Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sonab 85 S ein verkappter Yamaha YP-700?

+A -A
Autor
Beitrag
berlidet
Stammgast
#1 erstellt: 06. Mai 2006, 16:19
Hallo Leute,

habe beim rumstöbern im Netz dieses Bild eines Sonab 85 S entdeckt:

http://wega.we.funpic.de/sonab72/sonab73-15.jpg

Sieht irgendwie sehr meinem Yamaha YP-700 ähnlich:

http://cgi.ebay.de/w...TRK%3AMEWA%3AIT&rd=1

Hat Sonab in Lizenz von Yamaha gebaut oder umgekehrt?

Hat jemand noch mehr Infos über die "Marke" Sonab?

Grüße Detlef
directdrive
Inventar
#2 erstellt: 07. Mai 2006, 09:52
Hallo Detlef,

die Sonab 75s und 85S sind Yamahas und wurden in Japan für Sonab gefertigt. Sonab war ein schwedischer Hersteller, der in den siebzigern besonders mit seinen Lautsprecherkonstruktionen (Raumstrahler, ähnlich Mirsch oder T&A)) Erfolg hatte.

Der 75S ist baugleich mit dem Yamaha YP-400, der 85S dürfte einem anderen Yamaha-Modell entsprechen (YP-500?).

Viele Grüße sendet

Brent
Albus
Inventar
#3 erstellt: 08. Mai 2006, 08:07
Morgen,

Sonab 85S ist das Modell YP-500 von Yamaha; allerdings erfolgte sZt die Lieferung des Sonab mit einer anderen Headshell und einem anderen Tonabnehmer (wenn mich meine Erinnerung nicht teilweise täuscht). Sonab kam mit Shure M75, der Sonab-VKP war zu hoch (YP-500 kam DM 498,00 in 1971).

YP-500 und YP-700 sind in einem Service Manual dargestellt; ein Chassis, aber Motor und Tonarm sind verschieden, Tonabnehmer je CG 7000 (Audio Technica OEM).

MfG
Albus
berlidet
Stammgast
#4 erstellt: 09. Mai 2006, 08:19
Hallo Brent, hallo Albus,

vielen Dank für die Infos. Schön wenn man Stück für Stück mehr über seine Geräte erfährt.

Gruß

Detlef
wegavision
Inventar
#5 erstellt: 23. Sep 2006, 14:25
Ich mus mal den Link korrigieren, die Sonabseite ist umgezogen:
http://telefunken.te.funpic.de/sonab72/sonab73-15.jpg

Der Tonarm ist aber nicht gleich, der von Sonab ist viel schlanger, ohne Skating-Gewicht etc.
Es sieht für mich richtig skandinavisch aus, ist das einer aon B&O oder Ortofon?

hier noch mal der Yamaha-Arm:


[Beitrag von wegavision am 23. Sep 2006, 14:31 bearbeitet]
directdrive
Inventar
#6 erstellt: 23. Sep 2006, 15:49
Moin lulabu,

der Arm auf Deinem Bild stammt vom YP-700, der Tonarm des Sonab 85S entspricht aber dem des YP-500.
Anstiskating ist auch bei den Sonabs und den 400/500er Yamahas vorhanden, nur ziemlich gut versteckt.

Grüße von
Brent
Albus
Inventar
#7 erstellt: 25. Sep 2006, 06:42
Morgen,

sehr richtig, Antiskating durch Federzug am Ende des Drehschaftes; der fixierte Federzug entspricht einer ASK bei AK 2,0 g und elliptischem Schliff.

MfG
Albus
Curd
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 03. Jun 2007, 19:50

Albus schrieb:
Morgen,

sehr richtig, Antiskating durch Federzug am Ende des Drehschaftes; der fixierte Federzug entspricht einer ASK bei AK 2,0 g und elliptischem Schliff.

MfG
Albus


Hallo,
wie und was genau wird da denn eingestellt?

Mein Sonab macht folgendes Problemchen:

Er hat bei einigen Platten die ich jetzt getestet habe die Schwierigkeit zwischen 2 Liedern zu "wechseln" und dreht sich den Wolf. In einem anderen Fred wurde erwähnt das dies an der ASK liegen könnte?
Sonab 85S
rorenoren
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 03. Jun 2007, 20:00
Hallo Rollo,

hier auch unterwegs?

Das Antiskating zieht mit einer ziemlich genau definierten Kraft den Tonarm nach aussen.

Durch die Reibung in der Rille wird der Tonarm sonst etwas nach innen gezogen, sodass die beiden Rillenflanken unterschidlich stark belastet würden.

Das kann Verzerrungen erzeugen.

Die Kraft ist allerdings so gering, dass eigentlich nichts passiert, selbst wenn sie etwas zu hoch eingestellt sein sollte.

Der Fehler liegt bei deinem Sonab irgendwo anders.

Dazu weiter im anderen Thread, aber vielleicht kommt ja auch hier noch der richtige Tip.

Gruss, Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lohnt ein SONAB 85 S für mich?
.fF am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  2 Beiträge
YAMAHA YP 700 instandsetzen (lassen)?
m70537 am 22.08.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  5 Beiträge
Yamaha YP-800
Sholva am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  6 Beiträge
Yamaha YP-700 meine neueste Errungenschaft
berlidet am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  8 Beiträge
suche meinungen zu yamaha yp-700
dogbite am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  2 Beiträge
Yamaha YP-D8 kaufen ?
Herr_Ingeniuer am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  46 Beiträge
?Yamaha YP-500?
wolli101 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  3 Beiträge
Tipps btr. Sonab 85S
Curd am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 06.06.2007  –  30 Beiträge
Yamaha YP-D71 Infos gesucht
Brozatus am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  15 Beiträge
Tonabnehmer für Yamaha YP-B2B
dave_na am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.07.2013  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.240