Höhenspiel bei Thorens td 126

+A -A
Autor
Beitrag
johannhh
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2007, 23:31
Nabend,

Habe übers Forum einen Thorens Td 126 gekauft, sehr schöne erhalten, leider hat der Subteller ein Höhenspiel, wenn ich den Aussenteller aufgelegt habe beträgt es etwa 1mm.

Habe schon versucht den Aussenteller in verschiedenen Positionen aufzulegen, hat leider nichts gebracht, auch die Achse lässt sich nicht aus dem Subteller lösen und korrigieren.

Ich habe den Subteller mal falschrum aufgesetzt (mit dem kurzen Achsenendde nach unten). Dann lief er ruhig. Ist das ein schlüssiger Beweis, dass die Achse (das lange Ende) leicht gebogen ist?.

Kan es am Motor liegen?

Wer weiss Rat, bitte um Hilfe!

Vielen Dank,

Johannhh

P.S. Kann es sich um einen Transportschaden handeln, oder ist das bei diesem Problem eher unwahrscheinlich?


[Beitrag von johannhh am 10. Jan 2007, 23:35 bearbeitet]
violette
Stammgast
#2 erstellt: 10. Jan 2007, 23:40
Hallo Johannhh

Falls der Achse noch fest steckt im A Teller kann ich es wieder gerade richten.
Gruß
Joel
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 11. Jan 2007, 00:04
Hi,

am Motor liegt es jedenfalls nicht. Vertraue auf Joel

Gruß Silberfux
johannhh
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Jan 2007, 00:04
Hallo Joel,

Meinst du mit A Teller den Aussenteller, denn der liegt ja nur auf, die Achse steckt fest im unteren Teller. Die Achse sieht auch nícht verbogen aus, ich denke nur dass das dass Problem sein könnte, da der untere Teller falschrum aufgesetzt ohne Höhenspiel läuft.

Ich bin mir bei der Fehleranalyse also nichtmal sicher.

Kann man die Achse aus dem unteren Teller herausziehen und gerade einsetzen, mir scheint sie fest mit dem Teller verbunden zu sein.

Ich werde versuchen, den Fehler genauer zu spezifiieren
und dann gerne auf Dein Angebot zurückkommen.

Beste Grüße,

Johannhh
violette
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jan 2007, 00:28
Hallo Johan

Nein !
A Teller = Antriebsteller

Es gibt zwei Möglichkheit

Du schicke es mir oder nicht
Du kannst das nicht selber machen .

Es ist nicht einfach bei 7 mm Achse, ich kann aber notfalls der Antriebsteller so abdrehen daß der höhenschlag weg ist.

Sonst hätte ich Dir gleich ein Tipp gegeben, ich kann aber gut dieser Teller Probleme.

joel


[Beitrag von violette am 11. Jan 2007, 00:33 bearbeitet]
johannhh
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 11. Jan 2007, 01:30
Hallo Joel,

war nur etwas zögerlich Dir den A-Teller zu schicken, da ich nichtmal weiss ob dass Höhenspiel am A-Teller liegt, und ich Dich nicht umsonst bemühen wollte (wenn der Fehler dann doch woanders liegt).

DAs selber zu machen hätte ich mich eh nicht getraut, bin mir da meiner Grenzen durchaus bewusst.

Kann Dir den Teller gerne zusenden, dann kannste sehen, ob du da was machen kannst. Würde mich über die Hilfe sehr freuen.

Ich bräuchte deine Adresse, ob und was mich das kostet.

Vielen Dank vorab,

Johannhh
wastelqastel
Inventar
#7 erstellt: 11. Jan 2007, 20:54

war nur etwas zögerlich

Habe bei Joel auch schon das Lager Richten lassen von meinem 126er
Nicht zögern machen lassen
Und keine Angst vor dem Preis der ist absolut fair aber das wirst du bald selber merken
Grüsse Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 126 MkII
modjo am 23.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  3 Beiträge
Thorens TD 126 -Plattentellerproblem
Viperi am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2015  –  24 Beiträge
Thorens TD 126 III
wegavision am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  4 Beiträge
Thorens TD 126
KapitanRolle am 09.05.2003  –  Letzte Antwort am 06.07.2003  –  9 Beiträge
Wert Thorens TD 126?
hops am 29.04.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  12 Beiträge
Thorens TD 126 Reparieren
wastelqastel am 29.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  10 Beiträge
Trafo Thorens TD 126
p_w am 18.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  2 Beiträge
Netzschalter Thorens TD 126
Tömmi am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 26.03.2011  –  3 Beiträge
Motor Thorens TD 126 MK3
hörm13 am 11.05.2017  –  Letzte Antwort am 10.03.2018  –  21 Beiträge
Thorens TD 126 MK III
vm@x71 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  62 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedJunterHund
  • Gesamtzahl an Themen1.404.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.747.308

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen