Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 2600 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 2600

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 2600

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von contadinus 20 HDMI-Problem bei Yamaha RX-V2600
    Eine kurze Frage zu einem Yamaha RX-V2600: Das Gerät funktioniert an sich ganz ausgezeichnet und wir sind sehr zufrieden. Jedoch scheint etwas mit den HDMI-Anschlüssen nicht zu stimmen. Zum einen liefert der HDMI-Ausgang kein Bild, d.h. es bleibt einfach alles schwarz. Zumindest das Logo und... weiterlesen → contadinus am 24.02.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 11.09.2015
  • Avatar von daglobal 2k Yamaha RX-V2600 ???
    Liebe Gemeinde , je mehr ich hier im Forum lese, desto weniger blicke ich in einem Punkt durch!!! Möchte mir einen neuen Receiver kaufen und schiele auf das o.g. Gerät (wenn es dann irgendwann mal rauskommt). Habe einen Samsung LCD-TV LE32R41B und möchte u.a. meine selbstgefertigten DVDs... weiterlesen → daglobal am 18.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 01.07.2011
  • Avatar von fraba 6 Yamaha RX-V2600 + Bananenstecker
    Habe endlich den Yamaha RX-V2600 und möchte mein Lautsprecherkabel mit Bananenstecker weiter verwenden. Habe über "suchen" leider nichts gefunden wie ich die Bananenanschlüsse ohne was kaputt zu machen zum Vorschein bringen kann. Ich bin der Meinung in diesem Forum schon mal eine Anleitung... weiterlesen → fraba am 06.05.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 11.11.2009
  • Avatar von DaywalkerNL 4 Yamaha RX-V2600 HDMI durchschleifen?
    Ich plane demnächst evtl. einen neuen (3d) Beamer zu kaufen. Vorweg, ich habe zur Zeit folgende Konfiguartion : In der Mitte steht der gute "alte" Yamaha RX-V2600. An diesen geht ran : HTPC (via HDMI ) und ein BluRay Player (via HDMI)´ damit sind beide "in´s" belegt. Raus geht es mit einem... weiterlesen → DaywalkerNL am 05.12.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 06.12.2012
  • Avatar von Elvis_Costello 34 Klang Yamaha DSP-A1 versus RX-V2600
    Happy New Year ! Hallo zusammen! Da ich nur noch ein Kabel (HDMI) zum Projektor verlegen möchte, erwäge ich die Anschaffung eines RX-V2600. Wie schätzt ihr die klanglichen Qualitäten, sowohl in Surround, als auch in Stereo gegenüber des schon etwas in die Tage gekommenen DSP-A1 ein ? Denke,... weiterlesen → Elvis_Costello am 01.01.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 23.01.2006
  • Avatar von Dreamweaver 48 Yamaha RX-V2700 vs. RX-V2600 vs. RX-V1700
    Ich hab da mal eine Frage! Eigentlich benutze ich seit 5 Jahren einen Yamaha RX-V 800 (titan) und bin mit dem immer noch zufrieden. Aber wie die Technik es will... natürlich muss man irgendwann auch ein Upgrade fahren. Ich nutze an meinem Samsung LE40R71BD einen HDMI-Player von Samsung (den... weiterlesen → Dreamweaver am 28.12.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 26.01.2007
  • Avatar von Sig 32 Yamaha RX-V2600 Kabel-, Lüfter- und Displayprobleme
    Ihr, Habe mich am Samstag zu einem "Lustkauf" hinreissen lassen. Nachdem ich jetzt seit ca. einem Jahr hier alles verfolge was die neuen HDMI fähigen AV Receiver angeht, hab ich mich letztendlich am Samstag für einen Yamaha RX-V2600 entschieden, da er in Titan im Laden stand. Zuhause angekommen... weiterlesen → Sig am 10.07.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 06.08.2006
  • Avatar von DaywalkerNL 8 Yamaha RX-V2600 einstellen mit Teufel Theater 8
    Hallihallo, hat jemand von euch den Yamaha RX-V2600 und kann mir mal bei den Einstellungen weiterhelfen? Primär möchte ich die Frequenzen etc. der einzelnen Lautsprecher richtig (manuell) einstellen.... kennt sich da jemand aus ~ und kann Hilfestellung geben? AVR : Yamaha RX-V 2600 Speaker... weiterlesen → DaywalkerNL am 01.02.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 04.02.2010
  • Avatar von ultraxx 34 RX-V2600; starkes Ruckeln bei Skalierung mit Dreambox
    Nach langem Suchen habe ich endlich einen RX-V2600 erstanden. Kaum war die Kiste angeschlossen, bestand auch schon das erste Problem. Sobald ich mein 576i DVB-S der Dreambox mit Hilfe des RX-V2600 auf 576p,1080i oder 720p am HDMI Ausgang skalieren möchte, fängt das Bild sehr stark an zu Ruckeln... weiterlesen → ultraxx am 02.11.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 14.11.2008
  • Avatar von elvis666 9 Welche Lautsprecher vor RX V2600
    Hallöchen Erstmal. Bin seit heute neu hier und habe gleich ein paar Fragen. Habe den oben genannten AVR. MEin Wohnzimmer ist ca 25m² groß. Lamintat Fussboden. Bin jetzt auf der Suche nach ein Paar guten Front-Lautsprecher die auch für 5.1 sehr gut sind. Frage 2: Was wäre eigentlich ein sehr... weiterlesen → elvis666 am 28.03.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Yamaha  – Letzte Antwort am 29.03.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 2600

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 130
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 19.8
  • Tiefe in mm: 438
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein