TFT Monitor für Grafik und Spiele

+A -A
Autor
Beitrag
DasNarf
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Jan 2011, 02:05
Hallo liebes Forum!

Ich suche momentan Ersatz für meine alte Röhre, und hoffe ihr habt gute Tipps für mich.

Einsatzzweck: 70% Spiele und Filme / 30% Office und Hobby-Bildbearbeitung

Worauf lege ich Wert:

-Sehr guter Schwarzwert
-Homogene Ausleuchtung
-Natürliche Farben
-Schnelle Reaktionszeiten (sehr wichtig)
-Höhenverstellbar
-Full HD

Was brauche ich nicht unbedingt:

-Lautsprecher, Webcams etc.
-3D
-Pivot-Funktion
-Spiegelndes Display

Mindestgröße: 23 Zoll, besser 24

Budget: variabel, muss kein Billigheimer sein.

Eckdaten meines PC:
Intel i5 760 Quadcore
6 GB Ram
Geforce GTX 460 1GB (Hat DVI und Mini-HDMI-Anschluss)

Ich hoffe ihr könnt mir was passendes empfehlen.
Mictlan-Tecuhtli
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2011, 11:10
Klick mich


hoffe das reicht
DasNarf
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 23. Jan 2011, 14:59
Also ich habe mir auf Empfehlung eines anderen Forums den
Samsung BX2450 LED gekauft.

Eigentlich bin ich auch sehr zufrieden mit dem Gerät, denn es hat keinerlei Pixelfehler, superschnell ohne Nachziehen, sehr klares Bild, gutes Schwarz und ausgewogene Farben. Netzteilbrummen oder ähnliche Fehler treten auch nicht auf.

WENN da nicht die Lichthöfe links/rechts wären, die besonders bei Filmen sehr störend sind.

Wie gut sind meine Chancen, ein anderes Gerät zu finden, das insgesamt perfekt ist?
Gibt es überhaupt LEDs ohne diese Lichthöfe, denn ich habe in vielen Rezensionen auf amazon schon davon gelesen?

Grüße
DasNarf
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Jan 2011, 20:16
So, nach ein paar Tagen hat sich herausgestellt, dass der Samsung doch wesentlich schlechter ist als meine alte Röhre. Bei hellen Darstellungen ist das Bild noch ok, aber sobald schwarz und grau in wesentlichem Ausmaß hinzukommen wirds gruselig.

Das sieht man auch an Testbildern (schwarz, weiß, grau), dass die Helligkeitsverteilung und die farbliche Ausgewogenheit im Dunkeln eine Katastrophe sind:








Für die Bilder habe ich auch verschiedene Farb/Helligkeits-Einstellungen und Magic-Angle-Optionen benutzt, um die Unterschiede darzustellen.

Zu den Seiten hin wird aus weiß rot. Das Grau hat starke grüne und bläuliche Stiche, zum oberen Rand hin wird das Display immer dunkler. Beim grauen Testbild sieht man einen Verlauf von annähernd dunkelblau bis hin zu blassem Weiß! Außerdem hat das Bild über weite Teile hinweg einen rot-grün-Stich, der sich auch mit den Farbeinstellungen nicht wegfiltern lässt. Schlimmer als bei meinem Sony Rückprojektor!

Aber auch bei Tageslicht wird es nicht viel besser. Filme schauen geht gar nicht, da man ständig diese Lichtmaske sieht, die sich über alles legt.
Dazu kommt noch diese unhandliche Touchsensoren-Steuerung, mit der alles quälend lange dauert.
Das Ding geht jedenfalls zurück, denn es ist für meine Zwecke ungeeignet und der Röhre abgesehen von Schärfe und Bildgeometrie in allen Punkten unterlegen.

Hat denn keiner einen guten Vorschlag? Ich bin auch gerne bereit etwas mehr zu bezahlen wenn es denn sein muss.

Die Tests bei Prad bringen auch nicht viel, die meisten Monitore dort sind kaum verfügbar.


[Beitrag von DasNarf am 24. Jan 2011, 20:32 bearbeitet]
DasNarf
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 28. Jan 2011, 14:24
*Push*
Irius
Neuling
#6 erstellt: 04. Feb 2011, 10:09
Für ein wirklich gutes Bild empfehle ich dir ein PVA- oder IPS-Panel. Hochpreisiges Beispiel, welches aber keine Wünsche offen lassen würde: Eizo SX2462WH
DasNarf
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Feb 2011, 15:56
Hmja, das Ding ist fast so teuer wie mein ganzer PC...

Ganz so teuer muss es dann auch nicht sein.

Ich hab seit ein paar Tagen den HP Pavilion 2510i, und ich denke den werde ich auch behalten. Hat das beste TN-Bild, das ich bisher gesehen habe, und auch ein recht gutes Schwarz. Ich mach ja keine Profi-Bildbearbeitung (Für Schmuddelbildchen und Urlaubsfotos tuts auch ein TN-Panel... )


[Beitrag von DasNarf am 04. Feb 2011, 15:56 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Kaufberatung]Tft
Simon19 am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  3 Beiträge
TFT 22"
blabupp123 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  8 Beiträge
Suche TFT Monitor neu in dem Gebiet!
arr0w am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  8 Beiträge
Suche neuen PC-Monitor für Spiele (LED)
aphysic123 am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.12.2010  –  2 Beiträge
Neuer Monitor
Onkyo93 am 20.11.2020  –  Letzte Antwort am 21.11.2020  –  11 Beiträge
Discounter Grafik -> Nvidia GT 220
Bleifrei96 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  34 Beiträge
Gaming Monitor
DrMerkwürdigeliebe am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  10 Beiträge
welcher 22" TFT passt zu meiner Grafikkarte
ScireG4 am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 12.01.2011  –  22 Beiträge
Aufrüstung mit Grafik oder Neuanschaffung
mattesm am 14.11.2017  –  Letzte Antwort am 18.11.2017  –  7 Beiträge
PC-Monitor + Fernseher
toddman am 02.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.03.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.665 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedbternes
  • Gesamtzahl an Themen1.532.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.153.977

Top Hersteller in Kaufberatung PC, Notebook Widget schließen