Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler SONY PS-LX300 USB

+A -A
Autor
Beitrag
testorosso
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jul 2014, 09:09
hallo cummunity,
habe mit dem o.g. gerät ein problem. das gerät wird selten genutzt, wollte gestern singles über den pc aufnehmen und folgendes problem entsteht:
das gerät steht waagerecht auf dem schreibtisch, auf start hebt sich der tonarm senkt sich auf die platte und hebt sich wieder hoch und geht in ruhestellung. hebe ich das gerät vorn etwas an, bleibt der tonarm auf der platte und spielt norm. ab. das zweite problem ist: er spielt an, man hört den ton und nach ca. 40 sek. hört man keinen ton mehr. das gerät ist mit einem usb- kabel mit dem pc verbunden.
da diese probleme vorher nicht auftauchten komme ich zu dem schluß, das das kunststoffgehäuse sich durch lagerung leicht verzogen hat. nur bei dem ton fehlt mir die lösung. das gerät ist 2009 gekauft worden, ca. 150 platten sind abgespielt worden, muß es deshalb in die tonne???
bin gespannt auf eure meinungen,
gruß testorosso
Phono-Ohren
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Jul 2014, 13:15
Problem 1: Da ist der Schmierstoff hart geworden an der Abstellscheibe unter dem Teller. Matte runternehmen, Teller vorsichtig abnehmen das der Riemen nicht kaputt geht und dann die kleine Metallnase an dem großen weissen Plastikrad mal bewegen das die sich wieder frei bewegt. Du wirst sehen das der Schmierstoff da hart geworden ist bzw. die kleine Nase in Ruhestellung gegen den Mitteldorn stösst. Wenn Du den Plattenspieler vorne anhebst schiebt sich die Nase nach hinten und die Abschaltautomatik geht erst am Ende der Platte los (wie sich das auch gehört).

Problem 2: Du hörst die Musik nur über den PC? Mit welchem Programm?
testorosso
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jul 2014, 14:50
hallo phono ohr,
für prob. 1 herzlichen DANK, werde ich noch erledigen.
zu prob. 2, ich wollte einige singles mit dem " MAGIX MUSIC CLEANING LAB 15 DELUXE" aufnehmen,
habe aber die musik schon ohne magix gehört. man muß dazu sagen, ich bin n i c h t der technikfreec und hoffe das die aktion gelingt,
grüsse aus hannoaver
Phono-Ohren
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jul 2014, 14:59
Also das mit den 40 Sekunden liegt bestimmt an dem Programm oder Einstellungen. Das wird kaum am Spieler liegen.

Ich mache dasmit Audacity, ein gutes und problemloses Programm. Vielleicht probierst Du das mal alternativ zu dem Magix Programm.
testorosso
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Jul 2014, 16:17
hallo,
das prob. 1 habe ich gelöst, war ziemlich trocken.
das prob. 2, da habe ich mich vielleicht nicht technisch gut ausgedrückt,
habe ebend folgendes gemacht, usb- kabel vom plattensp. an rückseitige pc- usb, wiedergabe sound als
"amd hdmi output" (amd high definition audio device) standardgerät markiert.
aus den monitorlautsprechern höre ich dann die gerätegeräusche und den anfang der platte, danach (ca. 40 s.) ist der
ton weg. ziehe ich das usb- kabel aus dem plattenspieler und stecke es wieder ein kommt die musik wieder,
das ist mir schleierhaft denn es besteht kein wackelkontakt weder am plattenspieler noch am pc-usb.
hier ist mein latain am ende,

grüße
Phono-Ohren
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Jul 2014, 16:37
Die Übertragung ist nicht analog sondern digital. Entweder ist eine Einstellung an deinem PC fehlerhaft oder der falsche Eingang gewählt. Aber wenn ein Ton kommt dann für 40 Sekunden kann es entweder an einem Zwischenspeicher liegen der nach 40 Sekunden voll ist oder Treiber ist hin.

Wobei das Ausgabegerät wohl OK ist aber der Eingang wäre viel interessanter. Schau mal unten neben der Uhr über den Lautsprecher was Du da findest (doppelt anklicken).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler Sony PS-LX300 USB
testorosso am 10.10.2015  –  Letzte Antwort am 10.10.2015  –  2 Beiträge
Hat jemand mit dem Sony PS-LX300 Erfahrungen?
Blink-2702 am 20.02.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2012  –  26 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-8750
Andy_Randy am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  3 Beiträge
Plattenspieler SONY PS P7x
noAhnung am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  11 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-212
pipi3460 am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  5 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-LX250H
zwickauer01 am 09.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  5 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-X65
Armin09121959 am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2013  –  5 Beiträge
Plattenspieler SONY PS-LX150H
Thias234 am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  9 Beiträge
Plattenspieler Sony PS-X 50
Luicypher am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  3 Beiträge
SONY Plattenspieler PS-B80 wegwerfen ?
sproeber am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLobo1949
  • Gesamtzahl an Themen1.345.806
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.241