Achila Standbox

+A -A
Autor
Beitrag
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mrz 2016, 15:33
Hallo liebe Forumskollegen, hiermit eröffne ich meinen Bauthread.

Zur Vorgeschichte: ich habe 5 BB5 zuhause und habe nach einer Möglichkeit gesucht, was
ich mit den Chassis noch so bauen kann, dabei bin ich auf die Achila gestoßen. Also
Black-Devil befragt, wie und ob man das ganze auch als Standbox ausführen kann.

Ich hatte jetzt mal wieder etwas Zeit und habe erstmal einen Sketchup Plan gemacht.
Seid nachsichtig, ist das erste was ich bisher mit dem Programm gemacht habe.

Ich bin mal gespannt was ihr davon haltet und werde die nächsten Tage das Holz holen.

Achso, insgesamt ist ein 5.2 System geplant, die Subs werden mit zwei Lab12 realisiert
und die Centerbox wird stehend, ist aber noch nicht in Sketchup geplant, erstmal gehts hier
nur um die Front und Rear Kanäle, die gleich ausgeführt werden sollen.

Frequenzweiche bleibt gleich, da die Front ja unverändert ist, nur eben nach unten hin länger.
Da ich viel Platz über hatte, hab ich ein Sandfach dazugeplant, auch wenns vermutlich sinnlos
ist. Innenvolumen ohne Versteifungen ist 28l.

achila stand2

Ich überlege, ob ich nicht 1200mm hoch baue, damit der HT etwas höher sitzt.

Übrigens an dieser Stelle vielen Dank an Oli (Black-Devil) für die Ursprungsbox und die
Unterstützung per PM!!
Black-Devil
Gesperrt
#2 erstellt: 01. Mrz 2016, 18:53
Gern geschehen!

Für den ersten Versuch sieht das, finde ich, sehr gut aus, was du da gezeichnet hast. Bin schon gespannt, wie du das Ganze in die Realität umsetzt.

Bei Fragen, einfach melden!

Lorschpriester
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2016, 12:04
Ich bin selbst auch gespannt

Da Bilder immer beliebt sind, die Chassis sind ja schon da:

2016-03-01 23.12.292016-03-01 23.12.352016-03-01 23.13.022016-03-01 23.13.16
Black-Devil
Gesperrt
#4 erstellt: 02. Mrz 2016, 13:16
Kleine Info gleich, weil das schon öfter für Verwirrung gesorgt hat:

Die Markierung des Pluspolst befindet sich beim Hochtöner auf der Rückseite des Waveguides. Wenn man es weiß, ist es offensichtlich - aber an dieser Stelle sucht man eher nicht als erstes.

Schon_wieder_weg
Gesperrt
#5 erstellt: 02. Mrz 2016, 15:13
Moin,

ich bin gespannt, wie dir die Achila gefallen wird. Ich finde sie richtig, richtig gut...
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Mrz 2016, 15:10
So, mal wieder ein paar Bilder:

2016-03-13 15.07.302016-03-12 09.14.202016-03-05 14.24.45

Und dazu gleich eine Frage: sehe ich das richtig, dass im Originalplan das Sonofil
und der Noppenschaum auf der Rückseite angebracht wurde, aber nicht auf die Seiten?

Grüße,
Simon

Nachtrag:
2016-03-15 13.37.502016-03-15 13.37.41

...so würde ich jetzt ins Rennen gehen.


[Beitrag von Lorschpriester am 15. Mrz 2016, 15:41 bearbeitet]
Black-Devil
Gesperrt
#7 erstellt: 15. Mrz 2016, 17:21
Bei den Skizzen ist es immer ein wenig schwierig, das Dämpfungsmaterial so einzuzeichnen, wie es sein sollte.
Eine Lage Sonofil auf den Seitenwänden schadet sicher nicht.

Sieht gut aus bisher!
Kyumps
Inventar
#8 erstellt: 16. Mrz 2016, 11:22
Ich setz mich hier mal hin und schaue zu
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Mrz 2016, 18:33
Alles klar, hab mich gestern Abend noch um die Seiten und den Deckel gekümmert.

2016-03-15 16.00.12

Danach hab ich das Teil fertig verleimt und die Chassis verschraubt.
Dichtband fehlt noch und die Schrauben will ich der Optik halber noch
tauschen.

2016-03-16 06.59.38IMG-20160315-WA0008IMG-20160315-WA0020

Heute werde ich Zeit haben die LS ein wenig zu testen. Was ich auf die
schnelle gestern kurz gehört habe klang aber schon... wow!

An dieser Stelle kann ich übrigens mal den Zuschnitt vom Holzland
Becker in Obertshausen loben, Passt alles super und ich habe für beide
86€ gezahlt, inkl. Gehrungsschnitt.

Die Seiten muss ich noch anphasen, ich würde aber die komplette Front
und nicht nur um die HT fräsen, sollte ja nichts ausmachen, oder?
Black-Devil
Gesperrt
#10 erstellt: 16. Mrz 2016, 19:05
Sehr schön, der Preis ist auch ok. Lieber ein paar € mehr bezahlen und Qualität bekommen als sich mit ungenauem Baumarktzuschnitt rumärgern. Die Holzqualität gerade bei MDF ist im Baumarkt mittlerweile auch extrem schlecht.

Die Fase kannst du natürlich auch komplett durchziehen!

Kyumps
Inventar
#11 erstellt: 16. Mrz 2016, 22:54
Sieht gut aus.
Was ist denn für das finish geplant?
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 17. Mrz 2016, 10:56
Über das Finish habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht nachgedacht.
Aber das muss ich jetzt wohl bald machen.

