Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Unterschied AKG P 8 ES zu P 8 E ?

+A -A
Autor
Beitrag
Geier-Wally
Inventar
#1 erstellt: 17. Nov 2003, 21:49
Hallo,
eine Frage an die Wissenden :
Unterscheiden sich die AKG Systeme P 8 ES und P 8 E nur am Nadelträger ( X8E und X8S ) oder sind es zwei völlig unterschiedliche Systeme ?
Ich wäre sehr dankbar für eine Antwort.
Geier-Wally
HAJÜ
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 18. Nov 2003, 00:10
Hallo,
Der Unterschied liegt meines Wissens nur in der Nadel, wie es auch bei anderen Herstellern zB. Goldring (1000er Serie)oder auch Ortofon (OMB10;20)üblich ist. Daher steht die Modellbezeichnung meistens auf der Nadel und nicht auf dem System. Grundsätzlich ist das Teuerste am System die Nadel! Eine Ersatznadel Kostet dh. fast soviel wie das System neu, oder gar preiswerter!! Eine Ersatznadel lohnt sich also in den seltesten Fällen.
Gruß HAJÜ
tjobbe
Inventar
#3 erstellt: 18. Nov 2003, 00:14
Moin, Geier-Wally,

du solltest auch bedenken, daß die AKG's schon seit geraumer Zeit nicht mehr hergestellt werden.. sprich selbst wenn du eine Ersatznadel bekommst weißt du nicht wie alt sie wirklich ist bzw. irgentwann ist der Nadelträger alterungsbedingt auch nicht mehr 100% so daß es oft "günstiger" ist ein neues System zu kaufen, weil du das alte nicht mehr optimal betreiben kannst...

Cheers, Tjobbe
Albus
Inventar
#4 erstellt: 18. Nov 2003, 10:10
Morgen Geier-Wally,

der Diamant und der Schliff machen den Unterschied. ES mit nacktem Diamanten, kleinerer Stein, scharfkantigerem Schliff (noch immer elliptisch, Seitenverrundung schmaler). Der Klang des ES ist eher hell, fast sehr hell. SZt war das System beliebt und "wurde gern gekauft" (für Thorens-Plattenspieler mit Originalarmen und mit dem Grace-Arm, gerade und leicht, auch für den Haddock-Arm). Nicht mehr wichtig, bloß Erinnerungen.

MfG
Albus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AKG P 8 E
dobro am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  9 Beiträge
AKG P 8 ?
mobbbi am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2010  –  12 Beiträge
AKG P 8 E auf Thorens TD 166 MK II
Soundtrailer am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  12 Beiträge
akg p 10 s
BillBluescreen am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 24.04.2004  –  10 Beiträge
SCHARFE SACHE? Wie Gut Ist Der AKG-P 8 ES vd Hul Tonabnehmer?
iFrank am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  4 Beiträge
< h e l p p l e a s e > Erdung Plattenspieler
*~Miri~* am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  11 Beiträge
Plattenspieler Blaupunkt P-110
industriegigant am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  5 Beiträge
Nadelnachkauf: AKG P 6E oder OEM-Shure M95 G-LM ?
ATHome am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  4 Beiträge
Wega JPS 350 P + AT 120 E ?
nyahbinghi am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  3 Beiträge
Yamaha P 10
Michi76_ am 01.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 96 )
  • Neuestes Mitglied_Cane_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.782
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.811