AVR-X 2000 kein Ton über TV, optischer Anschluss.

+A -A
Autor
Beitrag
Flip123
Neuling
#1 erstellt: 08. Feb 2014, 14:48
Guten Tag,

gestern habe ich meinen neuen X 2000 aufgebaut und angeschlossen. Das einrichten einmessen und der erste Test war super. Alles funktioniert wie erhofft. Nur eine wichtige Sache nicht.

Ich bekomme keinen Ton vom Fernseher auf den X 2000 bzw. spielt er nichts ab. Angeschlossen ist der Fernseher über ein optisches Kabel Optical Audio out an TV Audio in am AVR und ein HDMI Kabel an den Ausgang Monitor am AVR. Mein TV unterstützt kein ACR.

Stelle ich nun den TV an und gehe am Verstärker auf TV Audio kommt kein Ton. Das Optische Kabel leuchtet rot beim Abziehen am Verstärker.

hat jemand eine Idee?

Danke im Vorraus
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 08. Feb 2014, 15:27
Hast du auch bei der Eingangszuordnung der Quelle 'TV AUDIO' auch den richtigen optischen Eingang zugewiesen (siehe Seite 137 der Bedienungsanleitung)?

Gruß ergo-h
Flip123
Neuling
#3 erstellt: 08. Feb 2014, 18:05
Ja, das habe ich schon zugeordnet. Im Auslieferungszustand war bei TV Audio unter dem Raster Digital ein Strich, also ohne Zuordnung. Dies habe ich zu Opt.1 abgeändert wo mein Kabel ja gesteckt ist.

Was mir im Allgemeinen auffiel, war, dass der Lichtwellenleiter nur ca 1-2mm im Tv und auch im AVR hineinsteckbar ist. Das kann aber durchaus normal sein, da ich noch keine Erfahrungen mit diesen Kabeln habe. Korrekt steckt es jedoch nicht allzutief.

Gruß Phil
ergo-hh
Inventar
#4 erstellt: 08. Feb 2014, 18:31
Die optischen Kabel müssen u: U. mit sanften Druck ganz in die Buchse gesteckt werden. Meist ist bei korrektem Anschluß auch ein leichtes 'Klack' zu hören. Das Abziehen des Kabels braucht normalerweise auch etwas Kraft, sollte also nicht 'wie von selbst' aus der Buchse abziehbar sein.

Gruß ergo-hh
Flip123
Neuling
#5 erstellt: 11. Feb 2014, 21:27
Danke für die Rückmeldung. Die Kabel gehen auch mit Nachdruck nicht weiter hinein. ich habe mal ein Paar Bilder erstellt.IMG_20140211_191513IMG_20140211_191522

Nun auf dem ersten Bild erkennt man wie das Kabel steckt. Es geht genau bis zu diesem kleinen schwarzen Steg hinein, den man auf dem 2. Bild abgezogen gut erkennen kann.

Meinst du/ihr das ist so in Ordnung?
Der_große_Bär
Stammgast
#6 erstellt: 11. Feb 2014, 21:41
Hallo

Wenn du die durchsichtige Schutzkappe vom Opto-Stecker abziehst,
geht der Stecker auch ganz rein
Ist nur zum Staubschutz bis man das Kabel verwenden will.
Also entfernen
Und dann geht der auch bis zum Klick ins Gerät
Natürlich auch am TV so befolgen

DerBär


[Beitrag von Der_große_Bär am 11. Feb 2014, 21:42 bearbeitet]
Flip123
Neuling
#7 erstellt: 11. Feb 2014, 22:22
OH NEIN ich kann es nicht glauben was bin ich doch für ein Amateur. Fürchterlich die Teile waren aber auch zu schön montiert:D
Nun funktioniert alles einwandfrei.

Vielen Dank und einen schönen Abend noch euch allen.
IMG_20140211_201533
Der_große_Bär
Stammgast
#8 erstellt: 12. Feb 2014, 02:12
Hallo ja viel spass mit dem Deneon

DerBär
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
X 2000 kein Ton
bernie44 am 23.09.2020  –  Letzte Antwort am 24.09.2020  –  6 Beiträge
Denon AVR x4500h - optischer Eingang kein Ton
Dirch17 am 13.03.2021  –  Letzte Antwort am 16.03.2021  –  6 Beiträge
Denon AVR-X 2000
Galli68 am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.11.2013  –  18 Beiträge
X-2000 kein DD Ton vom Fernseher
MusikFreund am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  8 Beiträge
Denon avr x 2000 dolby fragen!
c0ut am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2014  –  15 Beiträge
AVR X-2000 - HDMI Steuerung (CEC) Verständnisfrage
stingray_1 am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  17 Beiträge
Hilfe Denon avr-x 2000 Geister
Galli68 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  6 Beiträge
Denon AVR X 2000 Zone 2 Internetradio
bracvi am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  3 Beiträge
avr x 4000 anschluss eines mp3
#Fragender# am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 01.07.2017  –  9 Beiträge
ARC > UHD funktioniert nicht (Denon AVR X 2000)
pitman_1 am 17.04.2018  –  Letzte Antwort am 13.11.2018  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.045 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedhobb
  • Gesamtzahl an Themen1.500.373
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.531.121

Hersteller in diesem Thread Widget schließen