Denon AVR 2105 Display bleibt schwarz-keine Funktion

+A -A
Autor
Beitrag
borislu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Feb 2011, 19:28
Hallo Zusammen,

leider habe ich folgendes Problem mit meinem AVR 2105 von Denon. Beim Einschalten, leuchtet das Display nicht mehr auf und der Receiver funktioniert nicht mehr.
Beim betätigen des ON Knopfes blinkt dieser wie gewohnt ein paar mal auf und bleibt dann gelb.Auch leuchten weiterhin die Lampen für die eingeschaltenen Speaker.Die Tasten reagieren auch ganz normal, sprich ich kann A und B ein-oder ausschalten. Das Display bleibt aber ohne Funktion und es kommt auch kein Ton aus den Boxen.
Was ich vermisse, ist dieses Klicken am Anfang kurz nach dem Einschalten,was glaube parallel mit dem Aufleuchten des Displayes ertönt.
(Die Dimmertaste an der FB ist auch nicht dran schuld

Dies Problem trat schon ein paar mal auf,dabei kam das Klicken aber verzögert und das Display schaltete sich dann später ein und der Receiver funktionierte.

Ich bin kein Techniker, vermute irgendwo einen Wackelkontakt, falls Ihr Vorschläge habt,würde ich ein einschicken vielleicht vermeiden können und jemand vorort könnte dann gezielt was überprüfen.
Weiß jemand was das Einschicken nach Denon kosten könnte und wie lange sowas braucht?
Sonic_Excellence
Stammgast
#2 erstellt: 26. Feb 2011, 16:02
Hallo,

hast Du mal ein Reset versucht ?
Dabei gehen aber alle Parameter verloren.
Steht in der Anleitung unter "Initialisierung des Microprocessor"

Gruß Leo
borislu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2011, 21:59
Hallo,
ich kannte die Funktion bisher nicht. Hat aber leider nichts genützt.Die Lampen haben alle wie beschrieben geblinkt,beim loslassen bliebt dann auch nur die a Speakerleuchte an-also vermute mal die Werkseinstellungen sind wieder hergerichtet.Aber das Display bleibt nachwievor aus und der "KLICK" am Anfang fehlt auch noch.
Kurioserweise hatte der Receiver nach 5-6 Stunden vom Strom dannach wieder funktioniert,nur jetzt ist er wieder aus.
Muss ich nach dem Reseten dann das Richtmirkro wieder anklemmen oder bleiben die Werte?


[Beitrag von borislu am 02. Mrz 2011, 22:04 bearbeitet]
Sonic_Excellence
Stammgast
#4 erstellt: 03. Mrz 2011, 09:31
Hallo,

borislu schrieb:

Muss ich nach dem Reseten dann das Richtmirkro wieder anklemmen oder bleiben die Werte?
ja, alle Parameter werden auf Werkszustand zurückgesetzt.
Hast Du noch Ton ?

Tut mir leid dass es den Fehler nicht beseitigt hat

Dann bleibt wohl nur noch der Weg zum Servicetechniker
Vielleicht irrt ja hier einer im Forum herum der damit Erfahrung hat.

Gruß Leo
borislu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2011, 11:53
Hallo,
laut Anleitung soll der Netzschalter auf "Aus" stehen und beim einschalten sollen vorher die beiden Tasten Speaker A und B gedrückt werden. Nach mehrmaligen Aufblinken, kann man diese dann loslassen und der Reset hat stattgefunden.
Dies hat bei mir zuerst nicht funktioniert.
Nun habe ich den Netzstecker gezogen ein paar Minuten gewartet und den Netzstecker wieder eingesteckt und die beiden Tasten gedrückt gehalten und weiter wie oben verfahren.
Jetzt klappt es. Mal sehen wie lange er durchhält
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
denon avr 2105 problem
focalio am 22.07.2013  –  Letzte Antwort am 23.07.2013  –  7 Beiträge
probleme mit denon avr 2105
mono-freak am 08.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2005  –  52 Beiträge
Denon AVR-X2300W Funktion hängen irgendwie
Thorsten2018 am 01.12.2018  –  Letzte Antwort am 01.12.2018  –  3 Beiträge
Denon 2105 basslastig?
freshnight am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  37 Beiträge
AVR 2105 ablösen?
wynton am 15.06.2014  –  Letzte Antwort am 15.06.2014  –  4 Beiträge
Denon AVR 2105: zu wenig Bässe
heegy am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  53 Beiträge
Denon AVR 2105 - zu wenig Bass!
ChiefThunder am 02.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  47 Beiträge
Tonprobleme mit Denon AVR 2105; Brauche Hilfe
heimkino_1969 am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  6 Beiträge
Denon AVR 2105 Kurzschluss ? Brauche Hilfe
xxljerry am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  3 Beiträge
Denon AVR 1713 keine Scaler Funktion -> notwendig?
hansscherm am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedJan_8521
  • Gesamtzahl an Themen1.430.026
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.210.801

Hersteller in diesem Thread Widget schließen