Braun CD-3; CD-Auswurf funktioniert nicht!

+A -A
Autor
Beitrag
Kräuterpfarrer_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jul 2007, 10:39
Hallo!

Mein CD-Spieler (Braun CD-3) hat folgendes Problem:

Wenn man auf slider drückt, hört man den Motor arbeiten. Das CD-Schubfach wird allerdings nicht herausgeschoben.
Erst wenn man manuell nachhilft lässt es sich bewegen.
(Auch wenn das Fach schon zur Hälfte herausgezogen ist, kann der Motor es nicht eigenständig bewegen)

Will man das Schubfach wieder schließen und drückt erneut auf die Slidertaste, so hört man ein verändertes Motorgeräusch (Es muss der Motor somit ein anderes Signal bekommen; soweit also richtig)
Trotzdem rührt sich das CD-Fach nicht. Erst wieder durch eigenhändiges Bewegen.

Beim Ziehen/Schieben des Faches bemerkt man immer, dass der Motor mit seiner "Restkraft" unterstützt.

Wo liegt hier genau der Problemauslöser?

Kann es sein, dass die Rädchen zur Kraftübertragung nur verrutscht oder verschlissen sind?

Die Frage ist, wie aufwändig eine Instandsetzung ist und/oder ob man sich einfach mit dem Zustand begnügt (wie ist in einem solchen Falle die Belastung für das Gerät?)


Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß
xutl
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2007, 10:42
Schubladenführung saubermachen und neu abschmieren
Kräuterpfarrer_
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2007, 10:44
Das wäre super, wenns daran läge!

Ich hab das noch nie gemacht ....
...muss ich dazu das Gerät aufschrauben oder sowas ähnliches?

Gruß
xutl
Inventar
#4 erstellt: 20. Jul 2007, 10:50

Kräuterpfarrer_ schrieb:
...muss ich dazu das Gerät aufschrauben oder sowas ähnliches?

Da mir nix von "Wartungsklappen" bekannt ist ----> JA

Du benötigst auch noch geeignetes Schmiermittel.
Öl für die Nähmaschine kann funktionieren, muß aber nicht.

Ich nehme für so etwas ein Teflon-Silikon-Fett.
Habe ich mal irgendwo gekauft.
Eine Spritze mit dünner Plastikkanüle.
Leider ist das Label weg, sonst könnte ich Dir mehr sagen.

Ev. kann jemand einen Tip geben
Stormbringer667
Gesperrt
#5 erstellt: 20. Jul 2007, 10:59
Ist die Schublade eventuell riemengetrieben? Dann würde wohl ein Riementausch Abhilfe schaffen.
xutl
Inventar
#6 erstellt: 20. Jul 2007, 11:08
Richtig!
garnicht dran gedacht

Sollte das zutreffen, versuch mal Folgendes:
- dreh den Riemen um
SO, daß die Außenseite nach innen kommt.
Ev. wird er etwas wellig aussehen
- montiere ihn wieder

Macht nur Sinn, wenn der Riemen noch elastisch ist.
Durch die Räder wird der Riemen "innen" mit der Zeit regelrecht poliert.
Die Reibung sinkt, er rutscht durch, wodurch er noch mehr poliert wird.
Die Außenseite ist in der Regel rau!

Durch das Wenden wird der Reimen "gewellt".
Wenn es funktioniert, OK, kommt schließlich nicht auf Gleichlauf an.
Kräuterpfarrer_
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Jul 2007, 12:30
Hallo!

Also ich hatte den Player jetzt mal auf:

Der Riemen ist noch elastisch. Ich habe ihn mit einem Brillenputztuch;) gereinigt, jetzt geht das Schubfach schonmal von alleine zu=)

Allerdings könnte es wirklich sein, dass die Zahnräder nicht mehr richtig geschmiert sind, denn ab einem bestimmten Widerstand sind Motor und Riemen nicht mehr in der Lage die Dinger zu bewegen.

Also wie schmiere ich die Zahnräder am Besten? Welche Mittel kann man nutzen?

Schon einmal vielen Dank; ich denke ich bin der Lösung schon sehr viel näher gekommen=)))

Gruß
xutl
Inventar
#8 erstellt: 20. Jul 2007, 15:36
Brillenputztuch war schon ne gute Idee.

Dreh den Riemen mal um, so wie ich es beschrieben habe.
Oder rau ihn auf.
Mit MesserRÜCKseite vorsichtig schaben.

NOCH besser wäre ein neuer Riemen.

Zahnräder besser nicht schmieren, es sei denn Du kannst Fettrückstände erkennen.
NUR die Gleitbahn des Schubfachs.
Stormbringer667
Gesperrt
#9 erstellt: 20. Jul 2007, 15:38
Was für ein Laufwerk mag in dem Braun drin sein? Philips? CDM-4 ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig CD 7550 CD-Auswurf ohne Funktion
pope121165 am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  6 Beiträge
Braun Atelier CD 3 - Slider klemmt
cmock am 07.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  4 Beiträge
Braun Atelier CD - Reparatur München
buschi_f am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  2 Beiträge
NAD CD 512 funktioniert nicht
kommanet am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  2 Beiträge
Philips Turbodrive VHS Auswurf spinnt
Sebanada am 06.04.2019  –  Letzte Antwort am 07.04.2019  –  3 Beiträge
Braun TG1000C4 - Bandzugregelung
micheli am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 25.08.2014  –  3 Beiträge
PHILIPS CD-104
tone4me am 30.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  2 Beiträge
Braun cd3 belauchtung austauchen?
Powerfm am 22.04.2018  –  Letzte Antwort am 24.04.2018  –  13 Beiträge
Braun Regie 550 UKW Empfang
johanus1 am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 30.04.2010  –  16 Beiträge
Braun Audio 308 Radio ohne Funktion
Hillage am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.175 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNanchen
  • Gesamtzahl an Themen1.449.296
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.578.009

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen