Bild und Tonaussetzer beim Yamaha RX-V 2700

+A -A
Autor
Beitrag
lector2007
Neuling
#1 erstellt: 02. Jan 2011, 17:37
Hallo zusammen und ein "Frohes Neues"!

Jetzt muss ich hier doch mal einen eigenen Beitrag verfassen, die SuFu hat mich nicht wirklich weitergebracht und ich hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

Zu meinem Problem:

Mein 2700 ist mit dem DVD-Player (DVD-S 2700) und dem LCD (Samsung) per HDMI Verbunden. Zusätzlich hängt dann noch meine Set-Top-Box (noch über Chinch) an dem 2700. Soweit alles ok. Bild ist da, alles schick.

Doch wenn ich eine DVD oder Fernsehen schaue, setzt nach einer gewissen Zeit das Bild aus (1-2 Sek) kommt wieder und die Abstände zwischen den Aussetzern werden immer kürzer. Mir kommt es so vor, je wärmer er wird, desto schlimmer wird es.

Kabel umgestecken, Scalierung ein- ausschalten, Werkszustand wiederherstellen, bringt alles nichts...

Warum jetzt hier mein Beitrag?

Bevor ich den Receiver einschicke möchte ich sichergehen, dass es nicht am mir, sondern wirklich an einem Defekt des Gerätes hängt. Vielleicht hat jemand das gleiche Problem gehabt und kann mir einen Tip geben, den ich vorher noch ausprobieren kann. Ich habe auch mal irgendwo in den weiten des INet's was gelesen, dass der Samsung nicht mit Yamaha kann, allerdings kann ich es nicht mehr finden...

Wie gesagt, es wäre klasse wenn mir noch jemand was raten könnte, bevor ich ihn einschicke...

Eine Frage noch: Was bringt ein Firmware Update? Kann mir sowas evtl. helfen?

Vielen Dank

Gruß Lector
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 2700
tomkai3 am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  1447 Beiträge
Yamaha RX-V 463 und Xbox 360: Tonaussetzer bei 1080p
chriblo am 24.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  7 Beiträge
Yamaha Rx-V557: Tonaussetzer
Toshinden am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V 2700
Pegasus51 am 13.08.2016  –  Letzte Antwort am 13.08.2016  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V 2700 - 24p und 3d.
contadinus am 06.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  21 Beiträge
Yamaha RX-V 2700: Lautstärke sehr gering
woschbs am 20.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2016  –  7 Beiträge
Gewitter, Yamaha RX-V375 tonaussetzer
BHorsty am 26.04.2014  –  Letzte Antwort am 26.04.2014  –  2 Beiträge
Tonaussetzer mit YAMAHA RX-V673
Mr._Schnitzel am 09.11.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2014  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V 1700 / 2700
SFI am 20.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2008  –  228 Beiträge
Ab und Zu Tonaussetzer Yamaha RX V473
blub89 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 27.01.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedMoppel87
  • Gesamtzahl an Themen1.389.612
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.461.428

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen