohl nicht in der Anleitung steht -> http://dune-hd.com/firmware/usb_flash_drive/)

Grüsse

Wum
Superfan_
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 10. Mrz 2011, 08:55
Hi,
Bei der Installation von yaDIS, Norton blockiert die Ausführung. Da die Datei als .exe nur vom www.mpcclub.com heruntergeladen werden kann, erkennt NORTON diese als Bedrohung.
Was nun, ist die Datei sicher?
( Download link : yaDIS 2.0.5. )

Grüsse.
coolburnerone
Stammgast
#14 erstellt: 10. Mrz 2011, 10:01
ja ist sicher
und ist norton immer noch so schei**e
Superfan_
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 10. Mrz 2011, 12:03
ok, hab Norton einfach ausgeschaltet.
Nächste Frage: wie kann ich die Bezeichnung de Festplatte ändern?
zb. in Laufwerk mit der Buchstabe H)

\DUNE\DuneHDD_46a36408_6d78_4b70_bd2c_6d0e29633c87\

Bevor yaDIS installiert wird, wird ein leeren Ordner für die Dune-Oberfläche erstellt. OK, hoffentlich funktioniert es mit DUNE zwei Festplatten. YaDIS auf HDD-1 Movie auf HHD-2, schauen wir mal, soweit bin ich noch nicht.


[Beitrag von Superfan_ am 10. Mrz 2011, 12:07 bearbeitet]
manolito1
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Apr 2011, 07:31
Hallo,
melde mich auch zum Wort. Habe heute mein Dune HD DUO bekommen und habe vorerst ein 2TB Platte verbaut. Kann einer sagen in was ich die Platte Formatieren soll?

yaDIS soll drauf (anleitung habe bereits)

Das mit 2 USB Sticks verstehe nicht ganz
Für weitere Tipps bin sehr dankbar .
Superfan_
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 08. Apr 2011, 17:08
Hi manolito1,

Na ja wenn Du schon über Dune System-Steuerung formatieren möchtest dann EXT2 zumindest bei mir funktioniert.

ciao


[Beitrag von Superfan_ am 10. Apr 2011, 18:19 bearbeitet]
Hollywood100
Inventar
#18 erstellt: 11. Apr 2011, 08:16
Hi
Weiß jemand was für Lüfter im Duo eingebaut sind? . Ich würde gerne die lauten Lüfter gegen etwas leisere austauschen .

mfg
manolito1
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 11. Apr 2011, 13:24
Ich weis zwar nicht was für welche drin sind, aber hört man kaum oder garnicht, voralem wenn Dolby läuft
Hollywood100
Inventar
#20 erstellt: 11. Apr 2011, 17:26
Ich finde den oder die Lüfter ganz schön nervig . Wenn ich 2 Platten im Duo habe dann grenzt es schon an Lärmbelästigung .
Superfan_
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 11. Apr 2011, 19:39
@Hollywood100

Mich würde interessieren, welche HD`s verwendest Du?

* Ich habe mit dem Lüfter kein Problem, mein DVD Player ist lauter als Dune Duo.
Aber ich gebe es zu überlegt zu haben den Lüfter rechts auszubauen, und links, am Gehäuse Lüftungslücher zu machen und ohne den lüfter auszukammen. den nur die rechte HD-Tasche verfügt ein Lüfter.

(Selbst der leisester Mercedes ist nach einigen Dienstjahren Laut)


[Beitrag von Superfan_ am 11. Apr 2011, 19:41 bearbeitet]
Hollywood100
Inventar
#22 erstellt: 12. Apr 2011, 06:36
Ich habe verschiedene Festplatten wie WD , Seagate und Samsung . Die Kiste ist einfach zu laut . Wenn ich über das System die Lüfter ausschalte dann ist der Duo kaum zu hören . Ansonsten ist über den Duo nichts negatives zu sagen .


mfg
tim631105
Stammgast
#23 erstellt: 21. Apr 2011, 09:22
Wie sieht es aus mit einem Lüfter tausch?
Geht das?
Wie wird der USB Stick verbaut innen? Liegt da ein Kabel ? oder wie läuft das...
tim631105
Stammgast
#24 erstellt: 23. Apr 2011, 08:38

Superfan_ schrieb:
@Hollywood100

Mich würde interessieren, welche HD`s verwendest Du?

