Suche Kopfhörer bis ca. 150€

+A -A
Autor
Beitrag
fritz101
Neuling
#1 erstellt: 18. Jul 2010, 16:10
So, nachdem ich mich jetzt für den Sandisk Sansa Fuze entschieden habe, möchte ich hier auch noch eine Kaufberatung für Kopfhörer, da mir die Leute in diesem Unterforum womöglich besser weiterhelfen können bzw das gewaltige Spektrum besser überblicken

also hier erstmal der Fragebogen:
- Dein maximales Budget: bis 150€
- Deinen Musikgeschmack: Reaggae, Indie, Rock, Songwriter,Alternativ
- Deine Hörgewohnheiten:eher neutral, keine richtig wuchtigen Bässe
- darf Deine Umgebung etwas davon mitbekommen:Werde oft im Bus hören, sollten also geschlossen sein,mit Bügel und bitte ohrumschliessend.

Hoffe ihr könnt mir helfen, blick bei den ganzen verschiedenen Modellen nichtmehr durch.

Lg Fritz


[Beitrag von fritz101 am 18. Jul 2010, 16:38 bearbeitet]
Alpha-Pinguin
Inventar
#2 erstellt: 18. Jul 2010, 16:18
Ich zitiere mich einfach mal selber aus einem parallel Thread…


Alpha-Pinguin schrieb:
Hallöle!

Da du den Kopfhörer mobil nutzen willst, kommen nur geschlossene KH in Frage. Diese isolieren sowohl nach außen, als auch nach innen. D.h. du bekommst (fast) nichts von deiner Umwelt mit und die Umwelt (fast) nichts von deiner Musik.

Ich rate dir noch etwas zu sparen, bis du ca. 150-170€ zusammenhast. Dann kannst du dir nämlich wirklich gute portable Kopfhörer leisten. Wir sagen da gerne: "Wer zu günstig kauft, kauft zweimal!";) Also investier lieber gleich etwas mehr, sonst ärgerst du doch später.

Dann kommen für dich folgende KH in Frage:
Sennheiser HD25 (nicht die sowohl vom Klang als auch von der Verarbeitung sehr viel schlechtere SP-Version!): relativ neutral abgestimmt, aber ein präziser und vor allem schneller Kickbass, der einfach Spass macht. Er isoliert sehr gut, dies hängt mit dem relativ Gelsen Anpressdruck des KHs zusammen. Da musste halt gucken, ob du damit klar kommst.

Sonst noch zwei von Audio Technica: der ATH-ES7 oder der ATH-M50! Da ich jedoch beide noch nicht gehört habe, kann ich dir leider nicht viele Infis geben. Aber gerade der M50 könnte dir auf Grund des ausgeprägten Basses gefallen. Du musst aber wissen was dir wichtig ist, bei mir geht Qualität vor Quantität des Basses…

Ich rate dir folgendes Roundup (http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=211&thread=182) einmal aufmerksam durchzuarbeiten. Da werden die populärsten geschlossenen KH verglichen; auch die o.g. sind dabei!

Das sollte auch auf dich passen, wenn nicht, schreien!:D Vernachlässige den Tipp mit dem Sparen einfach, du hast ja schon 150€ zur Verfügung…

Grüße vom Alphapinguin


[Beitrag von Alpha-Pinguin am 18. Jul 2010, 16:20 bearbeitet]
Gl0rfindel
Stammgast
#3 erstellt: 18. Jul 2010, 16:41
Leider gibt es kaum bis fast gar keine portablen Kopfhörer mit ohrumschliessenden Muscheln

Bist du dir sicher, dass du keine ohraufliegenden Kopfhörer willst?
fritz101
Neuling
#4 erstellt: 18. Jul 2010, 16:46
Mhh ja, war eigentlich schon ein Kriterium, finde das einfach angenehmer zu tragen.

Der Sennheiser fliegt für mich deswegen auch raus, weil er Ohraufliegend ist und ich mags irgendwie auch nicht, wenn der Bügel geteilt ist.
Gibt es vielleicht etwas in Richtung Denon AH D1001?
Nur in aufgestockter Version quasi.

