Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Technics 1210 MK2

+A -A
Autor
Beitrag
matthias17059
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Apr 2015, 10:17
Sehr geehrte Gemeinde,

ein neuer Plattenspieler muss herbeigeschafft werden und habe bei Online-Privatanzeigen einen Technics 1210 MK2 für knapp 400€ ausfindig gemacht.
Das Gerät weist Gebrauchsspuren auf, wurde aber generalüberholt (gereinigt, geschmiert, ein paar Teile gegen Original-Ersatzteile ausgetauscht und Neutrik-Cinchstecker eingebaut). Das Gerät wird mit einem Stanton 520 SK dj craze verkauft.

Zu meinen Fragen:
Habe ich etwas übersehen, worauf ich Acht geben müsste?
Sollte ich mir für das Gerät gleich einen neuen Abnehmer besorgen? (werde niemals Scratchen)

mfg matthias
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 07. Apr 2015, 10:57
Hallo,

ich würde mir das Tonarmlager anschauen. Hat es Spiel oder nicht? Wie verhält sich der Arm beim Pustetest? Das geht natürlich nur vor Ort.

Zum Tonabnehmer: Budget nennen und dann das Tonabnehmerdisskussionsdrama mitlesen.

Gruß Evil
matthias17059
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Apr 2015, 11:03
Danke für die rasche Antwort. Tonarmlager werde ich mir anschauen.

Tonabnehmer sollte fürs erste die 100€ nicht überschreiten (ließe sich notfalls später nachrüsten) und ein Upgrade zum vorhandenen Stanton 520 SK dj craze sein, andernfalls behalte ich diesen.

mfg matthias
akem
Inventar
#4 erstellt: 07. Apr 2015, 11:33
Naja, es geht halt nicht nur um die Qualität des Stanton sondern auch um den Zustand der Nadel.
Ansonsten sind 400€ sehr preiswert - eigentlich auffällig preiswert... Den würde ich mir sehr genau anschaun.

Gruß
Andreas
Wuhduh
Inventar
#5 erstellt: 07. Apr 2015, 19:23
Nabend !

@ Matthias:

Versuche herauszufinden, was über die Historie dieses Gerätes bekannt ist. Ein 1210er braucht eigentlich nicht geschmiert zu werden ....

Und wennde nicht Scratchen willst, aber einen DD haben möchtest, gibt es unter den Klassikern einige Konkurrenz, bei dem es auch im weitaus geringen Rahmen wiederholte Rückfragen zum passenden System gibt.

Ich werde nie die Investoren verstehen, die sich erst eine m. E. überteuerte Fräse anschaffen und dann mit einem Dödel-System Geräusche reproduzieren wollen.

Erinnert mich ganz frisch an einen gesichteten BMW X3 in der XY-Ausführung, bei dem Kumho-Reifen draufgezogen wurden.

MfG,
Erik
matthias17059
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 07. Apr 2015, 21:49
Danke für die Tipps.

Angenommen ich verstehe die Auto-Analogie richtig: Ich habe weniger die Absicht einem überteuerten Gerät eine Nadel zu verpassen die das ganze Projekt zu einer Geldverschwendung herabstuft, sondern in erster Linie mal ein ausbaufähiges Gerät zu beschaffen (und mit akzeptabler Nadel zu starten).

Jede Empfehlung für einen passenden Tonabnehmer (auch außerhalb des Budgets) ist willkommen. Bitte nur nicht die Kosten des Plattenspielers damit übertreffen.

PS: In was für einer Klasse spielt ein (nehmen wir an etwas abgenützter) Stanton 520 SK dj craze überhaupt?
Wuhduh
Inventar
#7 erstellt: 07. Apr 2015, 22:21
Betrachte das Stanton als irrelevante Zugabe zwecks provisorischer Geräusch-Wiedergabe.

MfG,
Erik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung - Technics SL 1210 MK2 gebraucht
killsurfcity am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 28.03.2012  –  3 Beiträge
Bedienungsanleitung Technics 1210 MK2
Canon am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  6 Beiträge
technics sl 1210 mk2
Doc0815 am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  16 Beiträge
technics 1210 mk2 mono?
diane am 20.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  10 Beiträge
Technics SL -1210 MK2
Helli100263 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  5 Beiträge
Technics 1210 MK2 Oberflächenbeschaffenheit
Rocker09 am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 15.06.2015  –  4 Beiträge
Technics 1210 MK2 LED Problem
mr.flx am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 26.11.2005  –  4 Beiträge
Modding am Technics 1210 MK2
lotharpe am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.07.2012  –  38 Beiträge
Technics Plattenspieler SL-1210 MK2
deckard2k7 am 28.08.2009  –  Letzte Antwort am 28.08.2009  –  2 Beiträge
Wer repariert Technics 1210 MK2 ?
mackimessa am 02.02.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedAaron_Bönisch
  • Gesamtzahl an Themen1.345.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.989