RX-V671 spielt keinen Ton über HDMI ab, wenn kein TV angeschaltet ist

+A -A
Autor
Beitrag
Mattes_01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Sep 2012, 11:47
Hallo zusammen,

ich habe zu hause einen LCD TV, der per HDMI mit dem Yamaha Receiver verbunden ist (Über den HDMI 1 Eingang am TV und den HDMI Ausgang am Receiver).
Am Receiver hängt am HDMI1 Eingang ein WD TV LIve.

Wenn ich mit dem WD TVV Live jetzt nur MUsik abspielen möchte, benötige ich ja eigentlich den TV nicht.

Ich stelle also alles ein, aber sobald ich den TV ausschalte hört der Receiver auf, den Ton wiederzugeben.
Und die HDMI-Lampe am Display erlischt (verständlcih, weil ja kein HDMI-Gerät mehr am Ausgang hängt).

Hat jemand eine Idee, was man da machen kann?
Kann man dem Receiver irgendwie beibringen, dass der den Ton weiter wiedergibt, wenn ich den TV ausschalte?
Ich kann den WD TV nicht über das Composite-Kabel anschließen, weil ich den auch zum abspielen von Filmen nutze. Also teilweise das Bild an den TV durchschleuse, aber eben nur manchmal.

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee.

Beste Grüße,
Mattes
Mattes_01
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Sep 2012, 15:37
Ich habe jetzt nach endloser Suche in einem Ami Forum was gefunden:

Kann das sein, dass das mit diesem HDCP Zeug zusammenhängt und der Receiver den Ton abschaltet, weil er denkt, dass ich das kopiere oder so?
Also quasi aus Sicherheitsgründen den Ton nichtmehr wiedergibt?

Das wäre ja ein Schlag ins Gesicht...und ich wäre ziemlich angepisst.

Nun denn, falls dem so sein sollte, hat hier jemand eine Idee, wie man das umgehen kann, sodass ich trotzdem Musik hören kann, ohne den TV die ganze Zeot eingeschaltet zu haben?

Gruß
Mattes
elchupacabre
Inventar
#3 erstellt: 30. Sep 2012, 15:39
HDMI Control bzw. CEC abschalten
Mattes_01
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Sep 2012, 17:06
Wie geht das?
elchupacabre
Inventar
#5 erstellt: 30. Sep 2012, 17:06
RTFM
Mattes_01
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Okt 2012, 04:35
Danke für die Antwort. Scheinst n toller Typ zu sein!
elchupacabre
Inventar
#7 erstellt: 01. Okt 2012, 04:38
Bitte gern, ist auch nicht meine Intention hier in jedem 2. Thread das Gleiche zu schreiben, es gibt google und die Suchfunktion, nimm meinen Rat an, oder lass es, ich kann damit leben.

Es ist die schnellste Möglichkeit an deine gewünschten Informationen zu kommen.

LG Manuel
ChrisL75
Inventar
#8 erstellt: 01. Okt 2012, 06:53
ja das kann ich auch nicht vestehen. Wozu gibts Anleitungen, Broschüren, Suchfunktionen? Oder ist man heutzutage einfach zu faul für alles ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RX-V671 und XBox
hobbit0815 am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 12.03.2012  –  7 Beiträge
Yamaha RX-V671 AV->HDMI kein Bild
Antiheld86 am 18.10.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  10 Beiträge
kein Ton vom TV über HDMI-ARC!
stdue am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  12 Beiträge
Yamaha RX-V461 Fehlkauf weil kein Ton über Hdmi?
Kenny2011 am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 27.03.2012  –  3 Beiträge
Verkabelung + Einstellungen RX-V671
Nebukatnedzar am 07.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  10 Beiträge
RX-V671
plinius12 am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  6 Beiträge
RX-V673 - Kein Ton von TV auf AVR über HDMI-ARC
realmike am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  2 Beiträge
RX-V581 bringt nach Umschalten Radio > TV keinen Ton
kinderski am 04.07.2017  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  19 Beiträge
Yamaha rx-v771 kein Audio über HDMI Ausgang
soenkem am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  8 Beiträge
RX-V473 kein TV Ton und HDMI Steuerung
bouncer2000 am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedjames310
  • Gesamtzahl an Themen1.386.452
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.406.139

Hersteller in diesem Thread Widget schließen