Optischer AUSgang am AVR (Yamaha) - kein oder falsches Signal - was tun?

+A -A
Autor
Beitrag
jd17
Inventar
#1 erstellt: 29. Feb 2012, 14:57
hallo an alle,

ich hoffe sehr, dass mir hier jemand weiterhelfen kann.
ich habe mir aus nostalgischen gründen wieder ein md-deck besorgt (momentan Sony MDS-JB920 und 940 QS hier, MDS-JA20ES auf dem weg) und möchte dies hauptsächlich nutzen um ein paar "mix tapes" zu machen.

aufnahmequelle soll dabei hauptsächlich mein bd-spieler sein, vielleicht auch ab und zu cd- oder dvd-spieler.
ich habe nun schon einiges getestet, aber aus irgendeinem grund funktioniert das ganze nicht, wenn der AVR zwischengeschaltet ist (Yamaha RX-V2600). beide optischen ausgänge an diesem habe ich probiert.
wenn ich das md-deck direkt an den bd-player (Dune HD Smart B1) hänge, kommt das signal einwandfrei an und ich kann aufnehmen.

bd raus, avr rein, avr raus und md rein klappt nicht.
bd raus und md rein klappt.


im setup des avr wurde dem eingang des bd-spielers der entsprechende optische ausgang zugewiesen.

wieso schickt der AVR das signal nicht einfach durch? was passiert dazwischen?
ich habe heute noch daran gedacht, dass es vielleicht am spezifischen optischen EINgang liegen könnte. beim AVR kann man diese zwar zuweisen wie man möchte, aber auf der rückseite sind sie schon "vor-"benannt.
es gibt cd, dtv, cbl/sat und dvd.
die eingänge an denen ich bisher getestet habe waren glaube ich nur cbl/sat und dtv.

könnte es sein, dass diese irgendeine art DRM bekommen und deswegen das signal nicht ausgegeben wird?
könnte es am cd-eingang klappen?

oder was könnte sonst das problem sein? ich hoffe sehr, dass mir jemand helfen kann. ich möchte ungern einen aktiven spdif-splitter deswegen kaufen müssen oder immer umstecken...
wozu hat der AVR denn sonst optische ausgänge?!

dass beide kaputt sein sollen würde ich mal ausschließen - zumal dort schon rotes licht rauskommt... also irgendein signal sollte schon da durchgehen...
outofsightdd
Inventar
#2 erstellt: 29. Feb 2012, 18:04
Was du immer am basteln bist...

Ich habe das an einem früheren AVR problemlos mit einem PC als "Digitalrekorder" praktiziert.

(1) Ist der BD-Player für den Digitalausgang denn auf PCM-Stereo-Ausgabe fixiert? Falls er irgendeine automatische Signalausgabe vornimmt, könnte das Ärger machen.

(2) Was sagt die "Signal Info" im AVR-Menü über das ankommende Digital-Audio-Sgnal?

(3) Ein störendes Copy-Bit wäre denkbar. Eine PC-Soundkarte ignoriert das ja gnadenlos.
jd17
Inventar
#3 erstellt: 29. Feb 2012, 19:52
es hat sich erledigt!

ich LIEBE basteln.


ich glaube ich hätte mal ein werksreset machen sollen. jedenfalls habe ich jetzt alles einem neuen eingang zugewiesen und vor allem die richtige einstellung am rec-out selector am AVR. den hatte ich bisher völlig außer acht gelassen.
nunja - es klappt und ich bin happy. der JA20ES ist auch gekommen und ein traum.

das hauptproblem waren konfus zugewiesene ein/ausgänge im setup und eben der rec-out selector.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha rx-v473 pre out kein Signal (subwoofer ausgang)
storm0101 am 20.09.2016  –  Letzte Antwort am 20.09.2016  –  5 Beiträge
Kein Signal am Subwooferausgang [Yamaha RX-V365]
toschi am 18.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V750 und der YUV Ausgang :/
_CaBaL_ am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V471 - Richtiges oder Falsches verhalten ?
D3ltoroxp am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  6 Beiträge
Yamaha RX-V371 - kein Signal über Component
niels1986 am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  10 Beiträge
Yamaha DSP-A5, Subwoofer bekommt kein Signal
hifilisti am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  5 Beiträge
Yamaha RX-V663 - beim Vorspulen kein Signal
Le_X am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  2 Beiträge
AVR bekommt nur analoges Signal!
Cupido86 am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v771 kein Audio über HDMI Ausgang
soenkem am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  8 Beiträge
Yamaha RX-A 2010 kein Ton auf HDMI Ausgang
Bernhard_0815 am 20.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Dune

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedJiggyBuddy
  • Gesamtzahl an Themen1.376.613
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.437