suche Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
dark_fighter
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2005, 14:49
Hallo
ich hab mich hier angemeldet, da es anscheinend ein super Forum mit netten Usern ist.

Ich möchte mir einen Kabelgebundenen Kopfhörer kaufen und hoffe das ihr mir weiter helfen könnt.


- Dein maximales Budget: so um 100€ max. 150€

- Deinen Musikgeschmack (z.B. ...% Rock, ...% Klassik, ...% Jazz, ...% Electronica): Rock, Pop, Techno

- Deine Hörgewohnheiten: Strebst Du eher eine möglichst neutrale Wiedergabe an, oder läßt Du es gerne auch schonmal unsachlich donnern? es sollte auch mal donnern

- darf Deine Umgebung etwas davon mitbekommen, dass Du gerade Musik hörst, oder willst / darfst Du andere durch deinen Musikgenuß nicht stören? meine Umgebung darf etwas davon mitbekommen

- Dein bereits vorhandenes Equipment: Also ich besitze einen PC, den AV-Receiver Denon AVR 1705, DVD-Player Pioneer DV 2750 und Teufel Concept E Magnum Boxen

Nun habe ich im I-Net mal umgeguckt und mir sind diese ins Auge gefallen: sennheiser hd 515, 555, 595 oder beyerdynamic dt 440,660

Ich bedanke mich schon mal im voraus!
Nickchen66
Inventar
#2 erstellt: 01. Nov 2005, 15:39
Deine Vorauswahl ist garnicht mal schlecht. Die Sennheiser 5*5 würde ich in Deinem Fall zwar nicht nehmen (zu gemäßigt und sachlich) aber bes. der Beyer DT660 ist gar nicht mal so eine schlechte Idee. Ins Auge fassen kannst Du auch den "Groovelizer" AKG 240 S (55 Ohm Version), aber achte darauf, daß es genau DIESE Version ist.

Ansonsten wird es bei max. 150€, donneriger Sound und kein KHV etwas eng. Je nach dem könntest Du Dich noch an einem dieser schönen schnellen Grados versuchen, aber bei 150€ wird das vermutlich höchstens für den SR60 oder SR80 reichen. Schwierig zu bekommen bei uns außerhalb der Metropolen.
dark_fighter
Neuling
#3 erstellt: 01. Nov 2005, 15:51
Danke ich werde diese mal probehören.
Und wegen dem KHV ist der Klang denn mit so viel besser als ohne
Nordmende
Stammgast
#4 erstellt: 01. Nov 2005, 20:55
Also ich kann dir einen JVC HA-D95 empfehlen, bin super zufrieden mit dem Gerät und sitzen tut es auch gut auf dem Kopf, und hat nur 10€ gekostet !
War wahrscheinlich Auslaufmoddel oder so...

MFG Joschka
dark_fighter
Neuling
#5 erstellt: 02. Nov 2005, 16:16
also ich hab mich für den sennheiser hd 595 entschieden, da er schön sauber spielte und weil er sehr bequehm war. danke für eure hilfe.
mfg marcel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Around-Ear Kopfhörer für max. 150 EUR
Daniel256 am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  5 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer bis 150?
Breidod am 07.12.2015  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung KH bis. 150?
Od[]L am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  2 Beiträge
Kopfhörer bis 150?
OFC am 23.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  10 Beiträge
Suche Kopfhörer für max. 250 Euro
davinci1996 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  5 Beiträge
Geschlossene Kopfhörer bis 150?
raylon am 04.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  6 Beiträge
Suche In-Ear Kopfhörer
Cookie15 am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 03.12.2013  –  2 Beiträge
Suche neue Home-Kopfhörer!
Araziell am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  13 Beiträge
Suche Kopfhörer bis 350?
'pegasus am 04.05.2017  –  Letzte Antwort am 10.05.2017  –  4 Beiträge
Kopfhörer max 250?
schmar am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.10.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.575 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedTecTone
  • Gesamtzahl an Themen1.426.361
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.147.889