Windows 7 lässt sich nicht neu installieren

+A -A
Autor
Beitrag
Tyler_d1
Stammgast
#1 erstellt: 03. Sep 2014, 14:20
Hallo!

Mein Laptop lässt sich im Normalmodus nicht mehr hochfahren.
Ich kann den Rechner jedoch noch im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern starten.

Als erstes habe ich eine Systemwiederherstellung probiert. Leider ohne Erfolg. Er sagt mir folgende Fehlermeldung: 0x800700b7

Ich habe dann eine Reparaturdatenträger-CD eingelegt - ohne Erfolg.

Dann habe ich versucht Windows 7 neu zu installieren (mit den Recovery CD's). Das funktioniert leider auch nicht. Ich bekomme die Meldung - "die Systemwiederherstellungsdatenträger unterstützen diesen Computer nicht".

Mit meiner Suche im Netz bin ich leider auch nicht weitergekommen.

Mein Laptop ist ein hp mit Windows 7 home Premium 64 bit.

Kennt sich da vielleicht jemand aus?
Art_Bits
Inventar
#2 erstellt: 03. Sep 2014, 15:12
Vielleicht hilft Dir dieser Link.

cu
langsaam1
Inventar
#3 erstellt: 03. Sep 2014, 15:52
Für Recovery bei Systemlaptop gibt es meist ein spezielle Taste oder Tastenkombination welche beim Starten gedrückt werden muss; eventuell auch Option im Bios direkt.
Tyler_d1
Stammgast
#4 erstellt: 03. Sep 2014, 17:17
@art: Danke! Hat leider nicht geholfen.

@langsaam1: Ich hab leider keine Ahnung was du meinst.
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 03. Sep 2014, 18:51
Tyler_d1
Stammgast
#6 erstellt: 03. Sep 2014, 20:02
Ich brauche keine Systemwiederherstellung, sondern eine Formatierung.
Louis-De-Funès
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 03. Sep 2014, 20:09

Arten der Systemwiederherstellung

Auf dem Computer sollten drei (oder zwei) Arten von Systemwiederherstellungen verfügbar sein. Verwenden Sie die Wiederherstellungsart, durch die das Problem behoben wird, aber durch die keine unnötigen Änderungen vorgenommen werden.
Systemwiederherstellung: Bei dieser Option wird das Systemlaufwerk (normalerweise C: neu formatiert und das Originalbetriebssystem sowie alle Original-Hardwaretreiber und -Programme werden neu installiert. Vom Benutzer erstellte Partitionen sind von der Systemwiederherstellung nicht betroffen. Bei zwei Festplatten modifiziert die Systemwiederherstellung nur die Festplatte, auf der das Betriebssystem installiert ist.

ACHTUNG:Wenn die Partition des Betriebssystems (normalerweise C: kleiner ist als mindestens erforderlich, werden andere vom Benutzer erstellte Partitionen entfernt und die gespeicherten Dateien gelöscht.
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen: Beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen werden alle Partitionen entfernt, die gesamte Festplatte wird neu formatiert und das Originalbetriebssystem sowie alle Original-Hardwaretreiber und -Programme werden neu installiert. Diese Option stellt auch die erforderliche Wiederherstellungspartition (normalerweise D: sowie die UEFI-Partition (normalerweise E: wieder her und installiert die erforderliche Software neu.
Mit der Option der Zurücksetzung auf die Werkseinstellungen werden alle Programme des Notebooks in den Originalzustand zum Zeitpunkt des Kaufs zurückversetzt. Alle vom Benutzer vorgenommenen Änderungen und Ergänzungen werden gelöscht.


[Beitrag von Louis-De-Funès am 03. Sep 2014, 20:10 bearbeitet]
Raziel29777
Stammgast
#8 erstellt: 03. Sep 2014, 20:29
Ansonsten,

Ich gehe mal von aus, dass dein Computer von USB booten kann. Du kannst dir eine ISO von Windows 7 HP im Netz runterladen. Danach kannst du dir einen USB-Stick mit mindestens 4GB Platz zur Hand legen und das Windows 7 USB-DVD- Downloadtool runterladen. In diesem bestimmst du deine ISO, deinen USB-Stick und wartest.

Anschließend kannst du den Computer neustarten und von USB starten. Im Windows 7 - Installationsmenü kannst du dann Partitionen entfernen und gegebenfalls dein Betriebssystem plattmachen.

Ich empfehle dir beim Löschen deiner Systempartition aber eine Sicherung sensibler Daten, weil bei einer Formatierung alles weg ist.

Und danach kannste deine Recovery wieder einspielen. Aber aufpassen manche Hersteller legen eine Reocvery in einer versteckten
Partion auf der Festplatte ab. Also genau schauen wenn Formatiert wird.

Gruß Raziel
Tyler_d1
Stammgast
#9 erstellt: 06. Sep 2014, 20:46
Nein, für das wars schon viel zu spät. Das ging alles nicht mehr. Aber danke trotzdem!
Art_Bits
Inventar
#10 erstellt: 09. Sep 2014, 10:38
Sag mal Tyler, vielleicht solltest Du mal ein gutes Buch über Computer und so lesen!?

cu
Tyler_d1
Stammgast
#11 erstellt: 09. Sep 2014, 14:59
Ja, besser wärs wohl. Ich bin der Anticrack.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Windows 7 auf Laptop installieren
MajorMinus am 27.07.2013  –  Letzte Antwort am 31.07.2013  –  16 Beiträge
Windows xp auf Netbook Installieren
trigek94 am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  14 Beiträge
Windows 7 läuft nach Installation nicht richitg
marcus_locos am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  17 Beiträge
Windows 10 richtig installieren
marcus_locos am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  4 Beiträge
Windows 7 Wiederherstellung fehlgeschlagen !
annonym am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  3 Beiträge
Ubuntu löschen Windows wieder Installieren
*asdf123456* am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.06.2015  –  3 Beiträge
Windows 7 reparieren
einstein-2 am 03.08.2015  –  Letzte Antwort am 19.09.2016  –  16 Beiträge
Windows 7 Freigabe Problem
Major_Tom_Turbo am 17.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  5 Beiträge
Windows 10 parallel zu Windows 8.1 Installieren HILFE !
KKK101 am 17.06.2016  –  Letzte Antwort am 18.06.2016  –  2 Beiträge
Update (KB2952664) lässt sich nicht installieren
marcus_locos am 08.07.2015  –  Letzte Antwort am 15.07.2015  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.539 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedBillyRubyn
  • Gesamtzahl an Themen1.531.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.150.236

Hersteller in diesem Thread Widget schließen