Lg Fritz
danke für die antworten
aexon
Neuling
#5 erstellt: 18. Jul 2010, 16:55
Hallo!
Meine Empfehlung an dich wäre das AKG K172 HD. Das habe ich mir nämlich besorgt, was ein Fehler war, denn es ist ziemlich neutral im Klang wo ich doch basslastige Kopfhörer gesucht habe.
Dafür hat es aber einen brillianten Klang (AKG eben) und das zu einem ziemlich guten Preis (ca 100€).
Es ist ohrumschließend und sehr, sehr angenehm zu tragen aufgrund des automatisch anpassenden Bügelbandes.
Auch filtert es unglaublich viel Außengeräusche ab wie ich festgestellen durfte.
Mit 200g Gewicht ist es sehr leicht für seine Größe.

Allerding gibt es meines Erachtens zwei große Mankos:
1. Es ist nur bedingt mobil einsetzbar, denn es ist weder zusammenklappbar, noch gibt es eine mitgelieferte Tasche zum Verstauen. Wenn man es um den Hals trägt drücken die Ohrpolster leicht und man gerät beim Reden ständig mit dem Kiefer an diese.
2. Den MP3-Player muss man sehr laut stellen um die gewünschte Lautstärke zu erlangen!

Grüße <3
Gl0rfindel
Stammgast
#6 erstellt: 18. Jul 2010, 17:22

fritz101 schrieb:
Der Sennheiser fliegt für mich deswegen auch raus, weil er Ohraufliegend ist und ich mags irgendwie auch nicht, wenn der Bügel geteilt ist.
Gibt es vielleicht etwas in Richtung Denon AH D1001?
Nur in aufgestockter Version quasi.

Inwiefern aufgestockt?

Der Denon AH D1001 wäre jetzt so das naheliegendste, was mir da in den Sinn kommen würde.

"Aufgestockt" wäre da der AH D2000, der aber mehr als dein doppeltes Budget kostet, und auch nicht mehr wirklich portabel ist.
meltie
Inventar
#7 erstellt: 18. Jul 2010, 21:51

aexon schrieb:
Hallo!
Meine Empfehlung an dich wäre das AKG K172 HD. [...]
Es ist ohrumschließend [...]


Der AKG K 172 HD ist definitiv ohraufliegend, nicht ohrumschließend. Ich habe ihn selbst hier liegen.
Uriex
Inventar
#8 erstellt: 19. Jul 2010, 07:31
Der Markt an geschlossenen neutralen und ohrumschließenden Hörern für unterwegs ist nicht grade groß...

Passen könnte was aus der Shure Reihe (SRH240 oder 440)
fritz101
Neuling
#9 erstellt: 19. Jul 2010, 17:21

Uriex schrieb:
Der Markt an geschlossenen neutralen und ohrumschließenden Hörern für unterwegs ist nicht grade groß...

Passen könnte was aus der Shure Reihe (SRH240 oder 440)


genau diese schau ich mir gerade an und such reviews
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer bis ca. 150?
Palimes am 07.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  8 Beiträge
Kopfhörer bis ca 150 ?
Mike2000r am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  13 Beiträge
Kopfhörer bis ca. 150?
Neodiablo am 01.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.04.2012  –  10 Beiträge
Suche Kopfhörer - ca. 150?
Bunsen84 am 29.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.10.2010  –  2 Beiträge
Suche Kopfhörer bis 150?
Vyserion am 05.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  5 Beiträge
Suche Kopfhörer bis 150?
Joegip am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 28.05.2011  –  13 Beiträge
Suche Kopfhörer bis 150?
necoicould322 am 21.05.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  21 Beiträge
Suche neuen Kopfhörer bis ca 150 Euro
_Lordy am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  8 Beiträge
Suche Kopfhörer für unterwegs - bis ca. 150 ?
Prinzpaddy am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  7 Beiträge
Suche Kopfhörer für TV bis ca. 150?
jojom0709 am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 29.12.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedstinkerlein5
  • Gesamtzahl an Themen1.420.222
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.162

Hersteller in diesem Thread Widget schließen