Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dual 714 tunen

+A -A
Autor
Beitrag
besserbasser
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Dez 2010, 14:38
Hallo zusammen,
wo bekomme ich noch diesen Adapter, um meinen Dual 714 vom vorhandenen ULM 60 umzurüsten auf ein Shure V15/III? letzteres bräuchte ich übrigens auch noch, und ne passende Nadel. Bietet evtl jemand von euch die passenden Komponenten?
*gg* Will das Beste aus meinem alten Dreher herausholen bin aber neu in dieser Materie...
Danke und Gruß
Mats
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 12. Dez 2010, 14:56
Hallo!

Laß deinen Tread mal in den Analogteil des Forums verschieben, hier wirst du, -wenn überhupt-, nur wenige Antworten erhalten.

Dr TKS-Adapter ist mittlerweile Mangelware und kaum noch zu bekommen. Ebenso wird sich ein Shure V-15/III nur noch sehr schwer auftreiben lassen. Da bist du einfach 5-10 Jahre zu spät dran.

MFG Günther
luckyx02
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Dez 2010, 16:58
Schau mal in Dualforum, da werden die Adapter öfters angeboten und zur Zeit auch 2x Shure V15/3.

Ist hier wohl eher insgesamt das "Falsche Forum", wenn man schon glaubt das man hier 10 Jahre voraus ist....
Guido64
Stammgast
#4 erstellt: 13. Dez 2010, 17:13
Hallo Mats,

ganz so dramatisch wie Günther das schildert ist es nicht. Bei ebay werden beide Dinge immer mal wieder angeboten.

Adapter

Shure V15

Schwieriger ist es allerding Originalnadeln für das V15 aufzutreiben. Hier gibt es mit der Ersatznadel Jico SAS einen mindestens gleichwertigen Ersatz.

Gruß
Guido
besserbasser
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jan 2011, 22:49
Vielen Dank für die Links - hatte leider vor Weihnachten zu viel um die Ohren und erst jetzt gesehen, was leider zu spät iat. aber da kann ich ja dranbleiben :-) ab und an gibts da vielleicht wieder was.
Detektordeibel
Inventar
#6 erstellt: 03. Jan 2011, 02:12
Probiere es doch erstmal mit einer neuen Originalnadel für das ULM 60.

http://www.williamth...-Tonnad_p4557_x2.htm

Ob ein Shure mit Adapter da großartig besser kommt ist nicht unbedingt sicher. Und darauf achten das auch das Zusatzgewicht dabei ist, 1/2 System + Adapter wiegt deutlich mehr als die ULM Systeme weswegen man das Gegengewicht braucht.


[Beitrag von Detektordeibel am 03. Jan 2011, 02:27 bearbeitet]
Fhtagn!
Inventar
#7 erstellt: 03. Jan 2011, 08:29
Genau, ein ULM Arm sollte mit Originalsystem laufen, alles andere ist Mist. Lieber die 100€ für eine neue Nadel ausgeben.

MfG
Haakon
Co60
Stammgast
#8 erstellt: 03. Jan 2011, 09:32
Da schließe ich mich Haakon an ... an einen (echten) ULM-Arm gehört am besten ein ULM-System ...
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 03. Jan 2011, 10:42

besserbasser schrieb:
Vielen Dank für die Links - hatte leider vor Weihnachten zu viel um die Ohren und erst jetzt gesehen, was leider zu spät iat. aber da kann ich ja dranbleiben :-) ab und an gibts da vielleicht wieder was.


Hi (and Fi) Mats,
wünsche Dir ein gutes Neus Jahr!
Bin gerade auch erst und zufällig auf Deinen Thread gestoßen.
Falls Dein 714 mit dem gleichen Tonarm ausgerüstet ist wie mein 714Q und gleich gelagert ist sehe ich kein Problem diesen mit dem von Dir genannten System auf- bzw. umzurüsten. Vorausgesetzt Du findest alle notwenigen Teile.

Sicher ist jedenfalls, daß sowohl der Tonarm des 714 als auch der des 714Q mit dem Ortofon ULM 60E (Nadel DN 160E) ausgerüstet waren. Dieses System habe ich (vor jahrzehnten) auch ausgetauscht gegen ein ELAC (siehe Reihe ganz unten HiFi-Komponenten-Angaben). Ergab eine deutliche Klangverbesserung. Das Ortofon war mir in Verbindung mit meiner Anlage zu mittenbetont.

Gruß
Blacky

P.S.: Das komplette Ortofon habe ich übrigens noch. Die Nadel ist max. ca. 100 Std. gelaufen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dual 714 Q einmotten?
R!ddick am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  7 Beiträge
Dual 714 Q
dobro am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  2 Beiträge
Schallplattenspieler Dual 714 Q
LarVonGo am 06.11.2016  –  Letzte Antwort am 07.11.2016  –  8 Beiträge
Dual/Shure V15 III - Schrauben?
torbi am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  7 Beiträge
Dual CS 714 Q und Dual 1239
Pogotoifel31 am 30.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  10 Beiträge
Dual 714 Q. Meine neue Errungenschaft und erste Eindrücke ;)
DaPickniker am 19.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2009  –  5 Beiträge
Original shure V15 III LM Nadel ? auf Dual 721
arcamsolomini am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2009  –  9 Beiträge
Frage Shure V15 III
otto_100 am 22.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  6 Beiträge
Bedienungsanleitung für Dual 714
Tonmeister am 01.02.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  2 Beiträge
LIFT/andre Probleme Dual 714 q - ANFÄNGER
KBcity am 12.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedFohlenelf
  • Gesamtzahl an Themen1.345.045
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.914