Unterschiede RX 673, 573, 473, .

+A -A
Autor
Beitrag
Tobias1234
Stammgast
#1 erstellt: 21. Mrz 2013, 10:54
Hallo zusammen,

ich bin etwas frustriert, da nach dem Kauf eines neuen Fernsehers das Bild nicht mehr synchron zum Ton läuft. Der Grund ist die fehlende LipSync-Funktion meines alten Sony-STR940.
Nur schweren Herzens kann ich mich von dem Receiver trennen, da er mir seit Jahren einen sehr guten Sound geliefert hat. Auch die Haptik (komplett Metall) ist vielen aktuellen Geräten der mittleren Preisklasse überlegen

Allerdings locken schon einige neue Features, wie z.B. AirPlay, USB-Anschluss oder HDMI-Anschluss...
Also habe ich aus Neugier nach aktuellen Geräten mit dem folgenden Filter auf Geizhals.at gesucht:
Besonderheiten: HDMI 1.4, USB, AirPlay, LipSync

Insbesondere die Yamaha-Modelle scheinen mir sehr interessant zu sein. Zumal es momentan auch gute Auslaufmodelle zu geben scheint. Ich gehöre zu der Zielgruppe: 5.1 reicht, kein Billig-Krams, immer etwas besser als der Durchschnitt - aber nicht übertreiben

Die Unterschiede der Modelle stellen sich für mich wie folgt da:
RX 473 - 5.1 Sound
RX 573 - 7.1 Sound, ansonsten gleich zu RX 473 (richtig?)
RX 475 - Nachfolger von RX 473
RX 575 - Nachfolger von RX 573

...und jetzt kommen die Fragen:
1. Gibt es gute Gründe auf die neuen Modelle zu warten? Auf der Yamaha-Seite gibt es zwar einige Dinge, die die neuen mehr können, aber was die Abkürzungen bedeuten steht da nicht? Kann mich jemand aufklären?
2. Wieso tauchen eigentlich nicht die größeren Modelle (RX 673, ...) unter diesem Filter bei Geizhals.at auf? Die sollten doch eigentlich mehr können als die 4'er und 5'er Modelle? Nur ein Fehler bei Geizhals?
3. Abgesehen von der Beschallung eines weiteren Raums: Was würde der RX 673 dür Vorteile gegenüber den kleineren Modellen bieten?
4. Ab welchem Gerät gibt es einen Lautstärkeregler aus Metall statt aus Plastik?

Spontan würde ich mir einfach den RX 473 bestellen, aber ich finden den Preis so verdächtig günstig
Nicht, dass mir etwas tolles (Funktion oder Haptik) entgeht Ich wäre auch bereit etwas mehr auszugeben - aber nur, wenn es sich lohnt.

Bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Tobias
Tobias1234
Stammgast
#2 erstellt: 22. Mrz 2013, 15:08
..hat sich erledigt. Nach Stunden langer Recherche habe ich mir spontan den RX673 bestellt. Der Preis um die 430€ war einfach zu verlockend, auch wenn ich einige Dinge gerne anders gehabt hätte (Drehknopf für Quellenauswahl, Volume-Regler aus Metall, eine minimalistischere Fernbedienung mit weniger Spielkrams, WLAN on-board).
Ist mal wieder ein Kompromiss geworden, aber das ist bei jedem Hersteller wohl so. Schade, dass der RX773 nicht mehr als Schnäppchen verfügbar war. Der hätte mir allein wegen dem Drehknopf für die Quellenauswahl besser gefallen. Aber ich werd's überleben

Dann bin ich mal gespannt was mich erwartet...

Gruß
Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Lineup 2012 (Teil I): RX-V373, 473, 573, 673, 773
Eminenz am 10.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2017  –  2060 Beiträge
Unterschied zwischen Yamaha 573/673/773? Verwirrung!
judgeme am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 25.01.2013  –  17 Beiträge
Yamaha RX-V 673 und 473 geht plötzlich an!
totto2k am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  6 Beiträge
Probleme mit RX-V 473
Villinger am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  15 Beiträge
RX 673
cschwan2000 am 29.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 673 und 473 (TV Ausgang bei Netradio soll aus)
totto2k am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  12 Beiträge
Access Error Rx V 573
marcob am 14.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  3 Beiträge
Bildaussetzer Yamaha RX 673
winogati am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 22.03.2014  –  5 Beiträge
Warten auf RX-V 673 oder den 671 jetzt kaufen?
Jochen60 am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  2 Beiträge
Yamaha RX 473
wailyt am 01.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedHereuna
  • Gesamtzahl an Themen1.382.414
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.331.484

Top Hersteller in Yamaha Widget schließen