Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


InEars zum Zocken und Musikhören 200-300 EUR

+A -A
Autor
Beitrag
ColinMacLaren
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2017, 09:05
Hallo,

ich habe zz, ein paar Kef M200 sowie einen AKG702.

Vorher hatte ich die triple.fi 10. Die waren eigentlich perfekt, allerdings war mir die Handhabung zu fummelig. Sie brauchen dringend eine Quelle mit sehr niedriger Ausgangsimpedanz, was damals weder Handy noch Soundkarte leisten konnte. Als Lösung kam ein fiio E11 zum Einsatz. Doch wenn ich mal zocken wollte war immer der Akku leer und unterwegs, z.B. im Bus war das einfach unpraktisch. Wenn endlich der KHV angschlossen, das Kabel entzwirbelt, die Ohrhörer eingesetzt waren ect, dann war meine Busfahrt zu Ende

Mittlerweile würde ich die Hörer fast nur noch daheim am Laptop nutzen. Der hat wohl ESS ES9028 SABRE DAC & ES9603 Headphone Amp - also ganz solide und mit niedriger Ausgangsimpedanz.

Ein Versuch war der AKG 702. Der ist mir dann leider doch ZU analytisch, ferner gehen für mich OverEars einfach gar nicht, da glühen die Ohren wie nichts. Der KEF macht Spaß, ist aber so eine Basschleuder, dass es weh tut. Da geht in Spielen alles unter.

Was suche ich:

- hohe Auflösung, breite Bühne, gute Ortbarkeit
- LEICHT spaßige Abstimmung
- guter Seal mit Silikon-Eartips, ich hasse den Brösel-Schaumstoff mit lecker Ohrenschmalz
- Preis 200-300 EUR

optional: geht auch am Samsung S7 und Ipad Air 2, ohne völlig schief zu klingen

Darf gern wie der triple.fi 10 klingen, von mir aus auch etwas neutraler.

Ideen:

- UE900s gebraucht bei ebay oder über diese China-Händler mit Versand aus UK
- RHA T20i
- JVC HA-FX850


[Beitrag von ColinMacLaren am 15. Feb 2017, 12:02 bearbeitet]
XperiaV
Inventar
#2 erstellt: 15. Feb 2017, 11:37
Oder ein PSB M4U 4
Leider sind die Preise wieder deutlich gestiegen....gab es bis vor kurzem noch für 200€
Vielleicht gibt es den noch irgendwo für dein Budget.
geek87de
Stammgast
#3 erstellt: 15. Feb 2017, 11:42
oder ein NuForce HEM2.

wenn dir der M200 an sich taugt, könnte der auch deinen Geschmack treffen.
ColinMacLaren
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Feb 2017, 12:05

XperiaV (Beitrag #2) schrieb:
Oder ein PSB M4U 4
Leider sind die Preise wieder deutlich gestiegen....gab es bis vor kurzem noch für 200€
Vielleicht gibt es den noch irgendwo für dein Budget.


Den hatte ich mir in der Tat noch einmal angeschaut. Allerdings hat der wohl aufgrund seiner Bauweise ähnlich dem KEF so große - wie heißt das? - Kanäle?

Jedenfalls empfinde ich hier den Tragekomfort eher mäßig und die Ohren beginnen nach einer Weile zu schmerzen.

Die KEF hauen mich jetzt nicht um, außer vom Preis-/Leistungsverhältnis. Zum Musikhören am Handy sind die schon toll, wenn auch der genannte Tragekomfort etwas zu wünschen übrig lässt. Für den Einsatz daheim ist der Bass allerdings tötlich.
S0und
Stammgast
#5 erstellt: 15. Feb 2017, 14:36

breite Bühne, gute Ortbarkeit

Das hat der UE900s leider nicht. Bühne ist für den ursprünglich aufgerufenen Preis schon sehr klein.
Eine sehr breite mit Bühne mit spaßigerer Abstimmung hat z.B. der Audio Technica ATH E70, liegt bei Thomann aber auch knapp über 300€.
Evtl. kriegst du auch einen gebrauchten Fischer Amps FA 3XB oder 4XB, die ja als besserer triplefi10 Nachfolger bekannt sind.


[Beitrag von S0und am 15. Feb 2017, 14:36 bearbeitet]
XperiaV
Inventar
#6 erstellt: 15. Feb 2017, 16:29
Der PSB hat ein deutlich kleineres, Seal-freundlicheres Gehäuse als der KEF.
Mir hat der E70 ein zu großes Gehäuse gehabt....ist nicht zu unterschätzen.
S0und
Stammgast
#7 erstellt: 15. Feb 2017, 16:39
Du hast ja auch fast mit allen Gehäusen Probleme
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KHV oder AMP ? um 200-300 EUR
krolnos am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.11.2011  –  7 Beiträge
Suche AllrounderKH um 200-300?
phun am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  11 Beiträge
Suche InEars für iPod Touch 3G (200-300 Euronen)
Maddowitsch am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 07.08.2011  –  28 Beiträge
inEars bis 200?
and_flee am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  14 Beiträge
Gesucht: Kopfhörer zum zocken bis 200?
A1vis am 12.09.2015  –  Letzte Antwort am 12.09.2015  –  5 Beiträge
guter Kopfhörer bis 200? zum zocken
Mr.M. am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 08.01.2011  –  12 Beiträge
Offene Kopfhörer zum zocken
Schoedl1 am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 06.02.2015  –  4 Beiträge
Kopfhörer bis 150 - 200 Euro, zum Musikhören
feuerkind123 am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  6 Beiträge
Entscheidungshilfe Inears bis ca. 200?
KoRnasteniker am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 07.06.2011  –  14 Beiträge
KH + mp3-player ges 200-250 Eur
Vincedarko am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • LOGITECH UE
  • RHA

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.037 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedzacho
  • Gesamtzahl an Themen1.357.567
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.876.516