Defekte Blurays

+A -A
Autor
Beitrag
Abusimbel
Stammgast
#1 erstellt: 15. Mrz 2016, 14:52
Hallo liebe Forumuser,

Ich wollte einmal nachfragen welche Erfahrungen ihr mit der Haltbarkeit von Blurays habt bzw mit der Kulanz beim Umtausch.

Ich habe bei da 250 Blurays mittlerweile 3 Stück die ohne erkennbaren Grund nicht mehr lauffähig sind. Und das ohne erkennbaren Grund.
Bei zweien habe ich versucht die vertreiben zB Universal anzuschreiben und um Kulanz zu bitten. Leider ohne Erfolg.
Mann könne da nichts machen.
So langsam finde ich das traurig. Denn ich kaufe doch die Filme um sie mir auch nach Jahren noch einmal anzusehen.
Wenn die Blurays aber so schnell Versagen mache ich mir langsam Gedanken ob das wirklich noch lohnt...

Welche Erfahrungen habt ihr?
Habt ihr einen Tipp was ich noch versuchen könnte?
Defekte Filme sind
Die Verurteilten
Prometheus
Che

Liebe Grüße
Alex
Paesc
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2016, 19:11
Hi Alex

Bei mir ist bisher keine einzige DVD oder Blu-ray abgerauscht. Ich habe ca. 300 DVDs und 200 Blu-rays, die ersten 2001 resp. 2009 gekauft.

Hast Du die defekten Discs mal auf einem anderen Gerät ausprobiert?

Versuch mal, die defekten Discs beim Verkäufer rückerstattet zu bekommen. Hat bei mir bei CDs und SACDs bisher immer geklappt. Solltest Du die Belege nicht mehr haben, jedoch bei einem Händler Stammkunde sein, erweist er sich evtl. doch kulant (war bei mir bei den SACDs so).

Grüsse
Paesc
mgki
Inventar
#3 erstellt: 29. Mrz 2016, 22:20
Ich würde als Fehlerquelle mal auf den Blu-ray Player tippen.
Mein erster Player (Pioneer) hat so einige Filme nicht abgespielt. Bei meinem aktuellen Player (Oppo) läuft alles einwandfrei. Und ich hab mittlerweile über 2000 BDs.

"Die Verurteilten" hab ich vor etwa zwei Wochen geschaut. Da gab es absolut keine Probleme.

Ich würde auch mal versuchen deine Problemdiscs auf einem anderen Gerät abzuspielen. Sollte wirklich die BD defekt sein,was ich mir nicht vorstellen kann,dürfte sie dort ja auch nicht laufen.
Buddy_Cool
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Mrz 2016, 17:01
Bei mir lief eine Blu-Ray nicht, nur weil da ein leichter Fingerabdruck drauf war. Nachdem reinigen war alles wieder in Ordnung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blurays mit Regenbogen und DVDs mit Schleier!
*YG* am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  17 Beiträge
Blurays mit 192kHz Ton?
Trautonium am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  21 Beiträge
Alle BluRays mit 24Hz?
romeon am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 15.08.2010  –  3 Beiträge
Haltbarkeit Bluray?
Rainer. am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2015  –  16 Beiträge
cinavia auf videotheken blurays ?
patrick27 am 25.10.2013  –  Letzte Antwort am 01.11.2013  –  4 Beiträge
BluRays kaufen zahlt sich nicht mehr aus(Finanziell gesehen)
Horvath am 10.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.08.2015  –  52 Beiträge
BD live Funktion beim Philips BluRay Player BDP3000
visionvalley am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  3 Beiträge
Kauft ihr Blue Ray Filme ohne Deutscher HD tonspur?
Razor187 am 28.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  100 Beiträge
defekte BRs tauschen bzw. ersetzen
2Fast4You am 26.04.2019  –  Letzte Antwort am 27.04.2019  –  6 Beiträge
Defekte Disks? Unebene krakelige Blu-Ray Disk Ränder
darthi am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.178 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEsse34
  • Gesamtzahl an Themen1.442.899
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.457.894

Top Hersteller in DVD, Blu-Ray, ... Widget schließen