LED Pars idiotensicher

+A -A
Autor
Beitrag
dimme1995
Stammgast
#1 erstellt: 31. Dez 2013, 15:31
Hallo Leute,
als Grundbeleuchtung für einen Gruppenraum (knapp 100qm) suche ich 4 LED Pars (Einen für jede Ecke) Des weiteren ist als Grundbeleuchtung Schwarzlicht und kleine Beleuchtungen an einer kleinen Bar vorhanden.

Das Problem ist, dass diese 4 (evntl später 8 ) Scheinwerfer nicht wild durch die Gegend Blinken sollen sondern mehr oder weniger auf einander achten (Gleichzeitig die Farbe wechseln usw....) am einfachsten wäre das natürlich über ein DMX Pult aber 1. könnte damit kaum jemand umgehen und 2. wäre es so wie ich die Leute dort kenne schnell hinüber.

Meine Idee war es die Scheinwerfer in einer DMX kette zu verbinden. Sie sollen aber nicht Master Slave (also alle das gleiche) machen sondern einfach einen gleichzeitigen Farbwechsel, Strobo usw.
Ist das so umsetzbar? Mit welchen Scheinwerfern?
Da es sich um ein Jugendheim handelt je günstiger desto besser!
Danke für Hilfe und wünsche einen Guten Rutsch ins neue Jahr
MfG Dominik


[Beitrag von dimme1995 am 31. Dez 2013, 15:31 bearbeitet]
ohne_titel
Inventar
#2 erstellt: 31. Dez 2013, 21:35
als grundbeleuchtung wirst du mit 4 led-pars nicht glücklich werden - vor allem in der preiswerten region finden sich vor allem lampen mit eher geringem abstahlwinkel. gibt dann vier bunte flecken irgendwo im raum... zur ansteuerung: neben einem einfachen pult kommt auch noch ein dmx-recorder in frage, der auf knopfdruck irgendetwas wiedergibt, dass du ihm vorher beigebracht hast.
Patrick3001
Inventar
#3 erstellt: 01. Jan 2014, 02:14
Ich finde die Stairville 24x 3 Watt LED PARs nicht schlecht. Aber auch ein geringer Abstrahlwinkel. Weise Farbe ist auch nicht so toll, dafür sind die Farben einfach genial. Habe mir vier davon gekauft und werde mir nochmal vier holen.
dimme1995
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jan 2014, 11:32
momentan haben wir gar keine Scheinwerfer und es reicht aus!

Ich weiß dass ich mit 4 Scheinwerfern den Raum nicht hell bekomme das ist mir schon klar! Mir geht es hauptsächlich darum, ob eine wie von mir beschriebene DMX Verbindung möglich ist und welche Pars dies unterstützen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundbeleuchtung
dimme1995 am 05.03.2013  –  Letzte Antwort am 03.04.2013  –  14 Beiträge
Grundbeleuchtung und Strobe
Jiro94 am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2010  –  31 Beiträge
mobiler Dj sucht Grundbeleuchtung
jeoka am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  32 Beiträge
Lichtsteuerung für 6 Led Pars
Martin20 am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  5 Beiträge
Licht- Licon+LED Pars
Schüler12345 am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 15.01.2010  –  8 Beiträge
Kaufberatung LED Pars (56 er)
Bummi18 am 20.01.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  24 Beiträge
Suche Led Pars
I_Iron_Hide_I am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  45 Beiträge
Welches DMX Pult?
TME_Technik am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  4 Beiträge
Litecraft LED Powerbar 4 DMX Problem
XSkysurferX am 26.07.2018  –  Letzte Antwort am 28.07.2018  –  2 Beiträge
Movingheads und PARS adressieren
Joe1888 am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Top Produkte in Veranstaltungstechnik Sonstiges Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.166 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedLenz.R
  • Gesamtzahl an Themen1.492.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.368.114

Top Hersteller in Veranstaltungstechnik Sonstiges Widget schließen