NAD T 755 Linker Frontkanal macht probleme

+A -A
Autor
Beitrag
applecitronaut
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2011, 15:56
Hallo allerseits,

mein geliebter NAD macht mir derzeit einige sorgen. Wenn ich einschalte und die Relais anziehen, ploppt es im linken Frontkanal und die Membranen stehen hervor. Spielen tut er aber einwandfrei. Habe schon alles mögliche probiert um etwaige Fehlerquellen auszuschließen. ( Lautsprecher tausch, andere Lautsprecher, andere Kabel, alle möglichen und unmöglichen Quellen. Immer das gleiche Ergebnis. Wahrscheinlich ist da an der Endstufe was faul. Ober was meint Ihr?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAD T 175
Harley99 am 04.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  6 Beiträge
NAD T 757 Kopfhörerausgang
FelixOfTruth am 25.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  2 Beiträge
NAD T 748+
hhschanze am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  2 Beiträge
NAD T 758V3i
der_kottan am 18.09.2020  –  Letzte Antwort am 02.11.2020  –  3 Beiträge
AV Receiver NAD T 754
Werner3 am 25.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  2 Beiträge
NAD T 748 Der Purist
Heinz,2,3 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2020  –  20 Beiträge
Brummen beim NAD T 753
Allgäuer am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2021  –  10 Beiträge
Neues von NAD: AVR T 747
redigo am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  30 Beiträge
NAD T-753 kaputt? Was tun?
jan.hen am 06.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.01.2009  –  6 Beiträge
AVR NAD T 760 Werkstatt wirft Handtuch!
dekad am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.604 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedHisensefan
  • Gesamtzahl an Themen1.513.411
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.789.202