Frage Yamaha RX-V 663 - Surround vom PC via HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
Tetribald
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Jan 2010, 16:26
Hi,
ich hab mal ne Frage zur Konfiguration des Yamaha RX-V663:

Ich habe den Computer per HDMI-Kabel am Receiver angeschlossen. Wenn ich jetzt einen Film oder ein Computer-Spiel in 5.1 erleben will, was wähle ich dann für eine Einstellung? Vielleicht SUR. DECODE -> Neo: 6 Cinema?
Das komische ist, es werden immer nur zwei Kanäle (L,R) am Receiver angezeigt, obwohl ich per HDMI Kabel ein Surround-Film gucke. Ist das irgend ein Fehler? Der Sound kommt von meiner Grafikkarte ATI Radeo 4870.

Danke für die Hilfe
Matze


[Beitrag von Tetribald am 10. Jan 2010, 16:27 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2010, 16:37
Die Frage ist, ob die Grafikkarte überhaupt 5.1 ausgeben kann. Befrage dazu mal die Anleitung der Karte.
Tetribald
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Jan 2010, 16:43
Das kann die auf jedenfall. Die ATI Radeo 4870 haben doch tausend Leute, auch hier im Forum.
Tetribald
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Jan 2010, 16:48
Ich glaube mitlerweile es liegt an meinem neuen Windows 7...
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 10. Jan 2010, 16:52

Tetribald schrieb:
Das kann die auf jedenfall. Die ATI Radeo 4870 haben doch tausend Leute, auch hier im Forum.



Integrated HD audio controller with up to 2 channel 48 kHz stereo or multi-channel (7.1) AC3 enabling a plug-and-play cable-less audio solution


Scheint es tatsächlich zu unterstützen. Forste mal die Einstellungen der Karte durch.
Tetribald
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Jan 2010, 17:24
... Juhu, jetzt funktioniert es: Habe gerade nochmal alle ATI Treiber neu installiert. Jetzt kann man bei "Lautsprecher konfigurieren" in den Soundoptionen der Radeon u.a. auf 5.1 einstellen. Und der Receiver zeigt die dann auch an

Gruß,
Matze
Eminenz
Inventar
#7 erstellt: 11. Jan 2010, 08:23

Tetribald schrieb:
... Juhu, jetzt funktioniert es: Habe gerade nochmal alle ATI Treiber neu installiert. Jetzt kann man bei "Lautsprecher konfigurieren" in den Soundoptionen der Radeon u.a. auf 5.1 einstellen. Und der Receiver zeigt die dann auch an

Gruß,
Matze


Joa, das mit der Treiberneuinstallation hatte ich auch schon in anderen Foren gelesen, das wäre auch mein nächster Tipp gewesen.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX- V 663
Maxwell53 am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 23.09.2017  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V 465 Audio via HDMI
Cheffemaista am 24.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V 663 + Dell Studio 17 = kein Ton!
nullpeilung am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  2 Beiträge
Yamaha rx-v 663 oder Yamaha rx-v 765
stiff62 am 15.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  6 Beiträge
einmess problem? yamaha rx-v 663
chris230686 am 23.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  8 Beiträge
einschalt problem mit yamaha rx-v 663
chris230686 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V 861/663 Kaufberatung
jan.r am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2008  –  43 Beiträge
Frage zu Yamaha RX V 365
cracker111 am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  16 Beiträge
Yamaha RX-V 663 Fernbedienungsproblem
Venatoris am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2015  –  14 Beiträge
Mivoc AM 120 an Yamaha RX-V 663
spocks am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPhilipp5216
  • Gesamtzahl an Themen1.389.379
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.037

Hersteller in diesem Thread Widget schließen