RX-V 573 Zugriff via PC (Receivermanger)

+A -A
Autor
Beitrag
ytsurc
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Apr 2013, 19:16
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit vom PC aus auf den Receiver zuzugreifen und zu steuern?
Ich habe hier schon gesucht und ReceiverManager für andere Modelle
gefunden nur leider nicht für meinen.

Über Webinterface (http://192.168.x.xxx/) kann ich leider nur die Firmware aktualisieren oder
die IP Einstellungen ändern.
steelydan1
Inventar
#2 erstellt: 18. Apr 2013, 20:28
Hallo

Die Steuerung per Web Control Center ist nur bei den Modellen RX-V 673 und 773 implementiert.
ytsurc
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Apr 2013, 23:39
Dankeschöne für die Info, komisch, kann mir nicht vorstellen das das großer
Eingriff wäre das noch in den 573 zu implementieren.

Naja, war heute Abend ambitioniert und hab mir mit Hilfe der Android App und einem Emulator
dieses Feature wieder eingebaut

Screenshot
http://i50.tinypic.com/14wax60.jpg
steveo06
Stammgast
#4 erstellt: 19. Apr 2013, 14:04
ließ sich der receiver über den emu steuern? hatte vor einiger zeit auch mal einen emu getestet mit der yamaha app, jedoch wurde der receiver leider nicht im netz gefunden.
ytsurc
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Apr 2013, 00:23
jup nach einige Anläufen und verschiedenen Emulatoren. Ich hatte anfangs auch das Problem, das
der Receiver nicht immer gefunden wurde, bzw. die Verbindung als abbrach.
Jetzt bin ich auf Bluestacks gestoßen, damit läuft es ganz gut und stabil.
(zumindest den ersten Tag, ohne Probleme durch)

Gruß
steveo06
Stammgast
#6 erstellt: 20. Apr 2013, 08:56
Danke Dir für deine Antwort, werde es heute mal testen.
steveo06
Stammgast
#7 erstellt: 21. Apr 2013, 12:39
hab die software heute mal getestet, jedoch findet das yamaha-app leider meinen receiver nicht. hast du irgendwas eingestellt im emu?
ytsurc
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 21. Apr 2013, 19:24
Hi, kommst du direkt mit dem Browser (in der Emu) auf deinen Receiver?
nicht das dein Windows/Firewall irgendwas blockt

Ich verwende folgende Software: BlueStacks beta -1 x86 (http://www.bluestacks.com/)
auf Windows 7 HomePremium 64bit

mit der Yamaha AV-Controller App Version 3.50
(diese hab ich vom meinem Smartphone als .apk Datei und auf meinen Rechner übertragen)

alternativ kann ich noch diese hier zum testen empfehlen: http://www.socketeq.com/
ist bei mir aber teilweise eingefrohren
steveo06
Stammgast
#9 erstellt: 22. Apr 2013, 10:39
per browser komme ich ohne probleme auf meinen receiver.

betriebssystem ist bei mir win 8 x64, hoffe es liegt nicht daran.

werde aber heute abend mal den zweiten emu testen.
ytsurc
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 23. Apr 2013, 18:24
und Erfolgreich ?
steveo06
Stammgast
#11 erstellt: 24. Apr 2013, 19:23
sorry, bin heute abend erst dazu gekommen, den zweiten emu bekomme ich leider nicht so richtig zum laufen, bzw. weiß ich nicht wie ich dort das yamaha app installieren soll.

wie kann ich eigentlich erkennen welche version mein yamaha app hat?


[Beitrag von steveo06 am 24. Apr 2013, 19:26 bearbeitet]
ytsurc
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 25. Apr 2013, 23:53
die Version sieht man kurz beim laden der App

ich hab dir mal meine .apk Datei hochgeladen =>
http://www.share-online.biz/dl/TXREZTLMRHE

dieses Archiv in (falls normals installiert) hierrein entpacken

C:\SocketeQ\windowsandroid_root\system\app

und dann socketeq starten:

In der App noch deine Richtige IP angeben

Hoffe es klappt diesmal,
schöne Grüße
steveo06
Stammgast
#13 erstellt: 26. Apr 2013, 07:49
moin,

klasse das du deine version der app hochgeladen hast, wie es aussieht hatte ich eine alte version mit der es über den emu nicht funktionierte, deine version funktioniert bei mir sogar bluestacks, da ich gleich zur arbeit muss, werde ich morgen mal berichten, ob alles geht.

vor ab sage ich schon mal besten dank für deine mühe!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Access Error Rx V 573
marcob am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  3 Beiträge
RX-V 573 Component/Analog -> kein Bild
Littleshia am 22.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.12.2012  –  6 Beiträge
RX-V475 Zugriff auf Server Access Denied
alx81 am 09.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.04.2014  –  2 Beiträge
Frage Yamaha RX-V 663 - Surround vom PC via HDMI
Tetribald am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  7 Beiträge
Yamaha R X V 573 kein Streamen v PC möglich.
marcob am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  2 Beiträge
An alle Besitzer von RX-V 567, 571 und 573
Quertreiber am 10.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 3900 - Kein Zugriff auf die Menues
beerhand am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V 465 Audio via HDMI
Cheffemaista am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  7 Beiträge
Unterschiede RX 673, 573, 473, .
Tobias1234 am 21.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  2 Beiträge
yamaha rx 673 youtube via pc abspielen
#felipe# am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.503 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedHifiHero
  • Gesamtzahl an Themen1.374.317
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.174.850