Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Bedienungsanleitung / Servicemanual für Universum F2095

+A -A
Autor
Beitrag
akem
Inventar
#1 erstellt: 12. Aug 2012, 17:20
Hallo,

ich hab mir zwei Mikro-Seiki OEM-Produkte unter dem Namen Universum F2095 geschossen. Laufen tun sie (wieder), allerdings gibt es häßliche Geräusche aus den Lautsprechern, wenn der Motor ein- oder ausgeschaltet wird. Auch sind da so manche Schrauben, zu denen ich gerne genaueres wissen würde.
Kann mir jemand mit einem Scan oder einer Kopie einer Bedienungsanleitung oder / und eines Servicemanuals aushelfen? Ggf. anfallende Kosten für Kopie und Versand würde ich selbstverständlich ersetzen.

Gruß
Andreas
luckyx02
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Aug 2012, 17:46
Hallo Andreas,
kann ich leider auch nicht mit dienen. Tippe mal auf ein paar schlechte Entstör C's am Schalter ? Hast du schon mal die Netzstecker in der Dose gedreht ? Zur Bedienung kann ich eventuell auch so weiterhelfen ?


[Beitrag von luckyx02 am 12. Aug 2012, 17:47 bearbeitet]
akem
Inventar
#3 erstellt: 13. Aug 2012, 12:08
Hallo Lutz,

danke für Deine Antwort.
Ich hab jetzt mal einem der beiden Dreher einen neuen Entstörkondensator spendiert. Hat zwar den dreifachen Nennwert, hab aber grad nix anderes greifbar. Ein Test steht noch aus, weil erst noch der DIN-Stecker ab muß. Masseführung etc hab ich schon umgelötet.

Ja, um welche Schrauben geht es?
Rechts zwischen Teller und Armraste ist ein Gummistöpsel, der ein Loch verdeckt. Darunter ist eine Schraube, deren Funktion ich nicht kenne. Aufsetzpunkt der Automatik? Lifthöhe? Einfach dran rumdrehen mag ich auch nicht unbedingt, aber wenn's nicht anders gehen sollte...
Die zweite Schraube ist wohl eine Madenschraube, die auf der hinteren Seite des Tonarmschaftes in selbigen hinein geht. Zunächst dachte ich, das sie zur Höhenverstellung des Armes. Das dachte der Vorbesitzer wohl auch und hat da rumgefummelt. Erfolg: die Automatik ging nicht mehr und die Horizontalbewegung des Armes war extrem schwergängig. Ich bin dann eher aus Zufall auf den Trichter gekommen, daß das alles zusammenhängt. Geht der Arm schwer, zieht der Steuerpimpel den Arm nicht mehr über die Platte... Und besagte Schraube muß man extrem vorsichtig "fest" ziehen. Zwei, drei Winkelgrad zu viel und die Automatik spinnt Tja, andererseits haben die Jungs die Schraube sicher nicht zum Spaß da reingeschraubt Ach ja, wenn sie gelöst ist, kann man den Arm bestenfalls 3mm rausziehen. Als eine Höhenverstellung im "normalen" Sinn ist das nicht.
Vielleicht kannst Du mir da weiterhelfen?

Gruß
Andreas
luckyx02
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Aug 2012, 13:16
Also unter der Gummikappe kann man wie du richtig vermutest den Aufsetzpunkt der Automatk verstellen. An der Madenschraube habe ich nicht gedreht. Habe aber keine Ahnung was damit im innern befestigt oder gehalten wird, und vorher fass ich wie du nichts an.

Ich hoffe du kriegst ihn wieder flott. Der 2095 klingt sogar besser als mein "originaler" Micro-Seiki DD35 mit "echtem" MA505 Arm....
Archivo
Inventar
#5 erstellt: 13. Aug 2012, 13:21
Möglicherweise kann Manfred (Forumsname "Universum1982") helfen - er ist ein bekennender Universum-Dreher-Fan und schraubt selbst daran herum, soweit ich weiß.

Grüße aus Wien,

Ivo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welches System für Universum F2095
brokenkid am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  15 Beiträge
Einschätzung Plattenspieler Universum F2095
Kogan am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  12 Beiträge
Azimuth Einstellung Universum F2095
David.L am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.10.2011  –  3 Beiträge
Wer kennt sich mit dem Plattenspieler Universum F2095 aus?
Mimi am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  21 Beiträge
suche PLATTENSPIELER (Thorens, Universum, Micro?)
einfachTobi am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  17 Beiträge
Suche Dual Bedienungsanleitung...
rumpel3 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  3 Beiträge
Welches System für Universum F 2095
David.L am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  23 Beiträge
Suche Bedienungsanleitung für Thorens Td 115
Haimann am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 12.04.2008  –  3 Beiträge
Suche Bedienungsanleitung für Denon Plattenspieler GT 750
gitterboxing am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  3 Beiträge
suche deutsche Bedienungsanleitung/Übersetzung für SME V
froschforscher am 22.06.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedchristoph.edelmann
  • Gesamtzahl an Themen1.344.997
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.098