MP3 Kopfhörer gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
sofastreamer
Inventar
#1 erstellt: 30. Dez 2005, 13:16
Hallo,

ich hab hier die Suche benutzt und Quer gelesen, aber so recht auf meine Bedürfnisse passt das alles nicht.

Ich suche Kopfhörer für meine tägliche Hundespaziergänge, die ich in verbindung mit meinem archos gmini 402 verwenden möchte.

Ich hatte mich eigentlich für die Koss KSC 75 entschieden und diese über einen amazon händler gekauft, es allerdings geschafft, daß sie mir nach zwei tagen in der tasche gebrochen sind.

Der Klang war für meinen geschmack perfekt. klar, differenziert und harter bass. der sitz war gewöhnungsbedürftig, nicht gerade komfortabel, aber fest und ok.

ich höre im wesentlichen trance und ab und an auch mal hartes zeug (für meinen geschmack halt) wie evanescence oder limp bizkit.

einen bügelkopfhörer möchte ich nicht, da mir das zu unhadlich ist, sonst wäre ja wohl der porta pro die erste wahl.

kopfhörer die bei jedem mp3 player dabei liegen (inears?) rutschen aus meinen ohren dauernd raus, katastrophe!

sowas wie the plug stell ich mir unangenehm vor, ich bin am ohr recht empfindlich und würde daher nur ungern einen hörer so tief reinstecken.

da scheint es aber ja so zwitter geschosse wie Sony MDR-ED 21 zu geben. könntet ihr euch vorstellen, daß das etwas für mich ist? geld is mir bis 50 euro eigentlich wurst.

robust, extremer bass und klar, so sollte er sein und halt nicht bei jeder kopf bewegung rausrutschen.

viel text, aber ich möchte nicht wieder so einen fehlkauf machen.

im übrigen muss der hörer da brechen. die stelle wo der bügel am gelenk des hörers ist ist kaum dicker als ein stecknadelkopf.

grüße
sofa
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 30. Dez 2005, 13:48
ksc 55 etwas robuster wie der rest , ansonsten gleich mit den ksc 75

für meinen geschmack auch konfortabler
sofastreamer
Inventar
#3 erstellt: 30. Dez 2005, 14:00
http://www.amazon.de.../303-5538078-8519454

die leute finden das teil ja eher durchwachsen. unabhängig davon wollte ich ja keinen bügel. ich finde kabel schon scheel und unpraktisch, aber bügel kann man ja gar nicht verstauen.

am liebsten wäre mir das ganze per bluetooth, aber die sollen ja alle schrott sein.
Silent117
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2005, 14:25
dann:
Ep630 von Creative
oder mehr geld ausgeben ^^

würde dir empfehlen mich dann eben mal auf der IEM schiene umzuschauen , die sind ultraportabel und bieten guten klang , nur musst ein bisschen aufpassen...

Etymotic er6/er6i oder Super.Fi3
wenn du nen bissel mehr springen lässt...
sofastreamer
Inventar
#5 erstellt: 30. Dez 2005, 14:38
ok, bis 70 hab ich auch kein problem, aber mehr wollt ich nun wirklich nicht ausgeben.

ich bin dir wirklich sehr dankbar, dass du dich so schnell um hilfe kümmerst!

aber, die von dir genannten Hörer sind wenn mich nicht alles täuscht doch sehr ähnlich dem the plug von koss. umgebungsgeräusche sind nicht mehr wahrnehmbar und sie ragen recht tief ins ohr. wenn ich falsch liege, verbessere mich, ich hab mich bisher nicht sehr ausführlich mit headphones beschäftigt.

gibt es nicht sowas wie "normale" die man ins ohr steckt, die aber zusätzlich mit bügeln wie bei meinen kaputten koss gehalten werden?

