SONOS Soundbar bleibt bei Philips 55OLED706-12 (manchmal) stumm

+A -A
Autor
Beitrag
raptorengehege
Neuling
#1 erstellt: 17. Mrz 2022, 14:52
Hallo liebes Forum,

ich benötige hier einmal eure Experise bei einem Problem, wo ich nicht wirklich weiterkomme:
Bisher hatte ich bei mir den TV "Philips 49PUS7101" in Kombination mit SONOS Playbar, die über ein optisches Kabel miteinander verbunden waren in Betrieb. Im TV hatte ich die Option "Mehrkanal" ausgewählt, was tadellos funktionierte: Netflix, Prime, Disney+ etc. haben den Ton in Dolby Digital 5.1 ausgegeben.
Jetzt habe ich mir den Philips 55OLED706-12 zugelegt und habe im Zusammenspiel mit der SONOS-Playbar (natürlich auch über optisches Kabel verbunden) ziemliche Probleme. Im TV habe ich die Optionen "Mehrkanal", "Mehrkanal (Bypass)", und "Stereo (unkomprimiert)" zur Auswahl.
Im ersten Versuch habe ich "Mehrkanal" ausgewählt: Im Ergebnis stellt sich dies so dar, dass die Soundbar dann immer stumm bleibt. In der Sonos-App. ist auch zu sehen, dass dann kein Signal ankommt.

Wenn ich "Mehrkanal (Bypass)" wähle funktioniert "eigentlich" alles, sprich 5.1 Material wird von Netflix und Co. auch wiedergegeben. Wenn man dann aber z.B. zur nächsten Folge, bzw. zum nächsten Film springt, ist die Soundbar danach stumm. Workaround ist dann, dass ich die Youtube-App (ich nutze Android TV 10 übrigens) öffne und ein beliebiges Video starte. Der Ton ist dann wieder da und wenn man dann wieder in z.B. Netflix wechselt, funktioniert der Ton dort auch wieder.

Eigentlich ist für meine Kombination die Option "Mehrkanal (Bypass)" ja die falsche Wahl und müsste eigentlich "Mehrkanal" sein, da die Soundbar kein Dolby Digital+ wiedergeben kann. Deswegen kann ich auch nicht nachvollziehen, dass grundsätzlich 5.1 Ton bei z.B. Netflix abgespielt wird, obwohl Netflix doch nur in Dolby Digital+ streamt, oder?

Alles sehr mysteriös für mich. Vermutung meinerseits ist, dass der Fehler eher in der SW bei Philips zu suchen ist (der das Problem sitzt vor dem Fernseher), da mit dem alten TV ja noch alles geklappt hat.

Freue mich auf Fragen und Hinweise!

Beste Grüße...


[Beitrag von raptorengehege am 17. Mrz 2022, 15:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Sonos Soundbar "Lasso"
BananaDealer am 07.07.2024  –  Letzte Antwort am 08.07.2024  –  3 Beiträge
Sonos Ray Soundbar
andyiston am 01.06.2022  –  Letzte Antwort am 08.06.2022  –  7 Beiträge
Soundbar (Philips Fidelio B5?)
RiotMan am 15.09.2015  –  Letzte Antwort am 30.10.2015  –  9 Beiträge
Philips 65Oled708/12 Probleme mit der Soundbar
RealBigPeanut am 13.11.2023  –  Letzte Antwort am 18.11.2023  –  2 Beiträge
Welche Soundbar mit Sonos Lautsprechern ?
auri6 am 07.01.2016  –  Letzte Antwort am 12.01.2016  –  13 Beiträge
Philips CSS 2113/12
Janni46 am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2012  –  3 Beiträge
Sonos ARC
Teslagünth am 10.05.2020  –  Letzte Antwort am 06.01.2024  –  1305 Beiträge
Sonos Beam oder Sonos Arc?
Di-Stefano am 05.05.2021  –  Letzte Antwort am 07.05.2021  –  4 Beiträge
Philips Soundbar an Philips Fernseher
Steini3877 am 02.06.2021  –  Letzte Antwort am 03.06.2021  –  4 Beiträge
soundbar philips hts 3111
ed9550 am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.537 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmedia0815
  • Gesamtzahl an Themen1.553.206
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.586.339

Hersteller in diesem Thread Widget schließen