jvc zero 3 def! HILFE

+A -A
Autor
Beitrag
rolandwitt
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2011, 14:12
Hallo
Ich habe nun schon etliche Stunden im Netz verbracht um mir selbst zu helfen.
Leider ohne Erfolg.

Problem ist, dass die mitteltöner meiner JVC Zero 3 defekt sind.
(habs schon durchgemessen)
Ich finde jedoch nirgends Ersatzlautsprecher.
Den ein oder anderen gibt es wohl von dieser Serie noch. jedoch stimmen die Nummern nicht überein, und Vergleichsbilder sind nirgends zu sehen.

Es handelt sich dabei um JVC HSA0620-01acs 6ohm

für mich haben die Lautsprecher sehr grossen Wert, da ich sie geerbt habe
die Bässe habe ich schon repariert (neue Sicke)
und die haben ja auch einen hammer sound.

Danke schon mal an Alle die mir weiterhelfen können
MfG
Roland
rolandwitt
Neuling
#2 erstellt: 14. Feb 2011, 18:51
jvc zero 3
PBienlein
Inventar
#3 erstellt: 14. Feb 2011, 19:14
Hallo Roland,


Problem ist, dass die mitteltöner meiner JVC Zero 3 defekt sind.


Oha - hat's gleich beide Seiten erwischt? Das ist Pech. Aber wenn Dir so viel an den Boxen liegt, kannst Du die Spulen reparieren lassen. Es gibt reichlich Spezialisten dafür. Mitteltöner ausbauen, gut verpacken und wegschicken.

Beispielsweise könntest Du hier anfragen: http://www.speaker-repair.de/

Gruß
PBienlein
rolandwitt
Neuling
#4 erstellt: 14. Feb 2011, 20:34
Ja
Leider sind es beide.
Einer ging schon lange nicht mehr und den anderen hats wohl vor ein paar Wochen erwischt.
Wobei bei dem einen, der schon länger nicht mehr geht, das Gehäuse defekt ist.
Ist mir beim Ausbau aufgefallen.
Ich denke da hat schon jemand mal versucht den zu zerlegen oder so.
Deswegen fällt denke ich die Reperatur flach.

Aber vielen Dank für den Rat.
Ich hoffe trotzdem noch dass jemand eine Adresse kennt wo ich die Mitteltöner noch her bekomme.
rolandwitt
Neuling
#5 erstellt: 21. Feb 2011, 22:13
Hat denn keiner einen Rat für mich ???
Es wäre echt traurig wenn ich da nen anderen Mitteltöner reinbasteln muss!
Monkey_D._Ruffy
Inventar
#6 erstellt: 04. Apr 2011, 23:17
Mann kann Spulen neu wickeln lassen, frage da am besten mal in der Audioklinik oder so nach,...nur bei gewissen Modellen und besonderen Einzelfertigungen gibts da Probleme....ich würde einfach mal die gängigen Werkstätten und auf Klassiker spezialisierten Händler fragen,
rolandwitt
Neuling
#7 erstellt: 08. Aug 2011, 21:27
Hallo
dank eines netten kollegen hier, hab ich nun einen hochtöner von zwei.

natürlich suche immer noch nach einen zweiten, und nachdem es mit dem 1. geklappt hat, gebe ich auch so schnell nicht auf.

wenn jemand noch zufällig einen hat
oder weiß wo ich einen bekommen könnte

bitte bitte melden
ist mir echt wichtig

vielen dank schon mal
mfg
Roland
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Reperatur JVC Bändchenhochtöner / Zero 9
Chris2990 am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  7 Beiträge
Hilfe NAD 2200 Relais def.
schwarzbunte am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.01.2009  –  11 Beiträge
AKAI GX 77 Bandmaschine def. HILFE !!!!
Hans_Körbel am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  4 Beiträge
Kassettendeck JVC KD-A33 HILFE!
urzenheimer am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  10 Beiträge
Schaltbild/Hilfe Braun VC4 - Gerät tod, Netzteil def?
6ender am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  5 Beiträge
MB-Quart 450 Basslautsprecher def.
andiV am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 14.04.2007  –  2 Beiträge
Grundig T 5000 Sendereinstellung def.
Karlheinz_28 am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  11 Beiträge
Heco Superior 830 Hochtöner oder Weiche def.
werner0407 am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 06.10.2008  –  5 Beiträge
Telefunken RT200 def. Netzteil/Schaltbild gesucht
blacky16 am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  5 Beiträge
Technics sa-160, Widerstände def. Wieviel Ohm hatten die?
darkface666 am 14.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedAustinP.
  • Gesamtzahl an Themen1.454.428
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.673.895