Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AT-LP120 Antiskating bis 7, wie einstellen?

+A -A
Autor
Beitrag
Schubertz
Neuling
#1 erstellt: 21. Jul 2015, 19:50
Erstmal ein herzliches Hallo in die Runde. Ich hab hier schon des Öfteren still mitgelesen, jetzt kam es durch ein Problem mal endlich zu einer Anmeldung. Ich habe die Suche bemüht sowie bei Google leider nichts aussagekräftiges zu meinem Problem gefunden, deshalb eröffne ich dieses Thema hier.
Ich hab mir als völliger Vinylneuling einen AT-LP120-USB zugelegt, klar sicherlich kein top Gerät eher untere Mittelklasse aber für meinen Geldbeutel denk ich mal ein tolles Gerät.
Jetzt ging es an die Einstellung des Geräts, mit Wasserwaage aufgestellt. Das Auflagegewicht auf die übliche Methode angepeilt (wird die Tage mit einer Feinwaage kontroliert).

Dann ging es ans Antiskating. Da ich derzeit noch keinerlei Schablonen oder Testplatten habe wollte ich über den Daumen Auflagekraft=Antiskating verwenden. Nur geht der Stellbereich vom Antiskating bis 7!? Ich kenn es nur von einem Bekannten da geht das Antiskating bis 3 in feiner Abstufung.
Wenn ich da jetzt 1,8(was natürlich nur nur so circa geht) von 7 einstelle kommt mir es ein wenig falsch vor.
Ich möchte den Spieler jetzt nicht sofort auf High-End Niveau einstellen. Nur möchte ich bei dem Antiskating nicht komplett übers Ziel hinausschießen, oder darunter. Nicht das meine Platten noch auf Dauer schaden nehmen.
Rein Akustisch konnte ich keinen Unterschied erkennen, habe aber auch hauptsächlich nur ruhige Ambient Platten, da geht das auch denke ich schwer.

Wer kann mir Neuling weiterhelfen das Antiskating auf ein "Normalniveau" zu bringen oder mir verraten wie die Skala bis 7 zu deuten ist?
Ich danke schonmal im Voraus!
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 21. Jul 2015, 20:43
Hallo,

ist die Nadel sphärisch/rund, wird das AntiSkating so hoch wie die Auflagekraft eingestellt. Bei Nadeln mit elliptischen Schliff, sollte das Antiskating etwas höher eingestellt werden. Wenn die Nadel schnell nach innen wandert, muss das AntiSkating höher eingestellt werden und umgekehrt bei sich nach außen bewegenden Nadeln.


Da ich derzeit noch keinerlei Schablonen oder Testplatten habe


Ohne Schablone wird die richtige Einstellung von Überhang/Spurfehlerwinkel aber schwer möglich sein

Hier ein Video zur Orientierung:

https://www.youtube.com/watch?v=H2jqA_fwi3o

Das gilt gleichermaßen für den Transrotor wie für Deinen Dreher. Ein Dreher ist halt nicht Plug&Play.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 21. Jul 2015, 20:47 bearbeitet]
juergen1
Inventar
#3 erstellt: 21. Jul 2015, 23:30

Schubertz (Beitrag #1) schrieb:
Nur geht der Stellbereich vom Antiskating bis 7!? Ich kenn es nur von einem Bekannten da geht das Antiskating bis 3 in feiner Abstufung.
Wenn ich da jetzt 1,8(was natürlich nur nur so circa geht) von 7 einstelle kommt mir es ein wenig falsch vor.
Hallo Schubertz, das Handbuch empfiehlt es aber so: Den Zahlenwert AS wie den Zahlenwert Auflagekraft einstellen. Annähernd dürfte das schon stimmen. Das AS lässt sich wohl so hoch einstellen, damit man auch DJ-Systeme mit sehr hoher Auflagekraft einstellen kann.
Zur Feineinstellung: Platten mit hohen lauten Musik-Signalen anhören. Treten da Verzerrungen vorrangig im RECHTEN Kanal auf, dann AS erhöhen, und umgekehrt.
Gruß
Jürgen


[Beitrag von juergen1 am 21. Jul 2015, 23:32 bearbeitet]
Schubertz
Neuling
#4 erstellt: 24. Jul 2015, 18:19
Ich danke euch für eure Antworten. Die Anleitung hab ich natürlich gelesen (in meinem fall nur auf Englisch, Französisch und Russisch).
Mir hat halt nur der AS bis 7 ein wenig sorgen gemacht. Ich kenne kein System das über 3,5gr. Auflagegewicht hat... Und dann 7?

Ich hab ja schon viel in diesem Forum gelesen, inzwischen hab ich Blut geleckt was Analog anbetrifft.
Ich kenn nur Systeme von anderen Personen, aber mein AT95E macht sich echt gut. War positiv überrascht, hätte nicht gedacht das Vinyl soviel Dynamik mit sich bringt. Trotz der (wie ich lesen durfte) "grünen Pest".
juergen1
Inventar
#5 erstellt: 24. Jul 2015, 18:44

Schubertz (Beitrag #4) schrieb:
Mir hat halt nur der AS bis 7 ein wenig sorgen gemacht. Ich kenne kein System das über 3,5gr. Auflagegewicht hat... Und dann 7?
Hallo Schubertz, es gibt durchaus Systeme die 5g und mehr benötigen. Aber deine Überlegung war natürlich berechtigt.

Nebenbei bemerkt: In der Anleitung zu deinem Spieler ist mir ein Fehler aufgefallen: Die Skatingkraft zieht den Arm nämlich nach INNEN, nicht nach außen. Nur damit dir das nicht irgendwann Kopfzerbrechen bereitet.
ANTI-skating dann natürlich nach außen, zur Kompensation.
Gruß
Jürgen


[Beitrag von juergen1 am 24. Jul 2015, 19:15 bearbeitet]
Albus
Inventar
#6 erstellt: 24. Jul 2015, 19:08
Tag,

sei unbesorgt, beispielsweise der bekannte Technics SL-1210M5G verfügt über eine Antiskating-Einrichtung bis Position 6, wovon man gängig zwischen 2 und 3 zu stehen kommt.

Freundlich
Albus


[Beitrag von Albus am 24. Jul 2015, 19:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Antiskating einstellen
Landcruiser am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  2 Beiträge
Audio Technica AT-LP120-USB
Plattenkiller am 29.03.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  26 Beiträge
Thorens TD145 Antiskating einstellen
rafi am 02.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.09.2003  –  2 Beiträge
AT-LP120 oder. ?
mlinaricus am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 05.01.2013  –  17 Beiträge
Antiskating
eklektisch am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  4 Beiträge
Antiskating beim REGA P2!! Hilfe!!!!!
Tonkyhonk am 16.08.2003  –  Letzte Antwort am 16.08.2003  –  2 Beiträge
Antiskating einstellen
vzimmerm am 30.07.2014  –  Letzte Antwort am 31.07.2014  –  9 Beiträge
AT-LP120-USB Laufwerkgeräusche / Tonarmlift
joschbass am 03.03.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  62 Beiträge
Stanton TH 680 EE einstellen (Antiskating/Auflagekraft)
viruzz am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  3 Beiträge
Thorens TD 150 MK II Antiskating einstellen
Chewbroccoli am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.01.2016  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infocus

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.767