Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pro-Ject Antiskating Gewicht - wer kanns mal wiegen?

+A -A
Autor
Beitrag
Mystic-X
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2015, 19:31
Hallo!

Ich hab günstig einen Pro-Ject 0.5 ergattert. Das Antiskating Gewicht fehlt leider.

Könnte mir das Standart Gewicht mal Jemand wiegen und die Länge der Schnur ermitteln?

Ja ich weiß das man die für 6€ bekommt, aber da der Dreher wohl eh etwas modifiziert werden soll würd ich mir eben gern selbst nen Gewicht herstellen. So als ersten kleine Anfang.

Gruß
Markus
frank60
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2015, 20:21
3,5g, das optionale schwere 6,5g. Fadenlänge kann ich jetzt nicht sagen.

Wenn Du am Umbauen bist, ändere auch gleich die Umlenkung, vom originalen einfachen Haken auf Umlenkrolle, wie z.B. bei meinem Yamaha, siehe Bild.

yamahaypd712

Am Umlenkhaken knarzt der Faden manchmal. Zwar nicht beim normalen Hören, aber beim Schwenken des Armes z.B. Wen wenn der Faden da knarzt, kann man natürlich auch nicht ausschließen, daß er schwerer als über eine Umlenkrolle läuft.
Würde ich nicht meinen Thorens TD 295 verkaufen wollen, hätte ich da über kurz oder lang auch auf Umlenkrolle umgebaut.
Mystic-X
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Jan 2015, 22:44
Danke!
Das hilft mir doch schonmal weiter!
Umlenkrolle ist auch eine gute Idee, muss ich mal meine Kisten durchwühlen ich glaube ich hab da noch so ein paar nette kleine Messingröllchen....
joschbass
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Jan 2015, 13:31
Gibt im Netz einen Händler, der diese Gewichte als Ersatzteil verkauft. Dort kannst du den Typ des Pro Ject eingeben und das passende Gewicht bestellen.

Gruß, Jörg
Compu-Doc
Inventar
#5 erstellt: 02. Jan 2015, 13:56
Er will es doch selber drehen
.....drehen, ausspannen, wiegen,einspannen, drehen, aussp...........
joschbass
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Jan 2015, 13:57
Ach so.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
tonarmjustierung pro-ject III
derholk am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  6 Beiträge
MM/MC-Systeme für Pro-Ject 1.2 comfort
feldi1969 am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  6 Beiträge
Pro-ject Debut III mit eingebautem Phonovorverstärker
Purzello am 12.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  3 Beiträge
Neuer Abnehmer für Pro-Ject Xpression 2
NickN1 am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.09.2010  –  25 Beiträge
Pro-ject Debut 3 Tonarm defekt
Masscus am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  6 Beiträge
Platten hängen an selber Stelle, Pro Ject
trouvain am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  11 Beiträge
Pro-ject Debut
deifl am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 08.10.2008  –  3 Beiträge
SME 3009 II Improved Antiskating-Gewicht
farni am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  9 Beiträge
Pro-Ject - The Classic
eder66 am 18.01.2017  –  Letzte Antwort am 20.01.2017  –  8 Beiträge
Antiskating
ad-mh am 12.03.2016  –  Letzte Antwort am 13.03.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Thorens

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.208 ( Heute: 102 )
  • Neuestes MitgliedJT13
  • Gesamtzahl an Themen1.358.179
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.881.182