Stereotauglichkeit Denon AVR 2805

+A -A
Autor
Beitrag
theUgly
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Feb 2010, 16:35
Hallo,

ich möchte mir einen reines Stereo System für House Musik aufbauen.
Von einem bekannten könnte ich einen Denon AVR 2805 günstig bekommen.
Wie stereotauglich ist dieser Receiver?
Ich möchte damit Teufel M 520 F oder ähnliche betreiben.

Ich muss ehrlich sagen dass mich der ganze SchnickSchnack, den der 2805 bietet, eher stört.
Wäre der NAD C352 eine alternative bzw. sind der 2805 und der NAD überhaupt vergleichbar?
Der NAD ist schön übersichtlich und ist auf das wichtigste beschränkt.
Triplets
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2010, 18:22
Da würde ich vom 2805 Abstand nehmen! Allerdings auch von den Teufel. Hier wäre ein kräftiger reiner Stereo-Amp mit Stand-LS, die den vollen Frequenzbereich abdecken, anzuraten.
theUgly
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Feb 2010, 19:36
Könntest du mir einen Empfehlen?
Triplets
Inventar
#4 erstellt: 27. Feb 2010, 17:18
Die Auswahl ist ziemlich groß. Ich würde da im Unterforum für Stereo mal einen Beitrag aufmachen.

Ich persönlich (!) würde mir einen Verstärker/Receiver von Harman/Kardon anschaffen. Dazu Stand-LS von Heco (Celan), Wharfedale (Diamond) oder Canton (Karat). Mit dem HK 3380 hat Stereo richtig Spaß gebracht (mit Canton Karat). Zudem hat der Harman die Möglichkeit einen aktiven Sub über den Pre Out anzuschließen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR-2805
777slider am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  5 Beiträge
Hitzetod beim Denon AVR-2805?
Daniel416 am 05.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.08.2004  –  37 Beiträge
Denon AVR 2805 -Hauptstereo-Kanäle
777slider am 25.12.2011  –  Letzte Antwort am 26.12.2011  –  11 Beiträge
Denon 2805
Meckie am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 21.10.2004  –  25 Beiträge
Denon AVR 2805 - gut im Stereoklang?
äksperde am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  28 Beiträge
Frage an Denon AVR-2805 Besitzer (Bautiefe)
oldzitterhand am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2005  –  26 Beiträge
Problem mit Denon 2805
olily am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 31.03.2010  –  2 Beiträge
Denon 2805 RICHTIG einstellen ?
360°1 am 04.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  5 Beiträge
AVR-2805 keinen ton mehr
sumo_flo am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  3 Beiträge
Dennon AVR-2805 - Hört sich hohl an?
martin801 am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.09.2008  –  59 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.837 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedLarryBoisa
  • Gesamtzahl an Themen1.500.042
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.523.557

Hersteller in diesem Thread Widget schließen