Selbstbau-Boxen 80er Jahre - Chassis defekt

+A -A
Autor
Beitrag
Ernest1
Neuling
#1 erstellt: 10. Jul 2009, 11:22
Hallo zusammen,

ich hoffe ich poste im richtigen Forum. Wir haben vor ein paar Jahren Selbstbauboxen geerbt und waren mit dem Klang immer sehr zufrieden. (als High-End Audiohörer würde ich uns nicht bezeichnen)

Das Problem ist, dass ein Tieftöner und ein Hochtöner kaputt sind. An den Lötstellen und der Frequenzweiche liegt es wohl nicht, so viel konnte ich herauskriegen. Nach ein bisschen Recherche kommen wohl nur neue in Frage.

Jetzt meine Frage, auf den Chassis stehen keinerlei Firmennamen o.ä., ich habe keine technischen Daten der Boxen oder gar noch die Bauanleitung. Macht es jetzt überhaupt Sinn über einen Neukauf von Chassis nachzudenken oder kann man die Boxen einfach wegschmeißen.

Liebe Grüße, Ernest
moby_dick
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 10. Jul 2009, 13:04
Wegschmeißen ist sinnvoll. Passende Chassis sind sicher nicht mehr zu bekommen.
Ernest1
Neuling
#3 erstellt: 10. Jul 2009, 16:08
Ja, dachte ich mir schon das es darauf hinausläuft. Eben schade drum, sind wohl nicht ganz unaufwendig gebaute Transmissionline Boxen. Kann man nix machen.
ede90
Stammgast
#4 erstellt: 10. Jul 2009, 16:49
Stell doch mal Bilder von den guten Stücken rein, vllt kennt ja jemand noch den Bauplan oder die Chassis...

mfg
guzzi
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jul 2009, 07:19
Moin,

wie mein Vorredner schon sagte, sind Bilder nicht verkehrt. Damait man beurteilen kann, ob das achtzigerJahre Billigschrott war, oder Perlen, die man aufarbeiten sollte.

guzzi
Ernest1
Neuling
#6 erstellt: 11. Jul 2009, 19:27
Ja, werde ich morgen machen und reinstellen. Die Teile wurden in der DDR gebaut, von daher wohl auch das Problem mit den Chassis und des unbekannten Hersteller.
Ralle14
Inventar
#7 erstellt: 06. Aug 2009, 21:27

Ernest1 schrieb:
Ja, werde ich morgen machen und reinstellen. Die Teile wurden in der DDR gebaut, von daher wohl auch das Problem mit den Chassis und des unbekannten Hersteller.


Noch aktuell? Wenn du ein paar Bilder reinstellst, kann ich dir sicher sagen was das für Lautsprecher sind. DDR Lautsprecher gibts auch heute noch genug zu kaufen.
zugroaster
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Aug 2009, 22:15
Hallo, ja Bilder bitte, transmissionline mit DDR Chassis würde mich auch interessieren. RFT Chassis sind fast alle zu bekommen. Also Poste erstmal Daten dann können wir sicher was machen. Gruss Stefan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner Ersatz bei 80er Jahre Akai Lautsprecher
sodawasser am 23.06.2016  –  Letzte Antwort am 29.06.2016  –  17 Beiträge
Bass - Chassis defekt
haddock3 am 03.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  18 Beiträge
MS907W - Chassis defekt - Ersatz?
freshnight am 10.07.2017  –  Letzte Antwort am 10.07.2017  –  3 Beiträge
Boxen defekt
stego87 am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  2 Beiträge
Boxen Defekt?
michael0478-2008 am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 05.11.2010  –  3 Beiträge
defektes Chassis Vifa SR 142/19
peterpan99 am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  6 Beiträge
Mitteltöner klirrt - Weiche defekt?
dllwurst am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2018  –  7 Beiträge
80er Jahre Philips MFB Motional Feedback 22AH587 Aktivlautsprecher restaurieren?
mensch8maschine am 04.11.2017  –  Letzte Antwort am 31.01.2018  –  9 Beiträge
Boxen NAD8225 defekt
frankhellas am 09.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  3 Beiträge
Mission 73 AS Aktiv Chassis defekt - Austausch
flobert am 03.11.2011  –  Letzte Antwort am 05.11.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.869 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedAswin
  • Gesamtzahl an Themen1.496.316
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.448.603

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen