Net Radio Probleme und DTS Probleme RX-V475

+A -A
Autor
Beitrag
Michi2k13
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2014, 22:19
Nabend zusammen, bin seit 3 Tagen nun Besitzer eines Yamaha RX-V475 und nach einer etwas holprigen Installation und dem Lesen diverser Internetbeiträge bleibe ich nun bei 2 Problemen noch hängen. Muss dazu erwähnen dass dies meine erste HiFi-Installation außerhalb eines Autos ist, also ich nicht 100%ig konform mit der ganzen Materie bin Installiert ist das ganze an ein 5.1-System von Teufel und einen Samsung TV UE55F6500.

Problem 1: Ich habe mich bei vTuner zur Nutzung des Internet-Radios angemeldet und dort fleißig Bookmarks auf beliebige Internet-Radio-Sender gesetzt. Dazu habe ich die ID aus dem Netzwerk-Menü genutzt und konnte mich auch problemlos bei vTuner einloggen. Wenn ich nun auf die Bookmarks zugreifen will kommt trotzdem die Meldung "Kein Inhalt - No Content", ich hab keinerlei Zugriff auf meine im Internet gesetzten Bookmarks. Dabei kann ich die Bookmarks direkt in den Bookmark-Ordner setzen oder in Unterordner (Kategorien), nichts klappt Braucht der Service eine gewissen Weile um das umzusetzen? Hab jetzt mal 8 Stunden gewartet, ohne Erfolg. Auch Neustarten des Receivers hat nichts gebracht.

Problem 2: Ich nutze den Receiver in Verbindung mit dem Samsung TV UE55F6500 über den ARC. Gleichzeitig habe ich noch einen Laptop an HDMI 1 dran. Wenn ich nun MKV-Videos mit eingebettetem DTS-Ton über den MediaPlayer des Samsung-TVs laufen lasse erkennt der Yamaha den DTS-Stream nicht und muss auf den internen Neo6-Dekodierer zurückgreifen. Schalte ich auf "Straight", also den direkten Durchlass des Tons an die Dekodierer, erkennt er nur 3.1-Ton und lässt die hinteren Lautsprecher außen vor. Lasse ich das gleiche Video auf dem Laptop mit dem VLC-Player laufen und schalte in Windows den HD-Ton 5.1 ein und schalte am Receiver auf "Straight" erkennt er das 5.1-Signal sauber und dirigiert alles an die richtigen Lautsprecher, auch die hinteren. Habe auch das Gefühl es liegt vielleicht am Samsung TV, da ich dort auch in den Toneinstellungen außer die Ausgabe an einen "Empfänger" (den Yamaha Receiver) nichts anderes einstellen kann, alles ist grau hinterlegt.

Hoffe jemand hat mehr Ahnung als ich, ansonsten wird morgen erst mal der Yamaha-Support genervt...aber danke schonmal an alle die sich Gedanken macxhen

LG
Michi2k13
Danyrail
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Feb 2014, 00:41
Hey, ich habe das gleiche Modell, auch erst seit ein paar Tagen, auch mit einem Teufel (Concept E²). Nur der TV ist..älter :D.

Was vtuner anbelangt, hatte ich das gleiche Problem. Irgendwann habe ich mich da nochmal neu angemeldet, und plötzlich konnte ich die Sender in einem neu vorhandenem Lesezeichen-Orner namens "My_Favourites" ablegen. Allerdings heißt der so nur, wenn ich die lesezeichen hinzufüge. Der andere vorher angelegte heit "beste". In der Übersicht heißen allerdings beide "lesezeichen". Alles seltsam. Aber die Stationen in my-favourites erkennt er jetzt tadellos!

Was mkv´s vom TV anbelangt, glaube ich, dass die meißten TV´s nur DTS/Dolby in Stereo-Form verarbeiten können, weil oft die TV-Sendungen ja zwar in Dolby kommen, aber nur als Stereo-Dolby. Vll kommt er also mit 5.1 DTS daher nicht klar.
Michi2k13
Neuling
#3 erstellt: 09. Feb 2014, 02:27
Huhu nochmal
Danke Danyrail für den Tipp mit vTuner. Habs zuerst probiert mit der Erstellung eines Ordners My_Favourites, jedoch ohne Erfolg. Nach 3 Tagen Ruhe hab ich mal alle Bookmarks gelöscht und versucht die Sender ohne Ordner zu speichern, und nun hat er einen Ordner erstellt namens My__Favourites und der Yamaha erkennt endlich alles Trotzdem schade dass Yamaha seine Kunden mit sowas gängelt...Denon hat da die bessere Lösung indem man nach dem ersten Hören eines Radiosenders einfach eine Memo-Taste drückt.
Da Problem mit dem DTS-Stream hab ich bisher nicht lösen können, aber wahrscheinlich ist es wirklich so dass der Samsung Fernseher da dicht macht, obwohl er es eigentlich können sollte (wenn auch nur im Downmix). Naja muss ich mir doch mal einen externen Mediaplayer zulegen :/
Michi2k13
Neuling
#4 erstellt: 09. Feb 2014, 02:41
Und nochmal, gerade einfach nochmal probiert mit DTS, jetzt klappt alles komischerweise, kann im Fernsehmenü nun DTS als digitales Ausgangssignal wählen. Egal wie aber jetzt geht alles
Danyrail
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Feb 2014, 13:53
Ha, na super!
Gabs ein Update oder so?
Aber egal, funktionieren tuts, also net weiter wundern .

Was vtuner anbelangt. Finde ich zwar auch nicht optimal, aber hat den Vorteil, dass man nicht im hässlichen und umständlichen OSD nach den Sendern suchen muss.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V475 Probleme mit Net-Radio Lesezeichen
robuntu am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2014  –  2 Beiträge
Net probleme RX-473
Alroundlaie am 17.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.12.2012  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V475 - Probleme mit Mediaplayer / Mediaserver und ID3-Tags
dirkey am 02.09.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  6 Beiträge
Yamaha rx-v475 Probleme mit einem3D
spencer1986 am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2013  –  2 Beiträge
RX-V479 HDMI Probleme
snsnsn am 18.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  3 Beiträge
Yamaha RX V775 probleme
Valfiris am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2014  –  2 Beiträge
Dts hd probleme mit avr rx-a3030
maiki71 am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  29 Beiträge
RX-V475 Net Taste !
Audi-Bo am 09.10.2014  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  9 Beiträge
Probleme mit Yamaha RX-A710D
Mike-K. am 08.01.2017  –  Letzte Antwort am 14.01.2017  –  10 Beiträge
NET-Radio beim RX-V675
chickywicky am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.156 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBennyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.383.117
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.344.295

Hersteller in diesem Thread Widget schließen