* Ich habe mit dem Lüfter kein Problem, mein DVD Player ist lauter als Dune Duo.
Aber ich gebe es zu überlegt zu haben den Lüfter rechts auszubauen, und links, am Gehäuse Lüftungslücher zu machen und ohne den lüfter auszukammen. den nur die rechte HD-Tasche verfügt ein Lüfter.

(Selbst der leisester Mercedes ist nach einigen Dienstjahren Laut)



Moin
Welche 2x2TB Barracuda Green sind das genau ?
tim631105
Stammgast
#25 erstellt: 24. Apr 2011, 17:04
Was bringt eigentlich die Action mit dem Stick?
Und warum Ext 2 formatieren, hab gedacht geht ntfs?
Superfan_
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 02. Mai 2011, 09:15
...für dijenigen die es ganz genau haben wollen:
( OHNE Zusicherung für eine eigene Verpflichtung, ohne Gewähr )
USB MINIHD Tasche entfernenLüfter Entfernen
USB FACHUSB SteckenHDI DUNE HD Duo 2 + 2 TB
Kyruss
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 10. Jul 2011, 10:16
Hallo,

mal eine Frage an die Nutzer:

Wird der Inhalt der beiden Platten zusammen angezeigt oder muss man zwischen Ihnen wechseln?


Danke und Gruß

Matthias
Corruptor
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 11. Jul 2011, 12:47
Ist da nur ein Lüfter verbaut ?
Wenn ja, reicht der eine Lüfter, um den gesamten HD Duo zu kühlen ?
Oder werden die Festplatten so heftig warm, wie bei dem unausgereiftem Smart D1 ?
Kann jemand zum wärme in innerem was sagen ?

Kyruss,
ich glaube irgendwo stehts, es werden 2 FP angezeigt.
FP A und FP B.


[Beitrag von Corruptor am 11. Jul 2011, 12:49 bearbeitet]
Superfan_
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 27. Jul 2011, 11:51
...bei mir 2 x Festplatten
- kein Problem mit der Wärme
- bis jetzt reicht der eine Lüfter
- ich war sogar beim Überlegen, ob ich den einen doch nicht
stillegen soll
- hab` aber die BarccudaGreen HD mit 2TB - die werden warm,
aber nicht kritisch.
Bigkraut
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 30. Jul 2011, 17:38
Hallo,

ich würde gern von meinem WD Mediaplayer weg zum Dune und meine beiden 2T Samsung Spinpoint verbauen.
Da diese beide bereits befüllt sind und ich die Datenmenge nicht mal eben "zwischenspeichern" kann, bräuchte ich eine Info von den Dune HD Duo Besitzern: ist eine Formatierung der HDD zwingend oder kann ich, wenn ich über einen intern verbauten USB Stick die Systemstorage angelegt habe beim Dune die Platten (ntfs formatiert) verbauen und Dune liest sie anstandslos ein ?

Danke & Gruß

Bigkraut
ukle
Stammgast
#31 erstellt: 31. Jul 2011, 06:23
Ja - der Dune liest und schreibt auf NTFS-formatierte Platten.

Ich habe es bei meinem Smart D1 genauso gemacht, 2TB WD EARS ntfs-formatiert, die ISO-Files draufkopiert und dann in den D1 eingebaut.

Für mich besteht kein Grund, die Platte im Dune im ext-Format zu formatieren.
*live2*
Neuling
#32 erstellt: 31. Jul 2011, 14:47
Hi Leutz, bin jetzt auch stolzer Besitzer einer Duo.
Habe mal zwei Fragen, wie kann man die letzte
Position vom Film speichern, so dass man später nicht von vorne schauen muss? Wenn ich USB Hdd's angeschlossen habe, kann ich den Disknamen nicht sehen nur usb0 usb1 usw. Gibt es da einen Trick?


