Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony LX 150

+A -A
Autor
Beitrag
Rusty121
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Okt 2011, 15:47
Hallo ,
bräuchte Hilfe.

Habe obigen Plattenspieler ohne BDA ersteigert.
Wie lege ich den Antriebsriemen rein,liegt nur dabei?
Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
habe nämlich zwei linke Hände!
Danke vorab
Rusty121
daStephen
Gesperrt
#2 erstellt: 11. Okt 2011, 15:54
Plattenteller abnehmen, den Riemen auf den inneren Ring auf der Unterseite legen und den Plattenteller wieder auflegen. Vorher den Riemen irgenwie fixieren, damit er nicht wieder runterfällt. Dann bei aufgelegtem Teller den Riemen unm das Motorpulley herumlegen. Feddich!
Rusty121
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Okt 2011, 16:56
Hallo,

Hab´s so gemacht!
Danke dir!!!
mfg.
Rusty 121
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
antriebsriemen
Doc0815 am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  4 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-LX 231
amathehammer am 08.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  2 Beiträge
Sony PS-LX 4
hannes_kröger am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 12.03.2005  –  3 Beiträge
Sony Plattenspieler PS LX 1 Tonarmauflage einstellen?
ve-301 am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 05.05.2016  –  3 Beiträge
Antriebsriemen
Harald am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  2 Beiträge
Ton nur auf einer Box (Sony PS LX 1)
niwil am 29.06.2016  –  Letzte Antwort am 04.07.2016  –  8 Beiträge
Sony PS LX 300H
soneer am 02.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  8 Beiträge
Wie lege ich den Riemen ein bei einem DUAL 210 USB Plattenspieler?
Schokoway am 14.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  5 Beiträge
Sony LX-PS 1 ohne Masse - Brummen
Boochie am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  12 Beiträge
Bräuchte Hilfe. [synq x.trm.1 Plattenspieler]
tomas7 am 31.07.2013  –  Letzte Antwort am 02.08.2013  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedhalhal
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.580