Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


akg p 10 s

+A -A
Autor
Beitrag
BillBluescreen
Stammgast
#1 erstellt: 20. Apr 2004, 15:31
hab den TA ohne nadel hier rumliegen und bin grad am überlegen ob man dem ne neue nadel spendieren sollte. Was meint ihr muss ich da ausgeben und sollte man das ausgeben? Ist der Tonabnehmer es wert, Geld darein zu investieren??
Holger
Inventar
#2 erstellt: 20. Apr 2004, 15:36
Würde ich nicht machen. War eh nur ein Einsteigersystem, lohnt sich m. E. nicht.
BillBluescreen
Stammgast
#3 erstellt: 20. Apr 2004, 19:40
ok
ncsonicx0
Stammgast
#4 erstellt: 20. Apr 2004, 19:48
Es gibt für AKG TA's keine Ersatznadeln mehr - die Produktion wurde von AKG schon 1992 eingestellt. War auch lange Zeit auf der Suche nach einer Eersatznadel für mein ehemaliges P 8 ES.
BillBluescreen
Stammgast
#5 erstellt: 22. Apr 2004, 17:15
mit glück gibt's bei ebay immer wieder mal was, auch fürs P8 hab ich schonmal eine gesehen, unbenutzt angeblich...
ncsonicx0
Stammgast
#6 erstellt: 22. Apr 2004, 18:42
BillBluescreen
Stammgast
#7 erstellt: 23. Apr 2004, 13:38
tja lohnt das? hab momentan Shure M 75 und AT 110E, ist das AKG besser?
vinylrules
Stammgast
#8 erstellt: 23. Apr 2004, 14:22
Nö, lohnt sich nicht. das System ist echt nichts besonderes.
Gruß
matthias
Holger
Inventar
#9 erstellt: 23. Apr 2004, 14:36
Besorg Dir für das Shure eine original ED Type 2 Nadel und Du wirst staunen, was so ein "Billig"-Shure alles kann !

Viel mehr als das AT und viel viel mehr als das AKG mbMn.
BillBluescreen
Stammgast
#10 erstellt: 24. Apr 2004, 16:59
ED Type 2?!? Ok, werd mal ausschau halten danach...irgendwie gefällt mir das mit der Nachbau Nadel die da jetzt dran ist insgesamt auch besser als das AT, das AT ist mir irgendwie doch nen bisschen zu scharf obenrum...würd ja gern ma nen shure v-15 hören...sind die bei ebay für schülerbudget bezahlbar zu bekommen, oder was ist vom m95/97 zu halten?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKG P 8 ?
mobbbi am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  12 Beiträge
AKG P 8 E
dobro am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  9 Beiträge
Yamaha P 10
Michi76_ am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  2 Beiträge
OMT 10 / M 92 E / AT 3472 P
flolein am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  3 Beiträge
Unterschied AKG P 8 ES zu P 8 E ?
Geier-Wally am 17.11.2003  –  Letzte Antwort am 18.11.2003  –  4 Beiträge
Einstell und Diagnosevorrichtung AKG PL 10?
Kroll5177 am 18.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  3 Beiträge
Nadelnachkauf: AKG P 6E oder OEM-Shure M95 G-LM ?
ATHome am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  4 Beiträge
Onkyo CP-1116A mit AKG p-8ES Supernova
DaBruce am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  7 Beiträge
AKG P 8 E auf Thorens TD 166 MK II
Soundtrailer am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  12 Beiträge
AKG???
Old'School am 01.07.2003  –  Letzte Antwort am 01.07.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.510