[Beitrag von *live2* am 31. Jul 2011, 15:01 bearbeitet]
Kyruss
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 26. Aug 2011, 19:03
@Superfan_

Hatte der Duo bei Dir auch ein Garantiesiegel?

Habe mir heute das Teil zugelegt und auch gleich einen Stick...
Doch jetzt dass.....

Gruß
Matthias
superlotte1
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 26. Aug 2011, 21:45
Hallo Matthias,

der Dune bei meinem Kumpel hat auch ein Garantiesiegel. .

Gruß Andreas
Kyruss
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 26. Aug 2011, 23:53
Hallo,

ok, dann mal sehen...

Habe jetzt nach einem Film schon die ersten Probleme...

Einmal noch etwa einer Stunde fing der Ton an zu stottern, wenn man will im 0,5 Sekunden Takt an/aus/an/aus usw.
Pause / Play, 2 Sekunden Ton ok, dann erneut Stottern.
Stop, dann Play, Ton wieder da....

Was noch hinzu kommt, der externe USB Stick, welcher als System Storage ein gericht war, ist weg. Nicht im Menü, sondern der Dune meldet auch unter Info, not connected.

Der Lüfter bzw. die Schalldämmung ist ja auch für den.....

Habe zwei Samsung F4 rein, die sind doch nun wirklich nicht laut, aber das Gehäuse schwingt in Eigenresonanz und dann noch der Miefquirl.

Hat hier einer von euch mal das Gerät modifiziert, bzw. ähnliche Probleme mit dem Ton?

Gruß
Matthias
manolito1
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 27. Aug 2011, 08:04
@Matthias
Versuch mal mit einstellungen,
gehst du auf Setup / Video
Video Modus: 1080p
Autoframe: 24/50/60

danach sollte es Funktionieren
Kyruss
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 27. Aug 2011, 08:24
Hallo,

werde es mal versuchen.

Habe jetzt 1080p/60Hz
und die 24/50/60

eingestellt.
Stand vorher auf den Werksvorgaben.

Das Betriebsgeräusch macht mich aber echt fertig....
Wenn ich das Gehäuse etwas verwinde, dann ist Ruhe, lasse ich es wieder los, brummt es wieder.

BTW, kann es sein, dass man in diversen Filetypen nicht spulen kann?

Noch eine Frage, gibt es eigentlich ein spezielles Forum für die Geräte, außer dem toten von Dune?

Danke und Gruß
Matthias
manolito1
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 27. Aug 2011, 12:12
Blitzmerker
Neuling
#39 erstellt: 14. Sep 2011, 09:46
Guten Tag allerseits,
bin neu und etwas frustriert, dass ich meinen HD Duo nicht so einfach zum Laufen bekomme.
Einige Fragen hätte ich, da nach vielem Suchen im Netz der "Einstieg" in die Konfiguration nicht so klappt, wie beschrieben.
Also: Habe den uralten Firmwarestand 100828_0034 update1
(Auslieferungszustand)
Interner Stick 8 Gb ist eingebaut und wird vom Dune und meinem PC über Netzwerk erkannt, kann beschrieben und gelesen werden. Es ist mir aber mit keinem Menu möglich, das Ding "mit dem Dune" zu formatieren geschweige denn als System Storage anzumelden. Die init Datei auf dem zweiten Stick wollte ich nach Anleitung im Forum benutzen - keine Wallung.
Eine von den beiden Festplatten habe ich eingebaut, die ließ sich ohne Probleme formatieren und gab auch schon eine über mein Netzwerk aufgespielte AVI - Datei wieder.
Dann noch eine Frage für den Anfang: Kann ich das neueste Firmwareupdate schon aufspielen, ohne dass der ínterne Stick funktioniert oder mach ich damit einen entscheidenden Fehler?
Herzlichen Dank jetzt bereits für die helfende Antwort.
Bernhard
wum65
Stammgast
#40 erstellt: 15. Sep 2011, 04:44
Mallo Blitzmerker,

das der 8GB gelesen und beschrieben werden kann ist doch schon mal ein gutes Zeichen dafür, das der funktioniert :-)

Ein Update auf den neuesten SW-Stand ist empfehlenswert, da doch einige Verbesserungen enthalten sind.
Hier -> http://dune-hd.com/firmware/hdduo/ solltest Du ruhig die neueste (Beta) SW runterladen, die läuft stabil.

Für das Update kannst Du die dune_firmware_hdduo_110606_1315.dff Datei auf einen zweiten Stick oder die interne HDD kopieren und von dort aus starten. Wenn Du vorher alle Daten vom internen 8GB Stick löschst, dann wird während des Updates die Einrichtung des System Storages darauf abgefragt (leer = Voraussetzung für Einrichtung eines System Storage auf einem Stick oder HDD). Ansonsten geht das mit der neuen SW-Version auch über das Setup Menu.

Gruss
Wum
Blitzmerker
Neuling
#41 erstellt: 26. Sep 2011, 08:38
Guten Tag allerseits,
wollte nur berichten, dass alles nach meinen Wünschen klappt. War ganz einfach:
Neuestes Update geladen, wurde auf die Platte gespielt, dann der USB Speicher initialisiert und das Update dort instaliert.

Nur habe ich jetzt noch eine Frage zum Internet Browser:
Mit der Fernbedienung komme ich nicht bis zur Befehlszeile, um eine neue URL einzugeben.

Es gibt seit einigen Monaten eine Fernsteuerung mit Touchpad.

Frage: Kann mir jemand etwas dazu berichten, ob der Kauf sinnvoll ist und die Bedienung des Zauberkastens erheblich erleichtert?

Danke noch einmal an wum68 für die Hilfe.

Bernhard
laut-macht-spass
Inventar
#42 erstellt: 04. Jan 2012, 17:31
Moin!

Ich überlege mir einen Multimediaplayer zu kaufen, nur sollte dieser auch meine selbst gedrehten Urlaubsfilme speichern und wiedergeben können.

Da der Dune Duo ja auch einen SD-Karten-Slot hat, könnte er in Frage kommen.

Gefilmt wird mit einem HD-Camcorder von Panasonic auf SD-Karte, um die beste Qualität zu erreichen, würde ich gern in 1080p-50HZ (1080-50P) filmen, kann man diese AVCHD-Filmchen direkt von der SD-Karte, mit Hilfe des verbauten SD-Laufwerks wiedergeben und auch auf die internen Festplatten kopieren und von dort dann wiedergeben?

Hat damit schon jemand Erfahrung? Danke für eure Hilfe!

Gruß Marc
Blitzmerker
Neuling
#43 erstellt: 06. Jan 2012, 18:15
Guten Tag Marc,

zur Beantwortung Deiner aufgeworfenen Fragen verfüge ich nicht über Erfahrungen.

Vorschlag: Beschreibe eine kleine und daher billige SD - Karte mit Deinen Testfilmen. Ich könnte versuchen, die Filme auf meinem Dune abzuspielen und auch die Wiedergabe von der HDD testen. Kostet Dich 2 mal 1,45 € Briefmarke und einen LUPO - Briefumschlag für hin und zurück der SD - Karte.

Bin mit meinem Player mehr als zufrieden. Hat einen 8 Gb Systemstick und 2 mal 2Tb Festplatten. Platz ohne Ende, Internetradio u.v.a. mehr.

Bei Gefallen am Vorschlag schau auf meine Webseite radio
minus

stenern
.de im Impressum nach meiner Anschrift.

Gruß
Bernhard
laut-macht-spass
Inventar
#44 erstellt: 06. Jan 2012, 18:28
Danke für dein Angebot.

Gruß Marc
Superfan_
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 13. Jan 2012, 18:06
Hi,

1920x1080/50p-Ausgabe (Full HD Progressive mit 50 Hz )
kein Problem.

Abspielen des Video Formats 1080p-50HZ (1080-50P)
direkt v. dem SD Slot sowie kopieren auf dem HD-/Festplate
und abspielen ist kein Problem.
Dafür ist doch DUNE konzipiert.
Blitzmerker
Neuling
#46 erstellt: 15. Jan 2012, 18:04
Guten Tag allerseits und ein gesundes und erfolgreiches Jahr.

