Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Net probleme RX-473

+A -A
Autor
Beitrag
Alroundlaie
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Nov 2012, 13:51
Hi, hab leicht probleme mit dem net radio , da steht , wird geladen und es geht nicht weiter , update geht auch nicht mehr , zeigt Gerätefehler
hat jemand einne Idee?
Alroundlaie
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 17. Nov 2012, 14:18
nach Panikanfall , und intensiv-suche Fehler jefunden , Danke
kevindole
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Dez 2012, 02:53
Hallo,

habe auch das Problem, dass nur geladen wird...


Wie konntest Du das Problem lösen?


Danke für eine Info,

Michael
cappy0815
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 13. Dez 2012, 16:15
Mahlzeit,

guck mal, welche IP Dein Verstärker bekommen hat ... bzw OB er überhaupt eine hat und im Netz ist!?
FALL er eine hat, wäre interessant, ob diese auch raus darf, oder evtl am Router beblockt wird.
Hat er keine ... Verkabelung und Einstellungen prüfen. IP-RANGE, Firewall etc ...
Cappy
kevindole
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Dez 2012, 16:28
Hi,

ist im Netz. Kann vom 473 aus auf mein NAS zugreifen und die dortige Musik abspielen.

Mit der iPhone APP kann ich auch den 473 remoten.

Nur das Net-Radio geht nicht!


Michael
cappy0815
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Dez 2012, 16:34
... die IP darf auch raus?

NAS und iPhone sind ja lokal verbunden

Cappy
kevindole
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Dez 2012, 17:14
...jepp

Hab es jetzt.

War ein anderer Fehler. DNS Server war nicht aktiviert.

Bei der Erstinstallation funktioniert DHCP erst nicht. Hatte die IP manuell vergeben.

Und den 473 in der Fritzbox so eingestellt, dass er immer die gleiche IP erhält.

Hatte nur vergessen in der Netzwerkeinstellung des 473 DHCP wieder zu aktivieren.


Nu löppts!

Michael


[Beitrag von kevindole am 13. Dez 2012, 17:19 bearbeitet]
cappy0815
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Dez 2012, 17:17
*Daumenhoch*

Komisch aber dennoch ... bei mir war bei Auslieferung DHCP eingestellt.
So konnte ich auch direkt ein FW-Update machen ...

Cappy
cappy0815
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 13. Dez 2012, 19:04
Cool ... JETZT habe ich auch gesehen, daß der WD TV Live Internetradio per TuneIn kann.
Nicht schlecht.

Allerdings in diesem speziellen Fall, würde ich tatsächlich lieber die direkt integrierte Funktion des AVR nutzen.

Cappy
kevindole
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Dez 2012, 21:04
...das Update hatte ich vom PC aus auf den 473 ge-upt.

IP im Brower aufgerufen und los...


Michael
likklebwoy
Neuling
#11 erstellt: 25. Dez 2012, 14:07
Ich habe ein ähnliches Problem.

Wenn DHCP Ein ist läuft das InetRadio ohne Probleme, aber der rest meines Heim netzwerkes geht dann nicht mehr. (Meine zwei Rechner win7/winxp und NAS Server haben keinerlei zugriff mehr aufeinander)
Schalte ich DHCP aus und weise die gleichen IP daten zu dann geht das Netzwerk und das inetRadio sporadisch.

Und auf den NAS Server kann ich gar nicht zu greifen. (vom Yamaha aus)

Könnte mir jemand bei den Einstellungen helfen?

Ist echt Nervig ich sitze jetzt schon seit drei Tagen davor und bekomme nichts zum LAufen :-(


[Beitrag von likklebwoy am 25. Dez 2012, 14:10 bearbeitet]
jekee
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 25. Dez 2012, 21:23
Hallo,

ich hänge hier mal eine Antwort an, obwohl es keine Antwort ist.
Eventuell kann mir einer von Euch helfen oder hat einen Tip.

Habe ein massives Netzwerkproblem mit dem RX-V473.
IP-Adresse manuell vergeben, DNS korrekt eingetragen, Yamaha Receiver hängt korrekt im Netz, antwortet auf Pings. Update hat sich problemlos installieren lassen. Soweit alles gut. Internet-Radio funktioniert einwandfrei. Zugriff über Android-App auf Receiver funktioniert einwandfrei.

Das Problem:
Wenn ich über die Net-Taste aufs Netz zugreifen möchte, funktioniert das mit Internetradio und Airplay ordentlich.
Möchte ich auf meine NAS Qnap TS-219P II zugreifen, die im gleichen Netz hängt, tritt folgendes Phänomen auf:

Ziehe ich den RJ45-Netzwerkstecker am Verstärker ab, stecke ihn wieder ein und greife auf die Server-Funktion zu, findet er den NAS-Server, dort läuft ein Twonky-Server und ich kann die Musik suchen, abspielen usw. Alles gut...

bis

ich den Verstärker nutze um Internet-Radio zu hören oder das Gerät länger ausschalte.
Danach findet er den NAS-Twonky-Server nicht mehr.
Ziehe ich wieder den RJ45-Netzstecker funktioniert es bis zum nächsten Umschaltvorgang.

Habe im gleichen Netzwerk noch mehrere Sonos-Komponenten hängen, die stets und ohne jede Probleme auf den NAS-Server zugreifen können.

Eventuell hat jemand eine Idee.
Danke Jens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Surround Speaker lauter machen!
Yamaha RX-A3030 Ton setzt ab und zu aus bei TV-Betrieb
Yamaha RX V775 schaltet sich automatisch AN
Mehrpunktmessung 675
Bild per HDMI und Audio über optischen Eingang (Apple TV an RX-A2020)
Yamaha RX-V571 - Center Sprachwiedergabe weg
Yamaha RX-V673 - Bildfehler|Schnee|Flackern
Wie konfiguriere ich den RX-V500D für meine Anlage?
RX-V475 / Bild - Ton Ausgabe Trennen ?
AVR RX-V473 Fernseher mittels Script (HDMI-OUT) einschalten

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder745.933 ( Heute: 66 )
  • Neuestes Mitglieddari0
  • Gesamtzahl an Themen1.225.646
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.587.855