Kaufberatung LED Pars (56 er)

+A -A
Autor
Beitrag
Bummi18
Inventar
#1 erstellt: 20. Jan 2012, 12:05
Ich mach noch mal ein neues Thema auf.

was wären günstige aber dennoch brauchbare (helle) LED Pars ? ich habve 2 stative , auf jedem sind 4 56 er kannen , ich brauch ein steuerteil das einfach ein parr programme durchspielt und der speed und helligkeit regeln lässt. haben die steuerteile 2 ausgänge? denn ich will ja nicht links auf ein stativ gehen und dann von dort wieder zum rechten , welche gute /günstige steuerteil gibt es ... es soll nur blinken und gut, so wie es jetzt das showtec über bulgin an den normalen macht.

http://www.thomann.d..._24x3w_black_rgb.htm

http://www.thomann.de/de/varytec_par_56_led_black_dmx_rgb.htm

http://www.thomann.de/de/showtec_led_commander.htm

wie funktioniert das mit der verkabelung? ein Stativ soll rechts , das andere links stehen ??
Bummi18
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2012, 19:06
könnte ich damit 8 led pars steuern?
http://www.thomann.de/de/showtec_lite_8_controller_dmx_512.htm
wie wäre das mit der farbsteuerung ? würden die pars automatisch die farbe wechseln? das selbe teil hab ich als lichtendstufe mit bulgin für 8 normale pars .
wie würde sowas verkabelt?
jeoka
Stammgast
#3 erstellt: 21. Jan 2012, 20:57
Hi Bummi
müssen es unbedingt Pars sein?

Habe jetzt neu im Bestand:Tri Led Bars
sehr zu empfehlen.
Pars würde ich mir folgende holen:
Tri Led Par

Und das ganze steuern mit Freestyler DMX und einem DMX Interface:
DMX Interface
mach ich auch so
nur mal so als Vorschlag.

guckst du(mein Sohn )ist nur mit´m Handy aufgenommen.
mein Equip
Bummi18
Inventar
#4 erstellt: 22. Jan 2012, 05:33
sieht gut aus , leider ist das für mich zu dunkel , ich hab 2 Stative und keine Truss . ein stativ ist 4 x Par 56 , eins mit 2 x Par 56 + 2 kleineren Strahlern + 2 x ADJ LED Vision (diese laufen Sound to light im Master slave).
gesteuert werden die Pars:
http://www.hifi-foru...f2d6d5a5_117671.html

das teil hat 40 Programme, 2 x bulin ausgänge und somit macht sativ rechts das selbe wie sativ links und gut.das soll auch nur so laufen da ich keine zeit habe mich um licht zu kümmern als mobidj ;).

Nun möchte ich diese normalen Par gegen LED Par tauschen . die Frage ist , muss ich erst zum z.b. linken Stativ (mit DMX) dort durch alle Pars durch und vom letzten dann zum rechten stativ oder gibts ne art Y kabel damit ich nach dem dmx pult gleich auf rechts links gehen kann beide seiten sollen identisches machen. die led vision bleiben weite auf master slave -> sound to light.
Da ich totaler DMX Anfänger bin wäre es mal gut wenn jemand grundsätzliches mir erklärt > verkabelung usw.

das hier :
http://www.thomann.de/de/showtec_lite_8_controller_dmx_512.htm
ist das selbe was ich habe nur als DMX , es passt logischer weise genau in das vorhandene case , kann ich von dort mit dmx über y kabel nach stativ rechts und links gehen ? wie läuft das mit farbwechsel ? muss ich die ohne besseres pult fest einstellen oder geht das automatisch
jeoka
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jan 2012, 09:15

leider ist das für mich zu dunkel

dunkel? würd ich nicht sagen, die sind genau so hell wie meine LED Pars 64, 36 x 1Watt.

An welche LED Pars 56 hast du denn gedacht?


gibts ne art Y kabel damit ich nach dem dmx pult gleich auf rechts links gehen kann beide seiten sollen identisches machen. die led vision bleiben weite auf master slave -> sound to light.