Gestern Abend zur Probe gehört und bin mehr als zufrieden. Erstaunlich,
wie tief sie spielen können. Für Musik braucht man wirklich keinen Sub
und die Höhen sind auch ein Traum. Was mich positiv überrascht hat, einfach als
Stereo aufgestellt vermisse ich nichtmal einen Center, perfekt in der Mitte.

Was auch super ist, der Bass, bei Trommeln z.B. "knallt richtig flott", so schnell
kann das mein Sub nicht spielen und das macht schon Spaß.

Gestern hab ich dann noch paar Füße verschraubt:
IMG-20160316-WA0004IMG-20160316-WA0010IMG-20160316-WA0012
Black-Devil
Gesperrt
#13 erstellt: 17. Mrz 2016, 13:49
Freut mich, dass sie dir auch klanglich gefallen!

Die kleinen BB machen wirklich einen erstaunlich trockenen und festen Bass. Nicht ultratief, aber mir reicht das allemal.
Ich habe mit den Achilas übrigens auch schon zwei Geburtstagspartys in einer offenen Scheune beschallt - selbst da machen sie eine wirklich gute Figur.

Bin auch schon auf das Finish gespannt.
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Jun 2017, 14:39
Was lange währt...

Ein Jahr und ein Umzug später bin ich mal das Finish angegangen. Ich verwende als Grundierung Clou Schnellschleifgrundierung, danach zwei mal mit "Lotos" aus Taiwan verspachtelt, zum Schluss 2k Klarlack aufgerollt.

Mir gefällt es soweit richtig gut.

P6201511P6201523P6201510
Schon_wieder_weg
Gesperrt
#15 erstellt: 21. Jun 2017, 15:56
Hi,

klasse Optik. Was ist denn das "Lotos" für ein Zeugs? Die Oberfläche wirkt irgendwie wie Keramik...

Die Achila wird Dir sicher noch viel Freude machen...
Black-Devil
Gesperrt
#16 erstellt: 21. Jun 2017, 16:11
Sehr interessante Optik, mal was wirklich Anderes!
Interessiert mich auch, was das für ein "Zeug" ist.
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 21. Jun 2017, 16:53
Ja, also das Zeug ist, wenn ichs richtig verstanden habe (mein Mandarin ist nicht so in Form), Schlick vom Grund von Staudämmen. Das wird vermute ich mal gemahlen und gebrannt, sieht mit Wasser angemischt aus wie Kakao, erst will es das Wasser gar nicht annehmen, nach paar min verbindet es sich.

Ich war lange auf der Suche nach sowas, letztendlich waren wir in Taiwan in einem Hotel, da wurde mit dem Zeug das Bad verspachtelt. Ich hab mich erkundigt und mir das Zeug dann selbst zugeschickt.

http://www.techome.com.tw/
Concrete-Home
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 21. Jun 2017, 18:17
Ich muss zugeben, das Finish gefällt mir auch sehr sehr gut. Gut gearbeitet!
Was für einen Verstärker hast du angeschlossen?

So oft die Achila schon nachgebaut wurde (und in welchen Varianten), spricht wohl für den Entwickler.

Viel Spaß mit den schicken LS!

Grüße
Peter
Lorschpriester
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 22. Jun 2017, 08:15
Ich habe einen etwas betagten Onkyo AVR angeschlossen, genaue Versionsnummer weiß ich jetzt gar nicht.

Als Bonus noch ein paar Impressionen:
P6210008 P6210009 P6210004 P6210010
Black-Devil
Gesperrt
#20 erstellt: 22. Jun 2017, 14:12
Wenn du jetzt noch schwarze Schrauben rein machst, triffst du meinen Geschmack wirklich perfekt! Aber darum gehts ja nicht.

Klasse Arbeit, darf man fragen, was du für das Zeug inkl. Versand zahlen musstest?
TH_F73
Stammgast
#21 erstellt: 24. Jun 2017, 13:00
Sieht wirklich sehr genial aus. Mein Kompliment !

Hätte an dem Lotos auch Interesse und evtl. können wir ja zusammen eine Bestellung aufgeben, solange das Zeugs im bezahlbaren Rahmen bleibt...

LG Thorsten
Kyumps
Inventar
#22 erstellt: 26. Jun 2017, 08:02
Würde mich interessieren wie das Finish auf Dauer aussieht bzgl riss Bildung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bauprojekt Achila TL
jumbo125 am 04.12.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  25 Beiträge
Suche Empfehlung für Standbox zum Nachbauen
larseickmeier am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  30 Beiträge
Baubericht Little Yellow Cab als Standbox (BBC)
TobyK am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2018  –  59 Beiträge
CT 248 als kleine Standbox (Seas 22TAF/G + ER15RLY)
merlot5nils am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  24 Beiträge
Duetta Top als Standbox, klassisch -- Mein Baublog
#Ptolemaeus am 22.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2014  –  13 Beiträge
Scimitar - meine Erste
socal am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  63 Beiträge
Papa's Lupo - Eigen(nach)bau Regalbox
Papa_Lupo am 18.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.12.2015  –  33 Beiträge
Nachbau BPA Spirit 5 BLACK
Kap84 am 27.02.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2015  –  25 Beiträge
Nachbau Black-Devils Lupo
retrowellenreiter am 07.09.2018  –  Letzte Antwort am 13.09.2018  –  3 Beiträge
Duetta Top/MiDu (Teil 2: MiDu)
skike am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  167 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.382 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedkami6
  • Gesamtzahl an Themen1.441.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.430.492

Hersteller in diesem Thread Widget schließen