Frage: Wer hat schon Erfahrungen mit der neuen Firmware 111122_0159beta.dff für den Dune Duo?

Bin mir nicht sicher, ob ich sie gegen die laufende 1315 tauschen soll.

mfg

Bernhard
Kyruss
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 10. Feb 2013, 00:21
Hi,

mal eine andere Frage, der neue Base 3D soll ja auch mit 4TB HDs klarkommen.

Hat das schon mal einer von euch mit dem Duo probiert?
Also eine 4TB verbaut / eingeschoben?

Gruß
Matthias
manolito1
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 10. Feb 2013, 15:27

Kyruss (Beitrag #47) schrieb:
Hi,

mal eine andere Frage, der neue Base 3D soll ja auch mit 4TB HDs klarkommen.

Hat das schon mal einer von euch mit dem Duo probiert?
Also eine 4TB verbaut / eingeschoben?

Gruß
Matthias



würde mich auch Interessieren.
Kyruss
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 09. Apr 2013, 21:21
Hi,

also habe es jetzt mal selber probiert, der Duo erkennt die 4TB HD ohne Probleme.

Was mich jetzt mal interessieren würde, falls hier noch jemand mit liest:

Gibt es eine Möglichkeit, die Temperatur der Platten anzuzeigen?

...ggf. ein Tool ?

Gruß
Matthias
horr
Inventar
#50 erstellt: 10. Apr 2013, 11:43
Ja

http://www.share-online.biz/dl/0XX6X2KMUB

dune_service_864x_hdd_temp.dsf (Tool zum auslesen der internen HDD Temperatur)
dune thread
Mickey_Mouse
Inventar
#51 erstellt: 02. Mai 2013, 09:42
hat denn inzwischen jemand Erfahrungen mit einem Lüfter Tausch beim Duo?

Wenn ich keine HDD im Gerät stecken habe, dann bleibt der Lüfter aus und alles ist OK. Aber sowie eine HDD drinnen steckt, wird in der "auto" Stellung der Lüfter eingeschaltet. Auch wenn einige Leute sagen, der sei leiser als ihr BD-Player, nach meinem Geschmack ist der extrem laut und absolut nicht Wohnzimmertauglich, da muss sich etwas ändern!
Und nein, es ist nicht die HDD selber. Sowie ich den Lüfter ausschalte ist nur noch die Platte zu hören. Das ist nicht wirklich störend, aber auch hier scheint die Entkopplung vom Gehäuse nicht toll zu sein. Man hört auch in 4m Abstand sofort wenn vom Rechner etwas auf die Platte kopiert wird und die anfängt zu seeken.
Der Lüfter ist aber um ein vielfaches lauter.

Stimmen die Maße 50x50mm? Gibt es konkrete Vorschläge für einen erträglichen Ersatz?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Display HDI Dune HD D1
Nock am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  2 Beiträge
HDI Dune HD Duo Tonaussetzer bei 25 Hz Material
sprees am 05.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.11.2013  –  6 Beiträge
HDMI Matrix Switch am HDI Dune Duo
sowosamma am 15.09.2011  –  Letzte Antwort am 16.09.2011  –  2 Beiträge
HDi Dune HD DUO oder Popcorn Hour C-300
sm2k6 am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  3 Beiträge
Dune HD Duo Deinterlacing Mode.Was ist das?
sprees am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  3 Beiträge
Dune HD Duo 4K
Helveterix am 06.01.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  45 Beiträge
HDI Dune HD Base Neu !
bluemagicsky am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.08.2009  –  56 Beiträge
Dune HDI Pro
Choco am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  6 Beiträge
HDI Dune Smart Serie
alle_neune am 27.03.2011  –  Letzte Antwort am 31.03.2011  –  9 Beiträge
HDI Dune HD Base 3.0 Network Media Player
Maik1986 am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjames310
  • Gesamtzahl an Themen1.386.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.204

Hersteller in diesem Thread Widget schließen