Denon AVR 3805 + nuLine82: Large oder Small?

+A -A
Autor
Beitrag
klamm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Feb 2010, 23:31
Ich habe einen Denon AVR 3805 mit u.A. nuLine 82 Fronts.
http://www.nubert.de/downloads/nuline_82.pdf?PHPSESSID=qctxokyy
Dazu einen Nubert AW-1000.

Gelten die Fronts schon als "Large" oder noch als "Small"?

Wenn ich die Fronts in meinem AVR auf "Large" stelle, bekommen sie doch die volle Bandbreite ab. Also auch die tiefsten Bässe. Spielt dann die Crossover-Frequenz überhaupt ne Rolle oder ist die im Fall "Large" quasi deaktiviert? Der Sub bekommt ja LFE - und was noch? Ist dafür die LFE/LFE+Main Einstellung beim Sub da? Dass der bei den Fronts dann die Tiefen mitübernimmt (zusätzlich) oder halt NUR LFE, sofern vorhanden?

Wenn ich die Fronts auf "small" stelle, bekommt der Sub alles unterhalb der Crossover (~80 HZ) ab (+LFE) und die Fronts werden etwas geschont - dafür klingt es evtl. nicht so dick. Hab ich das richtig verstanden?
Ueli
Inventar
#2 erstellt: 04. Feb 2010, 00:01
@ klamm

Ob "Large" oder "Small" hängt letztlich von Deinen Hörgewohnheiten bzw. von dem Wiedergabepegel ab.
Da hilft nur ausprobieren.

Die Einstellung LFE+Main kann leicht zu einem aufgedickten Bass führen.

Die Crossover-Frequenz ist nur dann deaktiviert, wenn alle Speaker auf Large stehen, also auch Center und Rear.

Welche Speaker hast Du denn auf diesen Positionen?

Ueli
klamm
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Feb 2010, 17:20
Front: 2x nuLine 80
Center: 1x nuLine CS-40
Rear: 2x nuLine DS-50
Sub: 1x nuLine AW-1000

Hab nach 3 Tagen rumprobieren jetzt alles auf SMALL stehen und die Crossover bei 90Hz. Für mich rein klanglich wesentlich besser als die Fronts auf LARGE. Mein Sub muss ja auch was zu tun haben der Gute. :> Hab ihn allerdings jetzt auf 10 Uhr laufen und nicht mehr auf 12.
Suche:

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedGizzy3001
  • Gesamtzahl an Themen1.500.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.534.087

Hersteller in diesem Thread Widget schließen