warum bin ich nur immer so schwierig?
Silent117
Inventar
#6 erstellt: 30. Dez 2005, 14:52
mx500 oder mx550 sind einfache kopfhörer jedoch die kommen an die koss nicht heran

und dieses blocken der aussengeräusche hat auch vorteile , man kann in der bibliothek laut mukke hören ^^
sofastreamer
Inventar
#7 erstellt: 30. Dez 2005, 15:00
nee, der bass sollte schon mindestens so knallen wie bei den koss. ich war ja happy, vielleicht sollte ich den teilen noch eine chance geben und sie mir nochmal holen. vielleicht hatte ich ja montagsgeräte.

wie heissen denn nun eigentlich kopfhörer oder ohrhörer, die man zwar ins ohr steckt, aber nicht die umgebungsgeräusche töten, wie die plugs?

die mx550 sollen ja nun nicht so bassknallig sein. aber dafür natürlich einen phantastischen klang im gesamten bieten. wenn ich mal wieder eine klassik oder akkustik phase habe, kann ich mir die ja noch dazu kaufen...
m00hk00h
Inventar
#8 erstellt: 30. Dez 2005, 16:11

sofastreamer schrieb:

wie heissen denn nun eigentlich kopfhörer oder ohrhörer, die man zwar ins ohr steckt, aber nicht die umgebungsgeräusche töten, wie die plugs?


Ohrhörer!

Im Englischen auch "earbuds" genannt.
Die Hörer, die man in den Gehörgang schiebt, heißen in-ears oder IEM (InEarMonitor).

m00h
Silent117
Inventar
#9 erstellt: 30. Dez 2005, 18:45
in dem preissegment sind die koss eben unschlagbar
sofastreamer
Inventar
#10 erstellt: 30. Dez 2005, 21:17
jetzt schäm ich mich!

ich hab mir das eben noch mal genau angesehen. da ist gar nix gebrochen, der hörer ist lediglich aus dem halter gesprungen und konnte einfach wieder rein geklippt werden. boa bin ich doof. sorry leute, denke ich werde nun doch sehr sehr glücklich mit meinen koss! danke nochmal allen!

guten rutsch
Silent117
Inventar
#11 erstellt: 01. Jan 2006, 13:15
na das freut uns doch , viel spaß mit diesen tollen kopfhörer
sofastreamer
Inventar
#12 erstellt: 01. Jan 2006, 15:37
frohes neues!

super klang wirklich, aber bei bestimmten frequenzen verzerren die dinger. das hört sich dann an wie übersteuert, oder so.

zum testen: evanescence, fallen brazil edition cd2, die akkustik stücke hohe stimmpassagen.

liegt weder am abspielgerät noch an der aufnahme. mit billigen kopfhörern (also richtig billigen :-)) tritt das brizzeln nicht auf.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer für unterwegs (Koss KSC-75?)
=Berty= am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  24 Beiträge
Suche mobile Kopfhörer vergleichbar zu KSC-75
MJ01 am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  35 Beiträge
Geschlossenener Kopfhörer klanglich wie Koss KSC-75/PortaPro?
tracertong am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  4 Beiträge
Kopfhörer bis 75? gesucht.
P.Philips am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  3 Beiträge
Kopfhörer Ersatz (für den MP3-Player) gesucht
top1 am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  2 Beiträge
Zutreffender Kopfhörer für meine Bedürfnisse
Stedefreund am 03.05.2011  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  10 Beiträge
Unterschied AKG 518LE und Koss KSC 75
chris1312 am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  4 Beiträge
Neue Kopfhörer für MP3-Player gesucht
leon2k7 am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.11.2008  –  7 Beiträge
Koss KSC 75 oder Beyerdynamic DTX 50
andynagel am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  11 Beiträge
Suche passende Kopfhörer für Archos GMINIX S202 (MP3-Player)
CharlesG am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedBTBMichi
  • Gesamtzahl an Themen1.426.441
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.149.575

Hersteller in diesem Thread Widget schließen