Terratec Cinergy S2 HD Bild ruckelt trotz wenig cpu auslastung

+A -A
Autor
Beitrag
godlich
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Apr 2010, 20:54
Liebe Hifi-Freaks,
es will mal wieder nichts funktionieren. Aber von Anfang an:
Ich habe mir einen HTPC mit folgender Hardware gebaut:
* Asus AT3N7A-I Ion Mainboard Daten hier. videos hier
* Kingston 2GB DDR2 PC2-6400
* Samsung HD161... (160 GB HDD)
* Terratec Cinergy S2 HD PCI

Und jetzt zu dem Problem:
Wenn ich mit der TV- Karte HD-Sender abspielen will ruckelt es.

Was ich gemacht habe:
Windows 7 neu installiert
Asus Treiber installiert
Terratec Treiber installiert
Dann habe ich die originale Software ausprobiert (Terratec Home Cinema glaube ich), hier kam es zu rucklern, sodass man eine Art Diashow mit entsprechenden Ton-Aussetzern hatte
Dann habe ich DVB-Viewer ausprobiert, hier war das Bild flüssig, aber es kam zu Aussetzern derart, dass bei schnellen Bewegungen Teile des Bildes hängen blieben.
Auffällig ist: Die CPU-Auslastung ist laut dem CPU-Meter Gadget nicht mal auf 60% (bei 4 Kernen, Hyper-Threading), der RAM ist auch nicht voll genutzt.
Nun habe ich verschiedene Treiber, u.a. CoreAVC und Cyberlink 10 ausprobiert, funkt auch nicht.
HD Videos abspielen mit VLC ist überhaupt kein Problem, nur TV hängt!
Mein letzer Versuch war, DVB-link zu installieren. Dieses Programm stellt glaube ich einen virtuellen Satelliten zur Verfügung, sodass man im Windows Media Center eine HD-TV-Karte betreiben kann. Das hat auf meinem anderen PC (core-i5, alles neu) auch sehr gut funktioniert ! (mit der gleichen TV-Karte).
Nur auf dem neuen HTPC mit oben genannten Spezifikationen läuft eine Vorschau in DVB-Link, die über VLC abgespielt
wird wieder nur mit Rucklern.
Dann der richtige Hammer: Das Windows Media Center (WMC) funzt nicht, ich bin auf Live-TV Setup gegangen, wie ich es bei meinem anderen Pc gemacht habe und er will am Anfang Daten herunterladen, aber WMC lädt die DAten nicht runter und ich kann das Setup nicht weiter durchlaufen.
Es will also einfach nichts mehr funktionieren... kann mir jemand helfen?
danke schonmal...
godlich
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Apr 2010, 10:16
hey ist mein Thread zu lange oder einfach unter gegangen?

sorry für das pushen !
gonzo012
Stammgast
#3 erstellt: 18. Apr 2010, 11:20
Hi,
ich kann dir zwar nicht mit dein problem helfen...aber habe dein problem in beobachtung....ich selbst habe ein Point of View ion330 board,und möchte mir jetzt eine HDT Sat karte dafür ordern.Wär echt blöd wenn ich 100euro für ne karte zahle die dann nicht läuft.

Hoffe natürlich das man dir hier schnellstmöglich helfen kann/wird.Ich drück dir aufjedenfall die daumen .

m.f.g.
TheULF
Stammgast
#4 erstellt: 24. Apr 2010, 23:41
Hi,
ich hatte wärend der Leichtathletik WM das gleiche Problem.

CPU Auslastung bei <20%, aber im Bild waren immer wieder Ruckler und Artefakte.

Leider habe ich keine Lösung gefunden.
Allerdings war es manchmal auch nicht vorhanden

Teilweise dann wieder nur bei ARD und nicht bei ZDF oder umgekehrt...

Tja, ich habs dann einfach aufgegeben...
maiko84
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 23. Mai 2010, 18:25
Moin, Moin,
Das Problem wird sein, dass die TV-Sender ihr Hdtv-Material in 1080i ausstrahlen...
Habe schon öfters gelesen, dass die Gpu`s der ION-Boards(NVIDIA GeForce 9400 o.ä.) mit dem deinterlancing bei 1080i Probleme haben.
1080p hingegen soll wohl funktionieren. Hast du mal ARD/ZDF HD ausprobiert, denn die senden in 720p.
Eventuell könnte eine Grafikkarte dein Problem lösen, o_O_o ich sehe grad dein Board hat glaube ich keinen PCIe-Port oder???

LG maiko84


[Beitrag von maiko84 am 23. Mai 2010, 18:26 bearbeitet]
paulebeinlich
Neuling
#6 erstellt: 24. Mai 2010, 19:25
Hi,

hast du das Problem mittlerweile gelöst ? Ich habe die gleiche Konfiguration allerdings mit der Technisat Cable HD2 da ich bis jetzt Kabel hatte. Ziehe nun nächste Woche und habe mir die Cinergy S2 geordert. Ich hatte bei der HD-Wiedergabe keine Probleme. ARD und ZDF liefen einwandfrei. Habe das HD Pack 2.3 benutzt. Allerdings läuft mein System mit XP.
Hatte bei ARD/ZDF <10 % CPU Last. Da die skystar hd2 überall nicht lieferbar ist, hab ich mich nun für die Cinergy entschieden. Bin mal gespannt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
terratec h7 usb
dieter_g am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2011  –  2 Beiträge
Bild ruckelt nach Grafikkartentreiber-Aktualisierung
MantaHunter am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  5 Beiträge
Kann es sein das 24p immer ruckelt?
jojetomek am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  20 Beiträge
RC6 Fernbedienung unter Windows7 .zum Verrücktwerden
PoLyAmId am 13.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  9 Beiträge
PC + TV => UPnP oder HTPC
dacrowe am 31.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.12.2012  –  10 Beiträge
zuverlässiger Videorecorder für 2 x DVB-S2
wg035164 am 10.09.2020  –  Letzte Antwort am 10.09.2020  –  3 Beiträge
welche abspielsoftware?
mehmet88 am 06.11.2012  –  Letzte Antwort am 11.11.2012  –  5 Beiträge
Kein Anmeldebild bei HD Ready
hinkeltimo am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  4 Beiträge
HDTV-Videorekorder mit Netzwerk-Anschluß
ChrisBen am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  2 Beiträge
Rentiert sich noch ein Arctic MC001?
google2004 am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 12.11.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.577 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedHansMax
  • Gesamtzahl an Themen1.509.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.708.339