Dafür kannst du einen DMX Splitter nehmen:
sowas
oder du machst das ganze Wireless mit :
sowas
Das Verkabeln ist ganz einfach:
Mit dem DMX Kabel in die DMX out Buchse an deinem Controller und dann in die DMX in Buchse an deinem 1. DMX Gerät, dann von DMX out im 1. Gerät wieder in DMX in 2. Gerät usw. Beim letzten Gerät in der Kette kommt dann noch in den DMX out ein DMX Enstecker:
sowas und ferig.

Ramon91
Stammgast
#6 erstellt: 23. Jan 2012, 11:43
Tag auch.

ich würde die http://www.thomann.d..._24x3w_black_rgb.htm
kaufen.

Habe die auch. Meine sind vor gut 1 Woche gekommen (8 Stück), hatte am Samstag die erste VA mit denen und es ist richtig hell.
Also eine Par 56 mit 300Watt ist nicht heller.

kann dir gerne mal ein Par Videos schicken.

Gruß Ramon
Bummi18
Inventar
#7 erstellt: 23. Jan 2012, 12:04
mit was steuerst du sie?
Ramon91
Stammgast
#8 erstellt: 23. Jan 2012, 12:12
GLP Lightoperator 24

würde ja sagen du kannst mal vorbei kommen, aber es sind fast 500KM


[Beitrag von Ramon91 am 23. Jan 2012, 12:20 bearbeitet]
bockseb
Stammgast
#9 erstellt: 07. Feb 2012, 10:04
Hey,

wollte mir die gleichen Stairville Led PAR 56 24x3W kaufen. Hast die schon und kannst was dazu sagen? Ich würde erstmal 3 Stk. kaufen und zu meinen 4 billigen LED Pars dazugeben. Die günstigen würde ich bei zB Disco in den vorderen Bereich, die stärkeren weiter nach hinten leuchten lassen.
Würde das so funktionieren?
Beke
Stammgast
#10 erstellt: 07. Feb 2012, 11:28
Moin,

Die 56er vom T mit 24x 3W sind wirklich empfehlenswert, das einzige was mir negativ aufgefallen ist, ist der etwas nervende Lüfter, welchen man aber auch nur bei kompletter Stille hört.
Ramon91
Stammgast
#11 erstellt: 07. Feb 2012, 16:37
Also die Lüfter sind gar nicht so schlimm wie alle sagen, ich hab 8 davon und das nervt mich nicht.

Klar für einen Beerdigungskaffee sind die nichts

Habe meine auch schon auf Hochzeiten mitgehabt, sobald Musik läuft ist von denen Lüftern nichts mehr zu hören.

Gruß Ramon
bockseb
Stammgast
#12 erstellt: 07. Feb 2012, 16:48
Ich hab nur kein Einschätzvermögen wieviel Licht ich für welche VA brauche. Weil ich werd nicht wo früher 6 Pars gehangen sond auch 6Led Pars hinhängen, da sie ja sowieso alle Farben können oder?
Ramon91
Stammgast
#13 erstellt: 08. Feb 2012, 10:11
Alle Farben können die, das ist wohl richtig, aber nur 2 LED Par´s sehen auch nix aus.

Gruß Ramon
bockseb
Stammgast
#14 erstellt: 08. Feb 2012, 10:35
Ist klar. Gut ich hab jetzt einmal 2 Bestellt, die werde ich zu meinen 2 günstigeren LED PARs dazuhängen, dann sinds schonmal 4. Und dann kann ich immer noch Nachkaufen wenn ich mehr brauch.
Ramon91
Stammgast
#15 erstellt: 08. Feb 2012, 18:18
also ich hab auch noch 4 mit 5mm LED´s, so hatte ich das auch vor aber ds wird wohl nix. Die Dinger sind so hell das die anderen nicht ansatzweise da mithalten können.
bockseb
Stammgast
#16 erstellt: 08. Feb 2012, 18:52
Schau ma amal. Ich werd amal ein Vergleichsvideo machen
Kann mir durchaus vorstellen das die keine Chance haben, aber ich würde halt die 2 kleinen direkt vor die Bühne (2-3m) und die anderen weiter nach hinten (5-10m) Leuchten lassen, quasi über die Köpfe. Aber schaun wir amal.
Dazu hab ich jetzt auch noch ein Stairville dmx master 1 bestellt. Bin einmal gespannt...
DaRuLe2
Inventar
#17 erstellt: 12. Feb 2012, 00:15
hab die Eurolite LED PAR 64 36x3 Watt LEDs und bin sehr zufrieden damit.

