Alternative zu Sonos One

+A -A
Autor
Beitrag
topolino5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2022, 15:12
Hallo,

ich bin am überlegen, ob ich meine Sonos One gegen andere Lautsprecher austausche. Ich habe diese im Moment im Arbeitszimmer stehen.

Das Kriterium für den Austausch ist die Tonqualität. Daher stellt sich mir die Frage, welche alternativen Lautsprecher in Frage kämen, die bei der Tonqualität besser abschneiden?

Danke schon mal für eure Tipps!
Homer70
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jul 2022, 19:50
Hi,

Aktive oder Passive Lautsprecher?

Und was kannst oder willst du denn ausgeben?

Was gefällt dir denn nicht an den Sonos?

VG
topolino5
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Aug 2022, 20:22
Ich suche aktive Lautsprecher, vergleichbar mit Sonos. Budget: 600 Euro, also kann auch über den Sonos One liegen.

Einer der Lautsprecher ist defekt, daher bin ich am Überlegen, ob ich das Sonos-System durch ein anderes ersetze. Ich hatte gehört, dass eben andere Hersteller zumindest klanglich interessanter sein könnten.
8erberg
Inventar
#4 erstellt: 05. Aug 2022, 07:11
Hallo,

Klang liegt zum grroßen Teil an Aufstellung und Räumlichkeit. Daher kann man am Besten antworten wenn man weiß wie und wo die Lautsprecher stehen sollen und was Dir am Klang fehlt. Ebenso wäre wichtig was an Anschlußmöglichkeiten nötig ist.
Rein Bluetooth z.B. gibt es ja ohne Ende Auswahl.

Peter


[Beitrag von 8erberg am 05. Aug 2022, 07:12 bearbeitet]
topolino5
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Aug 2022, 18:20
Ich habe die Lautsprecher im Wohnzimmer stehen, auf jeweils einem Ständer mit ca. 2 Meter Abstand.
Stereomensch
Stammgast
#6 erstellt: 18. Aug 2022, 13:48
Ich würde mir sowas ins Wohnzimmer stellen, da bleibt kein Auge trocken und kein Wunsch unerfüllt:

https://www.starkesound.com/detail.html?id=65
8erberg
Inventar
#7 erstellt: 18. Aug 2022, 15:22
Hallo,

Die Frage war "wie Sonos".

Da passen passive Lautsprecher nicht wirklich zu den Anforderungen....

Peter
Rainer_B.
Inventar
#8 erstellt: 19. Aug 2022, 19:43
Da gibt es aber auch nicht wirklich viele Alternativen wenn man im Preisrahmen bleiben möchte. Mehr als Sonos kriegt man z.B. mit Bluesound, aber die Pulseflex 2i kosten schon 349,- das Stück. Dafür aber auch Bluetooth eingebaut und Anschlusse für externe Quellen.
Teufel wird sicher auch was haben, aber ich kann mich mit dem System nicht wirklich anfreunden. Der Raumfeld Thread hier im Forum war jedenfalls öfters mit kleinen Dramen gefüllt.
Denon hat noch das Heos System. Die sollen relativ viel von Sonos abgeschaut haben, aber das System kann auch HighRes. Das fehlt bei Sonos. Airplay 2 und Bluetooth gibt es da auch und der 150er Speaker kostet 100,- Euro weniger als der Bluesound.

Wie immer bleibt da nur das persönliche Auswählen per Hörtest.

Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alternative zu Sonos
g.we am 14.06.2020  –  Letzte Antwort am 29.06.2020  –  4 Beiträge
Audiostreaming: Alternative zu Sonos gesucht
justanick am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.11.2014  –  13 Beiträge
Software-Alternative für Sonos/Raumfeld
masterflo12 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2012  –  6 Beiträge
Alternative zu Sonos wegen 65.000-Track-Limit
Scagx am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  7 Beiträge
2x Sonos Play:5 oder Alternative?
bansenmann am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.12.2014  –  2 Beiträge
Suche Alternative zur Control One, aktiv
kumquat am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.09.2010  –  3 Beiträge
Sonos Connect Amp Alternative mit Airplay und selbsteinschaltend
HenrikP am 25.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  4 Beiträge
Audiophile Alternativen zu Sonos
monom am 23.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  3 Beiträge
Alternative zu Squeezbox Duet?
Tankred am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  2 Beiträge
Alternative zu Teufel Decoder
tafkap am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 17.02.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.357 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedMaxwelll356
  • Gesamtzahl an Themen1.535.382
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.214.274

Hersteller in diesem Thread Widget schließen