ITT Stereo Recorder 87 - Tipps zum reparieren?

+A -A
Autor
Beitrag
Sophie_A.
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2014, 20:55
Hallo liebe Forenteilnehmer,
ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen!
Vor kurzem habe ich mir einen Kassettenrecorder von ITT, Modell Stereo 87, in einem bekannten Internetauktionshaus ersteigert.

Anschließen an die Steckdose und Einschalten ergab folgendes: Beider VU-Meter schlagen nach kurzer Verzögerung voll aus, die Spindeln drehen sich nicht, wenn ich die "Play"-Taste drücke.
Ok, das zweite liegt daran, dass sich der Riemen verabschiedet hat.
Ich bin noch eher unerfahren im Hifi-Bereich, kann mir jemand einen Rat geben? Ist das normal, dass die VU-Meter voll ausschlagen, wenn z.B. keine Kassette eingelegt ist?
Ich habe mal gelesen, dass Kondensatoren, speziell Elkos nicht so lange halten und am besten ausgewechselt werden sollen. Stimmt das? Sind nämlich einige

Weiss jemand, wie ich dieses Gerät wieder zum funktionieren bringen kann? (Außer einen neuen Riemen einzulegen )

Vielen Dank schon mal im Voraus!

LG, Sophie
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 02. Nov 2014, 02:03
Auch dieser CassRecorder hat einen Umschalter für Wiedergabe und Aufnahme ,
welcher lange unbetätigt Kontaktprobleme zeigt und auch bei Wiedergabe schlechten/keinen Kontakt gibt.
Diesen fehlenden Kontakt der Tonleitungen quittieren die VU Meter mit Vollaussschlag .
Versuche eine Cassette ohne Löschsperre (Plastiknasen nicht entfernt) einzulegen und die REC Taste
sehr oft zu betätigen , also zwischen Wiedergabe und Aufnahme oft umzuschalten .
Wenns dann besser wird den vielpoligen Umschalter (auf der Platine) mit säurefreiem Kontaktspray behandeln .
Teslanol T6 oder Kontakt61 .
bukongahelas
Sophie_A.
Neuling
#3 erstellt: 03. Nov 2014, 12:39
Hallo und vielen Dank, bukongahelas!
Wenn der Ersatzriemen da ist, werde ich so machen wie du mir geraten hast.

Nur noch eine Frage: Lohnt sich der Kauf von Ersatzriemen genau für diesen Typ, oder gehen "irgendwelche" mit passenden Abmessungen?

LG, Sophie
bukongahelas
Inventar
#4 erstellt: 04. Nov 2014, 00:30

Wenn der Ersatzriemen da ist, werde ich so machen wie du mir geraten hast.

Hast scheinbar eine Bezugsquelle für den GENAU passenden Riemen .
Meist sind in Casstapes mehrere Riemen eingebaut -> alle erneuern , Laufwerk muß eh demontiert
und teilzerlegt werden . Alle Schrauben und Teile wieder exakt wie original zusammenbauen ,
Fotos helfen dabei . Gealtert spröde Plastikteile vorsichtig behandeln .
Falle: Es können Minifedern oder Minisicherungsringe wegspringen .
Ein weißes Laken als Arbeitsfläche läßt sie leicht wiederfinden .
Wenn die Ersatzriemen GENAU gleiche mechanische Abmessungen haben wie das Original ist die Herkunft egal .
Also:
- Alle Riemen erneuern
- Reibräder bzw Räder mit Gummibelag mit Gummipflege reinigen , reiner Alkohol kann alte Beläge auflösen .
- Tonköpfe , Capstanwelle und Gummiandruckrolle (wo das Band wie in einer Wäschemangel durchgezogen wird) reinigen .
- Tonkopf wenn möglich mit Löschdrossel (Entmagnetisiergerät/Spule) entmagnetisieren .
- Den Play-Rec Umschalter mit T6 oder K61 reinigen , Spray IN den (vermutlich) Schiebeschalter sprühen ,
dann oft zwischen Play und Rec umschalten , Kontakte freischleifen .
- Andere Schalter und Potentiometer(Drehwiderstände) mit T6 behandeln , wenn sie aussetzen oder kratzen .
Nach der Operation sollen die WickelDorne bei PLAY , FF und REW kräftig antreiben , das kann man
prüfen indem man die WD ohne eingelegte MC mit den Fingen blockiert. Sonst gibts Bandsalat oder
MC wird nicht ganz bzw langsam quälend vor/rück schnellgespult .
bukongahelas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Balance : ITT Stereo 5501
GMK am 21.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  2 Beiträge
Riemen ITT stereo 5500
Müller-Fiedlkratz am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  2 Beiträge
Riemenwechsel - Diesmal ITT stereo 5500
Müller-Fiedlkratz am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  2 Beiträge
ITT Boxen
Stockwerk am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  7 Beiträge
ITT 8033
bantam2726 am 09.12.2016  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  6 Beiträge
ITT Stereo 2500 electronic Tuner nachstimmen?
DOSORDIE am 20.04.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2012  –  12 Beiträge
ITT Stereo 7700 Hifi ohne Funktion
salamander1 am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  8 Beiträge
ITT 3600 HIFI
EOS-Käpt'n am 30.01.2015  –  Letzte Antwort am 31.01.2015  –  3 Beiträge
ITT 8032 ohne Radioempfang
awohunter am 15.11.2012  –  Letzte Antwort am 16.11.2012  –  11 Beiträge
Tunerprofis: ITT Schaub Lorenz 6000 Stereo - macht kein Stereo
HiFi-Boy61 am 14.10.2019  –  Letzte Antwort am 16.10.2019  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.017 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMalerJan
  • Gesamtzahl an Themen1.451.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.623.678

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen