Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Micro Seiki MA77 MKII

+A -A
Autor
Beitrag
willykl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Okt 2009, 13:53
Hallo Leute,
habe ein Problem mit dem Lift vom MA77 MKII. Der Tonarm knallt nach dem Absenken auf die Platte! Denke das das Dämpfungsöl gewechselt werden muß? Welches Öl muß hinein und wie bekomme ich das alte heraus? Hoffe das mir jemand helfen kann. Der Tonarm sitzt übrigens in einem Kenwood KD 500. Im Voraus schon ´mal vielen Dank.
Gruß willykl
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 02. Okt 2009, 14:42
Hallo!

Herausphulem mußt du da gar nichts, hier wird Silikonöl verwendet, bewährt hat sich als günstigste Lösung Differenzialöl aus dem Modellbau mit 200.000-300.000 Mol.

Bei den allermeisten Liftmodellen kann man die Silikonpampe von oben in den Druckzylinder einfüllen. Dazu muß der Lift allerdings teilweise demontiert werden, in der Regel liegt der Druckzylinder unterhalb der Liftbank.

MFG Günther
willykl
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Okt 2009, 12:53
Vielen Dank Günther für die schnelle Hilfe! Habe sofort bei C****d nach Differenzialöl geschaut und auch gefunden. Nur weiß ich mit den Bezeichnungen nichts anzufangen? Von Mol ist nicht die Rede, nur von Visko und zwar von 100-50.000. Was kommt 200.000-300.000 Mol am nächsten? Vielleicht können Sie helfen, eventuell mit einer Bezugsadresse.
Gruß Willy
Hörbert
Moderator
#4 erstellt: 03. Okt 2009, 13:23
Hallo!

Leider scheint es die ganz hohen Viskositäten z.Z. nicht mehr auf dem Markt zu geben. Hier eines mit der höchsten Viskosität daß ich noch bei meinem Lieferanten gefunden habe. Es dürfte Abhilfe schaffen aber einiges mehr wäre schon besser: http://www.mt-modell...ial-100000::748.html

MFG Günther


[Beitrag von Hörbert am 03. Okt 2009, 13:23 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eff. Masse Micro Seiki MA 505 ?
hotblacky am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  2 Beiträge
String für Micro Seiki
Didi53 am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 04.10.2003  –  3 Beiträge
Micro Seiki Solid-1
LURO am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  4 Beiträge
*****Micro Seiki mb14******
Vincentvega am 31.10.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  14 Beiträge
Micro Seiki MA-505
Thomas13 am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  3 Beiträge
Micro Seiki SZ-1
RicRom am 30.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  3 Beiträge
Micro Seiki Liebhaber-Thread
stereoplay am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  196 Beiträge
Micro Seiki DD-31
tiefton am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  10 Beiträge
Micro Seiki BL-21
Sondermann am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  5 Beiträge
Micro Seiki CF-2
Sondermann am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedabeji
  • Gesamtzahl an Themen1.345.546
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.836