An alle Besitzer von RX-V 567, 571 und 573

+A -A
Autor
Beitrag
Quertreiber
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jul 2012, 22:04
Guten Abend!

Kurze Frage, kann man mit den o.g. Modellen die vorhandenen Surround-Back Lautsprecherklemmen nicht für Front High nutzen / einstellen?
Auf der Seite von Yamaha wird zumindestens bei "Dialog Lift" oder ähnlichen keine Angaben gemacht.
Lediglich die Bi-Amp funktion wird angegeben.
Jedoch besitzen sie die Funktion "ProLogic IIz" was doch für Einsatz von Front-High bzw. Front-Presence notwendig ist...

567:
http://de.yamaha.com...ers-amps/rx-v567__g/

571:
http://de.yamaha.com...-v571__g/?mode=model

573:
http://de.yamaha.com...vers-amps/rx-v573_g/

Bei dem jeweiligen größeren Bruder (6xx) wird darauf aber explizit eingegangen (auch wenn es da um die Federklemmen geht).

Vorab schon mal Vielen Dank!

Gruß

Edit: Hier noch ein Link, von einem Test, bei dem der 571 PLIIz haben soll...
http://www.hifitest.de/test/av-receiver/yamaha-rx-v571_4406.php


[Beitrag von Quertreiber am 10. Jul 2012, 22:07 bearbeitet]
alien1111
Inventar
#2 erstellt: 11. Jul 2012, 07:48
Alle RX-V567 LS-Konfiguratinen sind auf Seite 10 BDA genau beschrieben. Mehr gibt nicht.
Die vorhandenen Surround-Back Lautsprecherklemmen kann man nicht für Front High nutzen / einstellen.

Alle RX-V573 LS-Konfiguratinen sind auf Seite 13, u. 14 BDA beschrieben. Mehr gibt auch nicht. Die vorhandenen Surround-Back Lautsprecherklemmen kann man auch nicht für Front High nutzen / einstellen.

RX-V573 hat VPS (Virtual Presence Speaker) am Board (d.h. ohne Presence Lautsprecherboxen wird den Presence Soundfeld künstlich simuliert; Presence Lautsprechersimulation kann nicht 100%-tig reale Presence Speaker ersetzen, auch Dialog-Lift).

Presence Speaker kann man nur an grossere Yamaha Reciver-Modele anschliessen (z.B. RX-V767).

gruss


[Beitrag von alien1111 am 11. Jul 2012, 08:29 bearbeitet]
Quertreiber
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Jul 2012, 10:36
Vielen Dank für die Antwort - an die BDA habe ich natürlich nicht gedacht .

Dann habe ich das richtig verstanden.

Und das Virtual Presence Speaker nicht so klingen wird wie richtige LS ist ja klar...

Gruß
Passat
Moderator
#4 erstellt: 11. Jul 2012, 10:44

Quertreiber schrieb:
Jedoch besitzen sie die Funktion "ProLogic IIz" was doch für Einsatz von Front-High bzw. Front-Presence notwendig ist...


ProLogic IIz besitzt kein Yamaha, sondern nur ProLogic IIx.

Yamaha hat da seine Presence.

Die gibts aber bei den RX-V5xx noch nicht.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V 571 Leise!
Marcel-Do am 19.06.2012  –  Letzte Antwort am 20.06.2012  –  4 Beiträge
Unterschied Yamaha RX-V 567 oder RV-X 571
h3rrB am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  2 Beiträge
RX-V 573 Component/Analog -> kein Bild
Littleshia am 22.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  6 Beiträge
Yamaha Rx V 567 PCM kein Ton
dak0 am 22.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  2 Beiträge
RX V 571 straight abschalten ?
Muchacho11 am 22.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  8 Beiträge
Yamaha rx-v 571 Probleme on screen display
zippo63758 am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 19.12.2011  –  2 Beiträge
Access Error Rx V 573
marcob am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  3 Beiträge
An alle Yamaha RX-V 1400 Besitzer,....
hemn2 am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 25.04.2004  –  30 Beiträge
Yamaha-Receiver LIneup 2010: RX-V 367, RX-V 467, RX-V 567, RX-V 667, RX-V 767
Passat am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  3456 Beiträge
RX V 571 Probleme oder Knoten im Schlauch!
S.Heß am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Sennheiser

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedDynamik_1997
  • Gesamtzahl an Themen1.376.411
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.222