Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Thorens TD 166 mit Rega rb 600

+A -A
Autor
Beitrag
Mümie
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jan 2004, 21:43
Hallo
Ich wollte mal wissen, ob ich auf meinen alten TD166 einen Rega rb 600 oder 900 montieren kann. Der alte Tonarm ist ein tp 11 und da ich mir ein neues TA ( EMT HSD6 von van den hul mod.)geleistet habe, muss ich wohl so langsam mal über einen neuen Tonarm nachdenken.
Würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könntet.
Danke
Astrid
vinylrules
Stammgast
#2 erstellt: 04. Jan 2004, 19:24
Hallo Astrid,
prinzipiell kann man einen Rege-Arm (egal welchen) mit einer entsprechenden Montageplatte auf eine Thorens bauen. Aber auch wenn das jetzt nicht wirklich hilfreich ist: Ein EMT HSD6 vdh auf einem 166? Ist das nicht etwas sehr hoch gegriffen? Also nichts gegen den Thorens als Einstiegs und auch als gehobener Dreher. Davon abgesehen, dass die EMTs m. W. eher schwere Arme brauchen (der TP11 ist definitiv viel zu leicht) und sich deswegen die Regas als mittelschwere Vertreter auch nicht richtig eignen ist ein 166 sicher keine geeignete Basis für ein HSD6, selbst mit passendem Arm nicht. Sorry, das so sagen zu müsssen, aber da muß erst mal ein passender Spieler her, sonst hört man mehr die Schwächen des Thorens als das feine EMT, das ich persönlich sehr mag. Sicher, man könnte ihn tunen (siehe www.thorens-info.de und www.theanalogdept.com/thorens_dept_.htm ), aber auch dafür würde ich keinen 166 nehmen, sondern einen 125 oder 160 der ersten Serie.
Wie gesagt, nicht wirklich hilfreich, aber bevor Du jetzt einen teuren Arm auf den Thorens setzt..........
Nicht verzweifeln!

Gruß

Matthias
Mümie
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Jan 2004, 20:59
Hallo Mathias
Erstmal vielen Dank für Deine Antwort.
Mein TD 166 hat nicht mehr viel Ähnlichkeit mit dem ursprünglichen TD 166 ( neues Gehäuse, neue Bodenplatte, Kabel ....)und was noch viel wichtiger ist, mein Herz hängt an diesem Thorens.
Ich hab mich jetzt für den RB 900 entschieden, den kann ich dann irgentwann dieses Jahr ( wie Du siehst ist der neue Dreher schon in Planung) auch auf dem neuen Laufwerk verwenden.
Danke nochmal
Astrid
vinylrules
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jan 2004, 09:40
Hallo Astrid,
hab mich schon gewundert. Verstehe das mit dem Thorens – an einigen Dingen hängt man nun mal gerade bei Hifi-Geschichten. Soweit ich weiß passen die Rega-Arme auf Thorens, der letzte 166 MKV wurde in einer sonderedition mit dem RB250 ausgeliefert. Vielleicht lässt sich ein entsprechendes Montagebrettchen noch bei einem ehem. Thorenshändler auftun. Ansonsten gibt es noch ehemalige Thorensmitarbeiter, die die Dinger weiterhin betreuen. Kontaktiere doch mal Rolf Kelch:
Rolf Kelch Electronic GmbH
Hansastrasse 1
D-77933 Lahr
Telefon: 07821 907411
Fax : 07821 42209
mail : rolf.kelch@t-online.de
Der kann Dir auf jeden Fall weiterhelfen, auch mit alten Ersatzteilen.
Gruß
Matthias

PS: Habe das EMT bisher auf einem Rega Planar 9 und einem SME 10 gehört. Beide Male sehr schön!
Mümie
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Jan 2004, 20:09
Hallo Matthias
Nach dem Telefonat bei Thorens hab ich mich entschlossen mich von meinem TD 166 zu trennen. Ich bin nicht bereit über 100EUR für eine Tonarmbasis zu berappen. Und da der neue Dreher eh für dieses Jahr geplant war, ist Schluss mit Thorens. Wenn Du Lust hast kannst Du Dir den Thorens mal angucken.
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3265120997&category=23322&rd=1
Ach ja, ich hab das EMT bei einem Freund auf dem Rega RB 900 gehört und es klingt einfach super. Der Arm kommt sehr gut mit dem EMT zu recht.
Nochmal vielen Dank für Deine Hilfe
Grüsse
Astrid
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Thorens TD 166 spezial ?
thorenser am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 30.10.2013  –  6 Beiträge
thorens td 166 MK2
tyr777 am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 23.06.2004  –  10 Beiträge
Thorens TD 166 j
amwvdb am 09.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2016  –  21 Beiträge
thorens td 166 spezial?
reeperbanton am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.04.2008  –  10 Beiträge
Passt der Rega RB 301 auf den Thorens TD 145 ?
Traktor_1 am 14.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  104 Beiträge
Thorens TD 166 mit Metallinnenteller
markusp89 am 31.05.2016  –  Letzte Antwort am 02.06.2016  –  9 Beiträge
Rega RB 250 oder RB 300 gesucht
Kuddel_aus_dem_Norden am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 07.09.2012  –  2 Beiträge
Thorens TD-166 MKii Special
slowdy am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 25.06.2016  –  18 Beiträge
Tonabnehmer zittert / TD 166
Metamatic am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  2 Beiträge
Thorens TD 166 MKII deutlich zu schnell!!!??
joe_he am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 115 )
  • Neuestes MitgliedAndre_Pijnaker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.647
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.154