Wenn Ihr euch was neues kauft würde ich mal nach den Eurolite KLS Sets schauen. Sind fertige Setz mit T zapfen etc. wo platzsparend sind usw. Gibts in 3 Watt Tri Color LEDs oder auch in 10mm LEDs etc...
Bummi18
Inventar
#18 erstellt: 12. Feb 2012, 11:34
Ich bin am überlegen ein stativ extra hinzu stellen mit so was hier.
http://www.ebay.de/i...id=p3984.m1423.l2649

oder dierekt vorn vor dem mixercase auf den tisch quer... für grundlicht wird das wohl etwas mager werden , wenns von der helligkeit für kleine räume reicht werd ich noch eins holen und habe dann für kleine innenlocations eben 2 dieser bars und für größere sachen nehm ich halt meine normalen 56 er pars mit.
DaRuLe2
Inventar
#19 erstellt: 12. Feb 2012, 18:34
ist nice aber das Teil kannst mit nem normalen Controlelr kaum Steuern, hab die Eurolite RGBA Bars mit 256 10mm LED und die haben 19 kanäle wenn du alle Funktionen voll ausnutzen willst!
Bummi18
Inventar
#20 erstellt: 12. Feb 2012, 18:45
ich würds sound to light laufen lassen , bei 2 stück dann auf master/slave
2 davon an die lichtstative senkrecht kommt bestimmt auch ganz cool.
DaRuLe2
Inventar
#21 erstellt: 12. Feb 2012, 18:56
naja, machen evtl. Moonflower oder so Gimmicks mehr Sinn????

Die Leisten haben halt auch nur nen 20 oder 40 Grad Abstrahlwinkel und gehen nicht soooo weit....
Bummi18
Inventar
#22 erstellt: 12. Feb 2012, 19:05
hauptsächlich will ich sie bei ganzkleinen locations nehmen , ich werd mal so eins orden und schauen wie die lichtleistung ist.
Bummi18
Inventar
#23 erstellt: 27. Feb 2012, 18:44
so ich hab nun mal ne involight ledbar 308 geordert.
http://www.youtube.com/watch?v=cFOrKw7D5Pg

werd mal testen und auch ein kleines video machen falls das inter. ist.
wenn die lichtleistung für kleine sachen ausreicht werd ich 2 davon im master slave mod nutzen.
Bummi18
Inventar
#24 erstellt: 29. Feb 2012, 22:27
So das teil ist da , macht einen recht guten eindruck , sauber verarbeitet , gehäuse aus alu.
Lchtleistung für die preisklasse super , automodus gut nutzbar , sound to light modus gut nutzbar ...
für kleines geld ne gute ledbar mit coolen effekten

so wie versprochen mal ein kleiner test was das teil so an licht bringt
http://www.youtube.c...Me02DWcBXAcPfb_Bz5Eo


[Beitrag von Bummi18 am 01. Mrz 2012, 23:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Led Pars
I_Iron_Hide_I am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  45 Beiträge
Licht- Licon+LED Pars
Schüler12345 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  8 Beiträge
LED Pars idiotensicher
dimme1995 am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  4 Beiträge
[Kaufberatung] PAR bzw LED PAR
*johny* am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  14 Beiträge
Led Par 56 10 mm leds
Bummi18 am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  2 Beiträge
Lichtsteuerung für 6 Led Pars
Martin20 am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  5 Beiträge
Movingheads und PARS adressieren
Joe1888 am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  2 Beiträge
LED PAR 56 24X 3Watt
Ramon91 am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  8 Beiträge
Suche Led-Pars von guter Qualität
Kanst am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  11 Beiträge
Kaufberatung für Led Lichteffekt
janny10 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2011  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.800 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedgeorgecostanza
  • Gesamtzahl an Themen1.493.071
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.385.263

Hersteller in diesem Thread Widget schließen