RX-V473 und Speedport DLNA

+A -A
Autor
Beitrag
sequarell
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jul 2012, 10:27
Hallo,

ich habe mal wieder ein Problem.. leider..
Ich habe mir vor ein paar Wochen den Yamaha RX-V473 zugelegt. Leider habe ich im Zusammenspiel mit der Festplatte an meinem Speedport (W921V und W723V, beide haben das Problem) ein paar Schwierigkeiten.
Es sieht folgendermaßen aus:
Ich kann per DLNA an alle Möglichen Renderer im Netzwerk problemlos die Daten vond er Festplatte Streamen (sei es an ein Handy, einen PC oder Notebook, alles funktioniiert).. Genaus kann ich von allen anderen Quellen per DLNA problemlos an den Yamaha streamen (also z.b. vom Notebook oder Telefon aus geht das Problemlos)...

Sobald ich aber Als Bibliothek den Speedport auswähle und als Renderer den Yamaha gibt es Probleme in form von "aussetzern" (ca 5-10 sekunden Msuik, dann 10-20sekunden pause)..
Wie gesagt, alle anderen Kombinationen funktionieren 1A, nur genau diese macht Probleme.
Hat da jemand eine Idee?

Gruß,
Florian
TRMxViper
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Okt 2012, 14:23
Hi Florian,

vielleicht können wir uns zusammen tun Ich hab seit Kurzem auch den rx-v473 und einen Speedport W723V habe ich sowieso.
Ich bin allerdings noch nicht soweit, das ich eine Platte an den Speerport hänge. ich scheitere momentan daran, per DLNA oder Airplay vom iPhone etwas anderes als Musik zum Receiver zu bekommen. In diversen Foren und Tests habe ich mittlerweile auch gelesen, das nur Musik mit dem Yamaha geht.
Kannst Du das bestätigen? Ich probiere dann auch mal mit dem Speedport herum

p.s. oh das Thema ist schon so alt Naja, vielleicht schaust Du ja doch nochmal rein und bist mittlerweile schon viel schlauer


[Beitrag von TRMxViper am 22. Okt 2012, 14:24 bearbeitet]
sequarell
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Okt 2012, 13:38
Hi,
ja, ist schon etwas älter, getan hat sich aber leider nichts.......
Ich gehe mal davon aus, dass das problem an der Telekom liegt.. Ich habe inzwischen einen 921V, dort das selbe Verhalten... Ich streame inzwischen auch nurnoch vom Tablet und/oder Handy...
Und ja, es geht "nur" Audio.. Ein Videodecoder gibts im RX473 nicht.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V473 DLNA Problem
tkone68 am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2013  –  12 Beiträge
RX-V473 und DLNA, MP3 pausieren
tkone68 am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  8 Beiträge
Yamaha RX-V473 und Speedport W723V Airplay und Internetradio PROBLEM
Kl0wn1k am 31.05.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2013  –  2 Beiträge
RX-V473 und DLNA-Server: wie seitenweise blättern
pentium75 am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 14.01.2013  –  4 Beiträge
Yamaha RX-V473 DLNA Streamen über W-Lan Windows Notebook
raptor4 am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.09.2014  –  5 Beiträge
rx-v473
Racer1987 am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  3 Beiträge
Spotify und RX-v473
Mc-Eule am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2015  –  40 Beiträge
DLNA Streaming DTS Problem!
beamer1# am 09.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  4 Beiträge
RX-V473 Access Error?
Grizzlymichi am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  8 Beiträge
Verschiedene Eingänge RX-V473
relax89 am 05.12.2012  –  Letzte Antwort am 05.12.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied*Olli69*
  • Gesamtzahl an Themen1.376.943
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.714